Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Freibad öffnet am 30. Mai 2019

Ab Christi Himmelfahrt, 30. Mai 2019, heißt es wieder Badespaß für Groß und Klein im Sankt Augustiner Freibad.

[weiter]

Verlegung von Versorgungsleitungen im Stadtgebiet

Ab Montag, 27. Mai 2019 beginnt die Wasserversorgungsgesellschaft mbH Sankt Augustin mit Bauarbeiten in der Hennefer Straße. Gleichzeitig starten Bauarbeiten der Westnetz AG in der Hermann-Löns-Straße. In beiden Fällen werden neue Versorgungsleitungen gelegt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 28. Juni 2019 dauern.

[weiter]

Modellballone auf dem Karl-Gatzweiler-Platz in Sankt Augustin

Der Begegnungsstätte CLUB der Stadt Sankt Augustin ist es gelungen, den international bekannten Modellballonpilot Karl-Josef Hein mitsamt seiner Modellballone für einen Besuch zu gewinnen. Am Freitag, 7. Juni 2019 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sind Klein und Groß zum Ballonabenteuer auf dem Karl-Gatzweiler-Platz eingeladen. Neben einer Vorführung der Technik ist auch das Aufrüsten und Starten eines Modellballons geplant. Eine Veranstaltung nicht nur für Gäste des CLUB.

[weiter]

Zuhören und Weiterhelfen

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht wieder mehrere ehrenamtlich Tätige für die Beratung am Kinder- und Jugendtelefon des Kinderschutzbundes Sankt Augustin. Hierbei handelt es sich um ein bundesweit tätiges und kostenloses Beratungsangebot. Täglich suchen Tausende junge Menschen Unterstützung in schwierigen Situationen und mit sehr vielfältigen Themen.

[weiter]

Stadtverwaltung on Tour

Wegen des diesjährigen Betriebsausfluges der Stadtverwaltung Sankt Augustin bleiben das Rathaus mit seinen umliegenden Dienststellen sowie das technische Rathaus am Mittwoch, 29. Mai 2019, geschlossen.

[weiter]

Sankt Augustin radelt erneut für ein gutes Klima

Vom 25. Mai bis 14. Juni 2019 sind alle, die in Sankt Augustin leben, arbeiten, Schule oder Hochschule besuchen, einem Verein oder dem Rat der Stadt Sankt Augustin angehören aufgerufen, für das Klima in die Pedale zu treten. Bereits zum dritten Mal nimmt Sankt Augustin an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. Anmelden können sich Interessierte bereits jetzt.

[weiter]

Unterstützung für Ferienaktionen 2019 gesucht

Stadt bietet abwechslungsreiche pädagogische Tätigkeit für junge Menschen

Für die diesjährigen Ferienangebote der Stadt Sankt Augustin in den Sommerferien sucht der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule wieder Menschen ab 16 Jahren, die bei der Durchführung der Aktionen helfen möchten. Die Stadt bietet damit eine abwechslungsreiche pädagogische Ferienbeschäftigung für die Dauer von zwei bis drei Wochen. Pro Woche wird eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro gezahlt. Voraussetzung zur Mitarbeit ist die Teilnahme an einer von der Stadt durchgeführten Schulung.

Sechs Kinder präsentieren ihre selbst gebastelten Masken.

Alle Ferienaktionen stehen unter einem bestimmten Thema. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien, vom 15.7. bis 26.7.2019, findet die Sommeraktion 1 unter dem Motto „Zeit der Römer“ in den Räumen der OGS Sankt Augustin-Mülldorf, Gartenstraße 26 - 30 statt. Die Sommeraktion 2 mit dem Thema „Welt der Kulturen“ findet parallel in den ersten beiden Ferienwochen an der OGS Sankt Augustin-Hangelar, Udetstraße 28 statt.

In der dritten und vierten Ferienwoche, vom 29.7. bis 9.8.2019, steht die Sommeraktion 3 ebenfalls an der OGS Sankt Augustin-Hangelar unter dem Motto „Heimische Tiere und Insekten“.

Die Sommeraktion 4 unter dem Thema „Natur-Detektive“ findet statt in den beiden letzten Ferienwochen vom 12.8. bis 23.8.2019 an der OGS Sankt Augustin-Niederpleis, Alte Heerstraße 32. Zeitgleich findet die Sommeraktion 5 in den Räumen der OGS Sankt Augustin-Mülldorf mit dem Thema „Die Welt der Astrid Lindgren“ statt.

Montags bis freitags, von 8 bis 17 Uhr, gibt es ein breitgefächertes Programm mit Angeboten aus den Bereichen Spiel, Sport, Kreativität, Theater und Medien. Die Kinder sollen in Gruppen spielerisch ihre Umwelt erfahren, Fantasie und Kreativität entwickeln, Kenntnisse und Fertigkeiten erproben und gemeinsam Spaß haben. Jede Gruppe besteht aus zwei Betreuungspersonen und etwa 16 Kindern. Das genaue Programm planen die Hilfskräfte gemeinsam mit einem pädagogisch erfahrenen Team.

Für diese Hilfstätigkeit gibt es eine Bescheinigung, die bei einer Bewerbung, beispielsweise für eine Ausbildung in einem sozialen Beruf, anerkannt wird.

Die Bewerbungsunterlagen können unter hier heruntergeladen werden. Weitere Informationen dazu gibt es im Fachdienst Jugendarbeit bei Christina Jung, Telefon 02241/243-590, E-Mail christina.jung@sankt-augustin.de .

4. April 2019