Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgerservice zieht ins Rathaus

Der Bürgerservice zieht vom 18. bis 21. Januar 2019 um. Am Freitag, 18. Januar ist der Bürgerservice wie gewohnt bis 12 Uhr geöffnet. Am Montag, 21. Januar bleibt der Bürgerservice geschlossen.

[weiter]

Unterstützung für Ferienaktionen 2019 gesucht

Für die diesjährigen Ferienangebote der Stadt Sankt Augustin in den Oster-, Sommer- und Herbstferien sucht der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule wieder Menschen ab 16 Jahren, die bei der Durchführung der Aktionen helfen möchten. Die Stadt bietet damit eine abwechslungsreiche pädagogische Ferienbeschäftigung für die Dauer von zwei bis drei Wochen. Pro Woche wird eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro gezahlt. Voraussetzung zur Mitarbeit ist die Teilnahme an einer von der Stadt durchgeführten Schulung.

[weiter]

Volkshochschule macht schlau und glücklich

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 4. Februar. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

[weiter]

Ronald McDonald Oase sucht ehrenamtliche Hilfe

Die Ronald McDonald Oase in der Asklepios Kinderklinik Sankt Augustin sucht mehrere Menschen, die ehrenamtlich bei verschiedenen Tätigkeiten in der Oase helfen möchten.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin erhält den European Energy Award in Silber

Zum ersten Mal seit dem Beschluss den European Energy Award (eea) für Sankt Augustin durchzuführen wurde die Zielerreichung im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz durch ein externes Audit überprüft. Auf Anhieb konnte Sankt Augustin 60 Prozent erreichen und wurde jetzt mit dem European Award in Silber ausgezeichnet. Der Maßnahmenplan wird jetzt fortgeschrieben und die enthaltenen Maßnahmen werden kontinuierlich weiter umgesetzt. Ziel ist in vier Jahr die Auszeichnung in Gold zu erhalten.

[weiter]

Bürger-Energiesprechstunde in Sankt Augustin erfolgreich gestartet

Gleich sechs Anmeldungen lagen zur ersten Bürger-Energiesprechstunde vor, die das Umweltbüro der Stadt Sankt Augustin gemeinsam mit der Energieagentur Rhein-Sieg und der Verbraucherzentrale NRW zum Jahresbeginn 2019 als neues Angebot etabliert hat. „Hier zeigen sich ganz praxisnah die Vorteile, die die Mitgliedschaft der Stadt Sankt Augustin bei der Energieagentur Rhein-Sieg e.V. für die Sankt Augustiner Bürgerinnen und Bürger hat“, freute sich der Erste Beigeordnete Rainer Gleß über das große Interesse.

[weiter]

Stadtverwaltung warnt vor Haustürgeschäften

Werber bieten Energieberatung und Dichtheitsprüfungen an Kanälen an

Derzeit versucht eine Firma im Stadtgebiet über Haustürgeschäfte, Termine für Energieberatungen zu vereinbaren bzw. Aufträge für Dichtheitsprüfungen an privaten Kanälen abzuschließen. Häufig wird in den Gesprächen behauptet, mit der Stadt Sankt Augustin zusammen zu arbeiten. Dies ist aber weder bei der Energieberatung noch bei den Dichtheitsprüfungen der Fall. Eine unabhängige Energieberatung vor Ort bietet beispielsweise die Energieagentur Rhein-Sieg. Die Stadt Sankt Augustin weist darauf hin, dass es generell nicht ratsam ist, auf Haustürgeschäfte einzugehen.

Grüne Tafel mit Kreideaufschrift Wichtige Mitteilung! Torbz - Fotolia.com

In den letzten Tagen haben sich besorgte Bürger beim Büro für Natur- und Umweltschutz und beim Fachbereich Tiefbau gemeldet. Sie fragen an, ob die Stadt Sankt Augustin mit einer Firma zusammenarbeitet, die Energieberatung oder auch Dichtheitsprüfungen an privaten Abwasserkanälen anbietet. Die Werbung geschieht an der Haustür. Dabei wird angeboten, eine Energieberatung zu Hause durchzuführen und darauf gedrängt, einen Termin zu vereinbaren. In der gleichen Weise geht die Firma beim Angebot von Dichtheitsprüfungen an Kanälen vor. Häufig wird dabei behauptet, mit der Stadt Sankt Augustin zusammen zu arbeiten. Dies ist jedoch nicht der Fall. Die Stadt Sankt Augustin weist darauf hin, dass es generell nicht ratsam ist, auf Haustürgeschäfte einzugehen. Wie auch bei anderen größeren Anschaffungen bzw. Ausgaben ist es immer sinnvoll, mehrere Angebote einzuholen und diese miteinander zu vergleichen.

Ab dem kommenden Jahr bietet die Stadt Sankt Augustin einen neuen Service bei der Energieberatung an. Ab Januar findet eine regelmäßige Bürger-Energiesprechstunde, des Büros für Natur- und Umweltschutz in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Rhein-Sieg und der Verbraucherzentrale NRW statt.

Jeden zweiten Montag im Monat, erstmals am 14. Januar 2019, von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr, informiert die Energieexpertin Dipl.-Ing. Katrin Wefers umfassend zu den Themen Heizen, Wärmedämmung, Strom sparen sowie erneuerbare Energiequellen. Darüber hinaus können Termine für eine individuelle Energieberatung zu Hause vereinbart werden.

Das Angebot ist kostenlos und findet im neuen Technischen Rathaus, Raum 1.11, An der Post 19, 53757 Sankt Augustin statt.

Zwecks besserer Planung wird um Anmeldung gebeten bis zum 10. Januar 2019 bei Vanessa Momper unter der Rufnummer 02241/243-627 bzw. vanessa.momper@sankt-augustin.de . Weitere Infos gibt es auch hier.

Fragen zur Dichtheitsprüfung beantworten Gitta Schwamborn, Tel. 02241/243-500 und Michael Flory, Tel. 02241/243-245 im Fachbereich Tiefbau der Stadt Sankt Augustin.

18. Dezember 2018