Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Elternbeitragsstelle und Schulverwaltung wegen Umzugs geschlossen

Am Mittwoch, 9. Dezember 2020 ziehen die Elternbeitragsstelle und die Schulverwaltung der Stadt Sankt Augustin in das Ärztehaus, Markt 71 um. Am Umzugstag sind die Mitarbeitenden weder persönlich, telefonisch noch per E-Mail erreichbar.

[weiter]

Kindersprecher und Stellvertreter für das Kinder- und Jugendparlament per Briefwahl gewählt

Jonathan Weiser und Fiete Potulski vom Rhein-Sieg-Gymnasium wurden erneut zum Kindersprecher und Stellvertreter des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) in Sankt Augustin gewählt. Auf Grund der Corona-Pandemie fand die Wahl als Briefwahl statt.

[weiter]

Bürgermeister Max Leitterstorf unterstützt virtuellen Weihnachtsmarkt der Elterninitiative krebskranker Kinder

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Sankt Augustin e. V. (EKKK) hat einen coronakonformen Weihnachtsmarkt ins Leben gerufen. Bürgermeister Max Leitterstorf besuchte die Vorstandsvorsitzende des Vereins Manuela Melz. Ausdrücklich unterstützt er die Aktion, mit der Geld für die wichtige ehrenamtliche Arbeit der Elterninitiative erzielt werden soll.

[weiter]

Alle Jahre wieder

Auch in diesem Jahr ziert ein großer geschmückter Weihnachtsbaum den Karl-Gatzweiler-Platz im Herzen von Sankt Augustin. Schüler der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) Max und Moritz aus Menden übergaben den Baum jetzt coronakonform an Bürgermeister Max Leitterstorf und damit der Bürgerschaft.

[weiter]

Internationaler Tag des Ehrenamtes in Sankt Augustin

Im vergangenen Jahr bedankten sich Vertretende der Stadt Sankt Augustin, der evangelischen und der katholischen Kirche persönlich bei vielen Ehrenamtlichen aus Sankt Augustin. Auch in diesem Jahr möchten die Stadt und die Kirchen danke sagen und fragen sich – wie machen wir das „coronakonform“?

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Sankt Augustiner Vereine erhalten Zuwendungen aus dem Förderprogramm "Moderne Sportstätten 2022"

Erste Zuwendungsbescheide aus dem Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ wurden an Sankt Augustiner Vereine erteilt. Hoch erfreut zeigt sich der Vorsitzende des Stadtsportverbands Sankt Augustin (SSV), Heinz-Willi Schäfer, über die schnelle Antragsgenehmigung aus dem Förderprogramm des Landes.

Gelber Notizzettel mit blauer Aufschrift Schon gewusst?! DOC RABE Media Fotolia.com

„Wir haben erst Ende Mai die Anträge priorisiert und jetzt gehen die ersten Zuwendungsbescheide schon zu“, so der SSV-Vorsitzende.

Dem SSV lagen 19 Anträge von Sankt Augustiner Vereinen mit eigenen Sportstätten vor. Hiervon hat der SSV elf Anträge befürwortet. Ein Antrag wurde zurückgezogen und sieben Anträge können noch nicht bearbeitet werden weil der Nachweis der sogenannten Dach- und Fachkompetenz noch aussteht.

Die vom Land für den Ausbau und die Modernisierung von vereinseigenen Sportstätten für Sankt Augustin zur Verfügung gestellte Summe beläuft sich auf 756.235 Euro. Die Förderhöhe der beantragten Zuschüsse beträgt max. 85 Prozent, die restliche Summe muss von den Antragstellenden aufgebracht oder über Mittel der KfW finanziert werden.

Vor Priorisierung durch den SSV wurde mit der Sportverwaltung der Stadt Sankt Augustin das Einvernehmen über die Entscheidung des SSV eingeholt.

Als erster Verein hat der 1. TC Sankt Augustin einen Zuwendungsbescheid erhalten. Die Mittel sind für die Sanierung des Clubhauses bestimmt. Die Zuwendungsbescheide für die anderen beantragten Projekte werden in Kürze erwartet.

Im Ergebnis können die Vereine sehr zufrieden mit der Landesförderung sein. Die Investitionen tragen nicht nur zu Energieeinsparungen bei, dadurch werden die vereinseigenen Sportstätten auch attraktiver für neue Mitglieder.

Ali Doğan, für Sport zuständiger Beigeordneter betont, „Insgesamt ist dieses Förderprogramm der Landesregierung eine sportpolitisch sinnvolle Entscheidung und stärkt den Sport in unserer Stadt.“

25. August 2020