Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Zusammen leben, zusammen wachsen

Zwei Veranstaltungen bildeten in Sankt Augustin den Rahmen zum Tag des Flüchtlings. Bei einem interkulturellen Fußballturnier mit Grillfest auf dem Sportplatz in Hangelar spielten Mannschaften mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen um einen Pokal. Abends wurde der Dokumentarfilm „Newcomers“ des syrischen Filmemachers Ma’an Mouslli im Haus Menden gezeigt. Die Veranstaltungen waren eine gemeinsame Aktion des Integrationsrats der Stadt Sankt Augustin und der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Lärmschutzbeirat des Verkehrslandeplatzes Bonn/Hangelar tagt

Am Donnerstag, 7. November 2019, findet die nächste Sitzung des Lärmschutzbeirates des Verkehrslandeplatzes Bonn/Hangelar statt. Sitzungsbeginn ist um 17.00 Uhr im Bezirksrathaus Beuel, 1. OG, Sitzungssaal. Die Sitzung ist öffentlich.

[weiter]

Vernissage im CLUB

Um die bevorstehenden trüben Tage zu erhellen, stellen die Teilnehmenden der Malkurse des CLUB Bilder zum Thema „Urlaubserinnerungen“ in der Begegnungsstätte, Markt 1 in Sankt Augustin aus. Die Vernissage findet am Freitag, 18.Oktober 2019 von 18.00 bis 19.30 Uhr statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

[weiter]

Babysitter-Führerschein für Jugendliche ab 14 Jahren

Am Freitag, 8. und Samstag, 9. November 2019 können Jugendliche ab 14 Jahren in der städtischen Kindertageseinrichtung Marktstraße in Sankt Augustin-Menden den Babysitter-Führerschein machen. Die Kosten belaufen sich auf 30 Euro, bei Aufnahme in die Babysitter-Kartei 15 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.

[weiter]

Vergünstigte Energieberatungen - Schnell sein lohnt sich

50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis und 50 Jahre Sankt Augustin, das nimmt die Energieagentur Rhein-Sieg e.V. zum Anlass, 50 Energieberatungen ihres Kooperationspartners, der Verbraucherzentrale NRW, zu sponsern. Das heißt, die ersten 50 Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedskommunen, die sich im Aktionszeitraum melden, zahlen für das Angebot der Verbraucherzentrale nur den halben Preis.

[weiter]

Kanalsanierungsarbeiten in Niederpleis werden fortgesetzt

Die Stadt Sankt Augustin führt ab Anfang November 2019 die umfangreichen Kanalsanierungsarbeiten im Stadtteil Niederpleis in einem weiteren Bauabschnitt fort. Das Sanierungsgebiet liegt südlich der Meerstraße und westlich der Schulstraße. Die Sanierung erfolgt in geschlossener Bauweise. Die Arbeiten sollen bis Ende September 2020 abgeschlossen sein.

[weiter]

Vier aus Sieben

Kulturamt bietet neues Schnupperabo an

Unter dem Titel „Vier aus Sieben“ bietet das Kulturamt der Stadt Sankt Augustin ab sofort ein neues Schnupperabo für Theater und Kleinkunst an. Das Abo kostet 64 Euro und beinhaltet vier Veranstaltungen.

Szenenfoto Chaos auf Schloss Haversham Helmut Seuffert

Szenenfoto aus Chaos auf Schloss Haversham

Aus folgenden sieben Veranstaltungen können vier ausgewählt werden:

Donnerstag, 19.09.2019, William Wahl – Wahlgesänge
Ein Klavierkonzert ohne Staub, mit Lieblingssongs für Lebenslieber und Romantik für Realisten.

Samstag, 28.09.2019, Chaos auf Schloss Haversham
Ein Slapstick-Feuerwerk à la Frayns „Der nackte Wahnsinn“, das schon bei seiner Uraufführung in London bejubelt und inzwischen mit verschiedensten bedeutenden Theaterpreisen als „Beste Neue Komödie“ ausgezeichnet wurde.

Sonntag, 20.10.2019, Funny Money!
Eine turbulente Komödie um einen unerwarteten Geldsegen. Mit Saskia Valencia, Peter Nottmeier u.a.

Samstag, 09.11.2019, Aus großer Zeit
Die Kempowski-Saga Teil 1 – nach den Romanen „Aus großer Zeit“ und „Schöne Aussicht“ von Walter Kempowski.

Samstag, 23.11.2019, Gogol & Max – Concerto humoroso
Komiker und Konzertakrobaten. Allerfeinster Humor der Extraklasse.

Samstag, 11.01.2020, Maria, ihm schmeckt´s nicht
Komödie nach Jan Weilers Erfolgsroman „Maria, ihm schmeckt’s nicht“

Donnerstag 30.01.2020, Hans Gerzlich - Und wie war Dein Tag, Schatz?
Bei diesem Kabarettprogramm werden Sie sich kringelig lachen, wenn Sie im Büro arbeiten, mal im Büro gearbeitet haben oder jemanden kennen, der im Büro arbeitet oder mal im Büro gearbeitet hat.

Die Vergabe der Plätze erfolgt solange der Vorrat reicht.
Informationen und Verkauf nur beim Kulturamt der Stadt Sankt Augustin, Tel. 02241/243 233, E-Mail: kulturamt@sankt-augustin.de

13. September 2019