Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgermeister Klaus Schumacher verabschiedet sich

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Besuche im Sankt Augustiner Rathaus nur noch mit Terminvereinbarung möglich

Ab Montag, 26. Oktober 2020 sind das Rathaus, das Technische Rathaus und die Nebenstellen im Ärztehaus und im TechnoPark wieder für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen. Besuche in den Dienststellen sind nur mit vorheriger Terminabsprache möglich. Eine Terminbestätigung wird seitens der Verwaltung übersandt. Diese ist dem Sicherheitsdienst, der den Zutritt am Haupteingang Karl-Gatzweiler-Platz regelt, vorzulegen. Der Zugang im Untergeschoss des Rathauses (Tiefgarage) bleibt weiterhin geschlossen. Im Technischen Rathaus und in den vorgenannten Nebenstellen wird der Zugang durch die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sichergestellt. Während des Aufenthalts in den Dienststellen müssen die Besucher weiterhin eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.

[weiter]

Spontanhilfe

Die Corona-Pandemie macht auch vor wichtigen versorgenden Einrichtungen nicht halt. Mit diesem Aufruf bittet die Stadt Sankt Augustin, sich als Spontanhelfer zu registrieren. Damit können im Bedarfsfall in zentralen Infrastrukturen spontan helfende Hände vermittelt werden. Dazu gehört insbesondere der Pflege- und Gesundheitsbereich. Menschen mit Erfahrungen in der Pflege, wie zum Beispiel auch ehemalige BufDis, FSJler und Zivildienstleistende sowie Freiwillige, die Kenntnisse z.B. durch die häusliche Pflege Angehöriger erworben haben, bitten wir ganz besonders, sich bei der Stadt zu melden. Aber auch in anderen Einrichtungen kann Ihre Hilfe benötigt werden. Daher ist jedes Hilfsangebot willkommen.

[weiter]

Sanierung der Kreisinnenfahrbahn in Sankt Augustin- Niederpleis in den Herbstferien

Ab sofort wird die Innenfahrbahn des Kreisverkehrs zwischen Pleistalstraße und Hauptstraße in Sankt Augustin-Niederpleis saniert. Während der Baumaßnahme ist der Kreisel halbseitig befahrbar. Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Mit Rückstau ist zu rechnen.

[weiter]

StadtGrün naturnah!

Nach einem Jahr intensiver Arbeit am Labelverfahren „StadtGrün naturnah“ in 2019 und dem einstimmigen politischen Beschluss der Grünflächenstrategie im Januar 2020, gab das Projektbüro am 30. September 2020 die Ergebnisse bekannt. Sankt Augustin wird für die Arbeit zugunsten eines artenreichen und vielfältigen Stadtgrüns mit dem Label „Silber“ ausgezeichnet. Das Label wurde im Rahmen eines Pressetermins am Montag, 5. Oktober 2020 vorgestellt und im Foyer des Technischen Rathauses aufgehangen.

[weiter]

Straßensanierung in der Antoniusstraße in Sankt Augustin-Niederpleis

Am Montag, 27. Juli 2020 beginnen die Bauarbeiten in der Antoniusstraße in Sankt Augustin-Niederpleis. Die Straßensanierung wird in zwei Bauabschnitte eingeteilt und wird bis voraussichtlich Ende September 2020 andauern.

Vollsperrung einer Baustelle mithilfe einer rot-weißen Bausteööenabsperrung

Im ersten Bauabschnitt erfolgen Aufbruch, Ausschachtung sowie die Erneuerung der Wasserleitung zwischen Hauptstraße und Im Feldgarten. In dieser Zeit muss die Antoniusstraße und die Einmündung Im Feldgarten gesperrt werden. Neben den Arbeiten in der Fahrbahn wird in diesem Bauabschnitt auch der Gehweg auf Seiten der ungeraden Hausnummern erneuert. In diesem Zeitraum können die Grundstücke über die Zufahrt Bönnscher Weg erreicht werden. Auf Grund der erforderlichen Arbeiten kann keine permanente Erreichbarkeit der Grundstücke mit Fahrzeugen gewährleistet werden.

Im zweiten Bauabschnitt sind zur Desinfektion und Druckprobe der Wasserleitung Aufbrucharbeiten der Fahrbahn zwischen Im Feldgarten und Bönnscher Weg erforderlich. Die Gehwege bleiben jedoch beidseitig erhalten. Im Anschluss an die Tiefbauarbeiten werden die vorbereitenden Arbeiten für die Herstellung der Asphaltschichten auf gesamter Länge des Baufelds und anschließend die Asphaltarbeiten ausgeführt. Zur Ausführung dieser Arbeiten kann für einen Zeitraum von ca. einer Woche keine Durchfahrt ermöglicht werden.

Über die aktuellen Entwicklungen und Einzelheiten der jeweiligen Bauabschnitte werden die Anwohner frühzeitig von der ausführenden Baufirma informiert. Anliegerbeiträge fallen bei der Straßensanierung in der Antoniusstraße nicht an. Die Bauarbeiten sind witterungsabhängig, insofern könnte es noch zu einer zeitlichen Verschiebung kommen. Die Stadt Sankt Augustin versucht gemeinsam mit der bauausführenden Firma, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, bittet aber um Verständnis für die erforderlichen Einschränkungen.

Weitere Informationen gibt es hier.

23. Juli 2020