Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

5. Dezember 2020 - Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der internationale Tag des Ehrenamtes findet auch hier in Sankt Augustin statt. Dazu haben die beiden Studentinnen der Medienwissenschaften Elisabeth Wildfeuer und Lena Rothe ein professionelles Video gedreht. Die Stadt Sankt Augustin möchte sich bei allen Ehrenamtlichen für ihr großartiges Engagement bedanken.

[weiter]

Fahrradspenden gesucht

Für die Geflüchteten in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) an der Alten Heerstraße in Sankt Augustin werden aktuell dringend Fahrradspenden gesucht. Fahrräder in allen Größen sind willkommen.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Allgemeinverfügung aufgehoben: Keine Maskenpflicht im Unterricht an den Grundschulen mehr

Sankt Augustin – Am Mittwoch, 2. Dezember 2020 wurde die im November erlassene Allgemeinverfügung aufgehoben. Die getroffenen Regelungen, insbesondere die Maskenpflicht während des Unterrichts für Grundschüler, gelten ab sofort nicht mehr. Grund für die Aufhebung der Allgemeinverfügung sind die niedrigen Infektionszahlen an den Grundschulen.

[weiter]

Bürgermeister Max Leitterstorf unterstützt virtuellen Weihnachtsmarkt der Elterninitiative krebskranker Kinder

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Sankt Augustin e. V. (EKKK) hat einen coronakonformen Weihnachtsmarkt ins Leben gerufen. Bürgermeister Max Leitterstorf besuchte die Vorstandsvorsitzende des Vereins Manuela Melz. Ausdrücklich unterstützt er die Aktion, mit der Geld für die wichtige ehrenamtliche Arbeit der Elterninitiative erzielt werden soll.

[weiter]

Stadtverwaltung setzt auf die ökologische Suchmaschine Ecosia

Ab sofort unterstützt die Stadtverwaltung Sankt Augustin die umweltfreundliche Suchmaschine Ecosia. Dazu wird Ecosia auf allen städtischen Arbeitsplatzrechnern als Standard-Suchmaschine eingerichtet.

[weiter]

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen – mit der VHS Rhein-Sieg

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen: Wo passt das besser als bei der VHS? Menschen begegnen sich in Kursen, tauschen sich auch, lernen gemeinsam. In der dazugehörigen Themenreihe stellt Dorothée Grütering am 19.03. unter dem Titel „Liebe kennt keine Grenzen“ in der Stadtbücherei Liebes- und Familienromane aus aller Welt vor. Am 09.05. backen Väter und Kinder ab 6 Jahren mit Elke Koch-Ulrich in der Gutenbergschule für den Muttertag. „Made with love!“ Alle Angebote der Themenreihe finden Interessierte auf den Sonderseiten im VHS-Programmheft oder auf der Webseite www.vhs-rhein-sieg.de.

Titelbild VHS Kursprogramm 1. Halbjahr 2020. Zwei Herzen werden gelötet. VHS Rhein-Sieg

Dr. Jonna Küchler-Krichun trifft am 18.04. mit „Groß und Klein im Märchenwald“ am Schloss Birlinghoven. Wer Interesse an weiteren Ausflügen im Gebiet der VHS Rhein-Sieg hat, schaut auf die Sonderseiten im Programm. Von Alapakas in Hennef über Wildgemüse in der Hartholzaue, von einen Spaziergang mit Imker Johannes Baust in Eitorf bis zur Tour durch das Besucherbergwerk in Windeck – machen Sie mit der VHS eine „Landpartie“!

Wer bei der VHS Rhein-Sieg erst einmal hereinschnuppern möchte, kann dies ab diesem Semester beim Treff.Punkt VHS tun. An jedem letzten Freitag im Monat gibt es diverse kostenfreie Angebote im VHS-Studienhaus. Termine und Kurse stehen auf Sonderseiten im VHS-Programmheft oder auf der Webseite www.vhs-rhein-sieg.de.

Das gedruckte Kursprogramm der VHS-Rhein-Sieg liegt im Rathaus, in der Stadtbücherei und in allen Banken und Sparkassen aus. Für die telefonische Beratung steht das Team der VHS-Rhein-Sieg bereit. Unter 02241/3097-0 oder an info@vhs-rhein-sieg.de werden alle Fragen rund um Anmeldung und Kursgeschehen gerne beantwortet. Alle Kurse und Seminare sind im Internet auf der Seite www.vhs-rhein-sieg.de zu finden.

Das Kursprogramm ist online und gedruckt am 7. Januar 2020 erschienen. Das Semester beginnt am 10. Februar 2019.

20. Januar 2020