Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Zusammen leben, zusammen wachsen

Zwei Veranstaltungen bildeten in Sankt Augustin den Rahmen zum Tag des Flüchtlings. Bei einem interkulturellen Fußballturnier mit Grillfest auf dem Sportplatz in Hangelar spielten Mannschaften mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen um einen Pokal. Abends wurde der Dokumentarfilm „Newcomers“ des syrischen Filmemachers Ma’an Mouslli im Haus Menden gezeigt. Die Veranstaltungen waren eine gemeinsame Aktion des Integrationsrats der Stadt Sankt Augustin und der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Lärmschutzbeirat des Verkehrslandeplatzes Bonn/Hangelar tagt

Am Donnerstag, 7. November 2019, findet die nächste Sitzung des Lärmschutzbeirates des Verkehrslandeplatzes Bonn/Hangelar statt. Sitzungsbeginn ist um 17.00 Uhr im Bezirksrathaus Beuel, 1. OG, Sitzungssaal. Die Sitzung ist öffentlich.

[weiter]

Vernissage im CLUB

Um die bevorstehenden trüben Tage zu erhellen, stellen die Teilnehmenden der Malkurse des CLUB Bilder zum Thema „Urlaubserinnerungen“ in der Begegnungsstätte, Markt 1 in Sankt Augustin aus. Die Vernissage findet am Freitag, 18.Oktober 2019 von 18.00 bis 19.30 Uhr statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

[weiter]

Babysitter-Führerschein für Jugendliche ab 14 Jahren

Am Freitag, 8. und Samstag, 9. November 2019 können Jugendliche ab 14 Jahren in der städtischen Kindertageseinrichtung Marktstraße in Sankt Augustin-Menden den Babysitter-Führerschein machen. Die Kosten belaufen sich auf 30 Euro, bei Aufnahme in die Babysitter-Kartei 15 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.

[weiter]

Vergünstigte Energieberatungen - Schnell sein lohnt sich

50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis und 50 Jahre Sankt Augustin, das nimmt die Energieagentur Rhein-Sieg e.V. zum Anlass, 50 Energieberatungen ihres Kooperationspartners, der Verbraucherzentrale NRW, zu sponsern. Das heißt, die ersten 50 Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedskommunen, die sich im Aktionszeitraum melden, zahlen für das Angebot der Verbraucherzentrale nur den halben Preis.

[weiter]

Kanalsanierungsarbeiten in Niederpleis werden fortgesetzt

Die Stadt Sankt Augustin führt ab Anfang November 2019 die umfangreichen Kanalsanierungsarbeiten im Stadtteil Niederpleis in einem weiteren Bauabschnitt fort. Das Sanierungsgebiet liegt südlich der Meerstraße und westlich der Schulstraße. Die Sanierung erfolgt in geschlossener Bauweise. Die Arbeiten sollen bis Ende September 2020 abgeschlossen sein.

[weiter]

Informationsveranstaltung zur Umgestaltung Südstraße

Planungsvarianten werden vorgestellt

Im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes für das Zentrum soll auch die Südstraße umgestaltet werden. Die erarbeiteten Planungsvarianten werden jetzt der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. In einer Informationsveranstaltung am Montag, 17. Juni 2019 um 18 Uhr können sich insbesondere Anlieger und dortige Gewerbetreibende ein Bild der Planungen machen und mit der Verwaltung über die Varianten diskutieren.

Südstraße in Blickrichtung Stadtbahn. Sie bildet eine Barriere zwischen huma und Südarkaden.

In den letzten Jahren hat sich das Gesicht des Stadtzentrums durch den Neubau des Einkaufszentrums, die Erweiterung der Hochschule oder die Neubauten der Alten- und Pflegeheime, um nur einige Maßnahmen zu nennen, schon deutlich verändert. Als nächste größere Maßnahme rückt die Umgestaltung der Südstraße in den Fokus. Da sich durch die neuen Parkhäuser am Einkaufszentrum der Verkehr in der Südstraße deutlich reduziert hat, eröffnen sich hier neue Gestaltungsmöglichkeiten. Die aktuellen Planungsvarianten wurden unter folgenden Aspekten erstellt:

  • Die Barrierewirkung der Südstraße soll reduziert werden.
  • Die Südarkaden sollen an das Einkaufszentrum angebunden werden.
  • Die Attraktivität des Einzelhandels- und Dienstleistungsstandortes „Südarkaden“ soll gesteigert werden.
  • Attraktive Wegebeziehungen sollen geschaffen werden.
  • Die Aufenthaltsqualität soll verbessert werden.
  • Der Straßenraum soll grüner werden.

Die Informationsveranstaltung findet im technischen Rathaus, An der Post 19, im Sitzungssaal 4.15 (4. Etage) statt.

7. Juni 2019