Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

19 Chöre auf der Bühne des Klosterfestes singen Liebeslied an Sankt Augustin

Die Stadtwette zum 50-jährigen Bestehen des Rhein-Sieg-Kreis geht unentschieden aus

Sehr ambitioniert hatte Bürgermeister Klaus Schumacher gegen Landrat Sebastian Schuster gewettet. Er wollte einen Chor aus allen Sankt Augustiner Chören beim Klosterfest bilden und gemeinsam ein Liebeslied an Sankt Augustin singen. Die Wette ging unentschieden aus.

Dr. Norbert Röttgen, Klaus Schumacher und Sebastian Schuster (v.l.n.r.) erklären die Wette. Im Hintergrund bereiten sich die Chormitglieder vor.

Eine Woche vor dem Klosterfest wurden alle bekannten Chöre angeschrieben und eingeladen, Bürgermeister Klaus Schumacher bei der Eröffnung des Klosterfestes zu unterstützten. Gemeinsam sollte das Liebeslied an Sankt Augustin von Pater Martin Welling von den Steyler Missionaren gesungen werden. Die Vorbereitungszeit war denkbar kurz, denn das Lied war nicht bekannt. Text, Noten und eine Audio-Datei wurden zum Reinhören und Ansingen zur Verfügung gestellt.

Mehr als 40 Sängerinnen und Sänger erschienen dann pünktlich zur Eröffnung des Klosterfestes am vergangenen Samstag. Vertretungen von vier Chören, die gar nicht auf der Liste standen kompensierten einige fehlende Chöre. Dr. Norbert Röttgen (MdB), der Klaus Schumacher bei der Stadtwette unterstützte, befand deshalb mit Hilfe des Publikums auf Unentschieden. Landrat Schuster beugte sich dem Votum und verdoppelte seinen Spendenbeitrag zugunsten des Steyler Spendenprojektes in Uganda.

19 Chöre singen. Am Keyboard begleitet Michael Kühne. Rechts Klaus Schumacher und Pater Martin Welling (mit dem roten Halstuch).

Michael Kühne von der Musikschule der Stadt Sankt Augustin begleitete die Mitglieder der 19 verschiedenen Chören, die vorher nicht zusammen geprobt hatten. Gemeinsam mit Klaus Schumacher und Pater Welling sangen sie das Liebeslied an Sankt Augustin und rundeten damit die Eröffnung des Klosterfestes ab.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

17. Juni 2019