Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Freibad öffnet am 30. Mai 2019

Ab Christi Himmelfahrt, 30. Mai 2019, heißt es wieder Badespaß für Groß und Klein im Sankt Augustiner Freibad.

[weiter]

Verlegung von Versorgungsleitungen im Stadtgebiet

Ab Montag, 27. Mai 2019 beginnt die Wasserversorgungsgesellschaft mbH Sankt Augustin mit Bauarbeiten in der Hennefer Straße. Gleichzeitig starten Bauarbeiten der Westnetz AG in der Hermann-Löns-Straße. In beiden Fällen werden neue Versorgungsleitungen gelegt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 28. Juni 2019 dauern.

[weiter]

Modellballone auf dem Karl-Gatzweiler-Platz in Sankt Augustin

Der Begegnungsstätte CLUB der Stadt Sankt Augustin ist es gelungen, den international bekannten Modellballonpilot Karl-Josef Hein mitsamt seiner Modellballone für einen Besuch zu gewinnen. Am Freitag, 7. Juni 2019 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sind Klein und Groß zum Ballonabenteuer auf dem Karl-Gatzweiler-Platz eingeladen. Neben einer Vorführung der Technik ist auch das Aufrüsten und Starten eines Modellballons geplant. Eine Veranstaltung nicht nur für Gäste des CLUB.

[weiter]

Zuhören und Weiterhelfen

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht wieder mehrere ehrenamtlich Tätige für die Beratung am Kinder- und Jugendtelefon des Kinderschutzbundes Sankt Augustin. Hierbei handelt es sich um ein bundesweit tätiges und kostenloses Beratungsangebot. Täglich suchen Tausende junge Menschen Unterstützung in schwierigen Situationen und mit sehr vielfältigen Themen.

[weiter]

Stadtverwaltung on Tour

Wegen des diesjährigen Betriebsausfluges der Stadtverwaltung Sankt Augustin bleiben das Rathaus mit seinen umliegenden Dienststellen sowie das technische Rathaus am Mittwoch, 29. Mai 2019, geschlossen.

[weiter]

Sankt Augustin radelt erneut für ein gutes Klima

Vom 25. Mai bis 14. Juni 2019 sind alle, die in Sankt Augustin leben, arbeiten, Schule oder Hochschule besuchen, einem Verein oder dem Rat der Stadt Sankt Augustin angehören aufgerufen, für das Klima in die Pedale zu treten. Bereits zum dritten Mal nimmt Sankt Augustin an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. Anmelden können sich Interessierte bereits jetzt.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin informiert mit neuem Newsletter

Angebot über WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram

Ab sofort können Interessierte den Newsletter der Stadt Sankt Augustin abonnieren. Bereitgestellt wird er über die Plattformen WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram. Er erscheint mehrmals wöchentlich und enthält aktuelle Informationen der Stadtverwaltung, Terminankündigungen, Veranstaltungstipps, Stellenangebote der Stadtverwaltung und Hinweise zu größeren Baustellen oder Straßensperren.

Ausschnitt eines Smartphone-Bildschirms mit verschiedenen Apps LoboStudioHamburg - Pixabay

Bürgermeister Klaus Schumacher betont, „Das neue Serviceangebot ergänzt die vorhandenen Angebote der Stadt Sankt Augustin und macht auf diese aufmerksam. Die zentrale Informationsplattform bleibt jedoch die Webseite der Stadt. Wir werden auch weiterhin Pressemitteilungen in gewohnten Umfang herausgeben.“

Zukünftig kann in besonderen Gefahrenlagen wie beispielsweise bei der Entschärfung einer Weltkriegsbombe, einem Großbrand oder einem länger andauernden, großflächigen Stromausfall, die Bevölkerung schnell und zusätzlich mit dem Newsletter informiert oder gewarnt werden.

Der Newsletter wird über die sogenannte Broadcastfunktion der Messengerdienste zur Verfügung gestellt. Im Gegensatz zu Gruppen sehen sich die Abonnenten untereinander nicht.

Der Newsletter kann ab sofort abonniert werden. Den Zugang, eine Anleitung, Informationen zum Datenschutz und Kontaktdaten gibt es auf www.sankt-augustin.de/newsletter. Eine Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

3. Mai 2019