Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Freibad öffnet am 30. Mai 2019

Ab Christi Himmelfahrt, 30. Mai 2019, heißt es wieder Badespaß für Groß und Klein im Sankt Augustiner Freibad.

[weiter]

Verlegung von Versorgungsleitungen im Stadtgebiet

Ab Montag, 27. Mai 2019 beginnt die Wasserversorgungsgesellschaft mbH Sankt Augustin mit Bauarbeiten in der Hennefer Straße. Gleichzeitig starten Bauarbeiten der Westnetz AG in der Hermann-Löns-Straße. In beiden Fällen werden neue Versorgungsleitungen gelegt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 28. Juni 2019 dauern.

[weiter]

Modellballone auf dem Karl-Gatzweiler-Platz in Sankt Augustin

Der Begegnungsstätte CLUB der Stadt Sankt Augustin ist es gelungen, den international bekannten Modellballonpilot Karl-Josef Hein mitsamt seiner Modellballone für einen Besuch zu gewinnen. Am Freitag, 7. Juni 2019 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sind Klein und Groß zum Ballonabenteuer auf dem Karl-Gatzweiler-Platz eingeladen. Neben einer Vorführung der Technik ist auch das Aufrüsten und Starten eines Modellballons geplant. Eine Veranstaltung nicht nur für Gäste des CLUB.

[weiter]

Zuhören und Weiterhelfen

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht wieder mehrere ehrenamtlich Tätige für die Beratung am Kinder- und Jugendtelefon des Kinderschutzbundes Sankt Augustin. Hierbei handelt es sich um ein bundesweit tätiges und kostenloses Beratungsangebot. Täglich suchen Tausende junge Menschen Unterstützung in schwierigen Situationen und mit sehr vielfältigen Themen.

[weiter]

Stadtverwaltung on Tour

Wegen des diesjährigen Betriebsausfluges der Stadtverwaltung Sankt Augustin bleiben das Rathaus mit seinen umliegenden Dienststellen sowie das technische Rathaus am Mittwoch, 29. Mai 2019, geschlossen.

[weiter]

Sankt Augustin radelt erneut für ein gutes Klima

Vom 25. Mai bis 14. Juni 2019 sind alle, die in Sankt Augustin leben, arbeiten, Schule oder Hochschule besuchen, einem Verein oder dem Rat der Stadt Sankt Augustin angehören aufgerufen, für das Klima in die Pedale zu treten. Bereits zum dritten Mal nimmt Sankt Augustin an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. Anmelden können sich Interessierte bereits jetzt.

[weiter]

Radverkehrsschau im Mai

Stadt Sankt Augustin nimmt die Verkehrssituation für Radfahrende in den Blick

Im Mai 2019 findet die nächste Radverkehrsschau in Sankt Augustin statt. Dabei werden für den Radverkehr relevante Stellen vor Ort überprüft und Maßnahmen zur Verbesserung der Radverkehrssituation besprochen. Dabei werden auch Gefahrenstellen oder Verbesserungsmöglichkeiten, die aus der Bevölkerung gemeldet werden, berücksichtigt.

Fahrrad auf einer Straße mit dem Symbol für Fahrradweg

An der Radverkehrsschau nehmen Angehörige der Straßenverkehrsbehörde, der Verkehrsplanung und des Fachbereichs Tiefbau der Stadt Sankt Augustin, sowie der Landesbetrieb Straßen NRW und die Polizei teil. Ziel ist, die Verkehrssituation für Radfahrende, vor allem unter Sicherheitsaspekten, zu verbessern. Dabei werden aktuelle Entwicklungen zum Beispiel im Verkehrsaufkommen oder bei geänderten Verkehrsführungen berücksichtigt. Bei den Ortsterminen fließen nicht nur eigene Betrachtungen und Erkenntnisse in die Diskussionen ein. Auch Hinweise aus der Bevölkerung werden besprochen.

Daher bittet die Stadt Sankt Augustin darum, Probleme, Gefahrenstellen oder Verbesserungsmöglichkeiten zu melden. Hierfür genügt eine E-Mail an radverkehr@sankt-augustin.de mit folgenden Informationen:

  • Genaue Örtlichkeit
  • Kurze Beschreibung der Situation oder des erkannten Problems
  • Ein Foto (max. 10 MB)

9. April 2019