Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Stadtverwaltung on Tour

Wegen des diesjährigen Betriebsausfluges der Stadtverwaltung Sankt Augustin bleiben das Rathaus mit seinen umliegenden Dienststellen sowie das technische Rathaus am Mittwoch, 29. Mai 2019, geschlossen.

[weiter]

55. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Die Abgeordneten des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) treffen sich am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 15.00 Uhr im Ratssaal der Stadt Sankt Augustin, Markt 1, zur 55. Sitzung. Auf der Tagesordnung steht u. a. die Wahl der Preisträger für das „Prädikat Kinderfreundlich“ 2019.

[weiter]

Instrumentenkarussell der Musikschule

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin startet ab dem 31. August 2019 wieder einen neuen Kurs „Instrumentenkarussell“. Das Angebot richtet sich an Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene. Die Kursgebühr beträgt 134 Euro.

[weiter]

LUKI – Ludwig goes Kita

Das Projekt „Ludwig goes KiTa“ – kurz LuKi – bringt Beethovens Leben und Werk in die Kitas und hat seinen Schwerpunkt in der musikalischen Früherziehung. Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin, die städtische Kita Alter Bahnhof und die Kath. Kita in Buisdorf machen sich auf die spannende Reise. Die beiden Kitas erhielten jetzt von Sabine Rindfleisch-Eichele, Regionaldirektorin der Kreissparkasse Köln, jeweils einen Koffer mit Instrumenten.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin informiert mit neuem Newsletter

Ab sofort können Interessierte den Newsletter der Stadt Sankt Augustin abonnieren. Bereitgestellt wird er über die Plattformen WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram. Er erscheint mehrmals wöchentlich und enthält aktuelle Informationen der Stadtverwaltung, Terminankündigungen, Veranstaltungstipps, Stellenangebote der Stadtverwaltung und Hinweise zu größeren Baustellen oder Straßensperren.

[weiter]

Sankt Augustin radelt erneut für ein gutes Klima

Vom 25. Mai bis 14. Juni 2019 sind alle, die in Sankt Augustin leben, arbeiten, Schule oder Hochschule besuchen, einem Verein oder dem Rat der Stadt Sankt Augustin angehören aufgerufen, für das Klima in die Pedale zu treten. Bereits zum dritten Mal nimmt Sankt Augustin an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. Anmelden können sich Interessierte bereits jetzt.

[weiter]

Sankt Augustiner Mai lockt mit einem breit gefächerten Programm

Veranstaltungsreihe von und mit Künstlern aus Sankt Augustin

Traditionell zeigt das Programm des Kulturamtes im „Sankt Augustiner Mai“ wie vielseitig das Kulturangebot aus Sankt Augustin ist. Ob Konzert, Lesung, Ausstellung, Vortrag, Theater oder Magie, alle Akteure kommen aus Sankt Augustin.

Der Sankt Augustiner Mai ist wieder geprägt von Akteuren aus oder mit Bezug zu Sankt Augustin. Sie stellen gemeinsam mit Kulturamtsleiter Torsten Ehlert (rechts) das Programm vor.

Los geht es am 1. Mai mit Konstantin Kopenhagen, der mit Bilderbuch, einem Klavierkonzert und Synthesizerklängen die Veranstaltungsreihe mit außergewöhnlichen Klängen und Kompositionen eröffnet. Am 2. Mai folgt mit Gerd Kramer und seinem Küsten-Krimi Tidetod eine Lesung mit spannender Unterhaltung vom Allerfeinsten. Bei der Ausstellung Kunst und Gourmäh am 4. und 5. Mai stellen regionale Handwerkskünstler und Gäste, umrahmt von Delikatessen, ihre Werke vor. Das vom Freundeskreis Mewasseret Zion Sankt Augustin e.V. veranstaltete Klezmer-Konzert mit A tickle in the heart am 5. Mai bietet mit Bernd Spehl an der Klarinette sowie Andreas Schmitges und Thomas Fritze mit das Virtuoseste, was das Genre zu bieten hat. Mit viel Liebe zur jiddischen Musik schaffen es die drei Musiker, verschiedene Traditionen, Melodien und Rhythmen osteuropäisch-jüdischer Musik zu einem harmonischen Ganzen zu verbinden, ohne sie ihrer eigenständigen Aussagekraft zu berauben.

Theater Teatrino präsentiert am 11. und 12. Mai das Gespenst von Canterville. Ein uraltes englisches Schloss, eine moderne amerikanische Familie und ein Gespenst sind die besten Voraussetzungen für ein lustiges und spannendes Abenteuer. Gespielt wird das Stück wie jedes Jahr von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen zehn und 22 Jahren.

Ein weiterer Höhepunkt ist am 17. Mai der Vortrag Eselweitwanderung, bei dem die Mendener Heuesel Josef Laqua und Günter Neuhalfen über ihre abenteuerliche, fast sechs Monate dauernde Wanderung mit zwei Eseln durch den italienischen Nord-West-Alpenbogen berichten. Weiter geht es am 19. Mai mit La Storia Paolo & Friends. Paolo Massa singt ein ganz persönliches Programm mit klassischer Musik, Pop, Schlagern und Liedern in kölscher Mundart.

Am 25. Mai präsentiert das Ensemble Kantarella mit Frühlingscocktail ein buntes acapella Programm von humorig bis rührselig, von verklärt bis abgeklärt über Rock und Pop vergangener Jahrzehnte bis zu Jazz und klassischem Liedgut bei Cocktails und guter Laune. Zu einem Erlebnis zwischen Theater und Kunst laden die theater monteure das heranwachsende Publikum im Alter von drei bis zehn Jahren mit „augenblick mal“ am 28. und 29. Mai ein. Die amtierenden deutschen Meister der Zauberkunst runden mit ihrer Zaubershow ZAUBERTRIXX unplugged am 31. Mai den Wonnemonat ab.

Kartenvorverkauf und weitere Informationen

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen im Sankt Augustiner Mai gibt es online im Terminkalender unter www.sankt-augustin.de/termine. Karten für die Veranstaltungen sind bei allen Vorverkaufsstellen sowie im Kulturamt der Stadt Sankt Augustin, Telefon 02241/243-233, E-Mail: kulturamt@sankt-augustin.de, erhältlich.

8. April 2019