Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgerservice zieht ins Rathaus

Der Bürgerservice zieht vom 18. bis 21. Januar 2019 um. Am Freitag, 18. Januar ist der Bürgerservice wie gewohnt bis 12 Uhr geöffnet. Am Montag, 21. Januar bleibt der Bürgerservice geschlossen.

[weiter]

Ordnungsamt der Stadt Sankt Augustin nimmt erstes E-Fahrzeug in Betrieb

Das Ordnungsamt hat jetzt als Ergänzung zu einem Dienstwagen mit konventionellem Antrieb ein Fahrzeug mit emissionsfreiem und umweltschonendem Elektroantrieb beschafft. Weitere zwei E-Fahrzeuge sollen noch 2019 für das Baudezernat beschafft werden. Unter anderem wird der Transporter der Vermessung ersetzt. Alle drei Fahrzeuge werden vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Ebenfalls gefördert wird der Bau der notwendigen Ladeinfrastruktur.

[weiter]

Unterstützung für Ferienaktionen 2019 gesucht

Für die diesjährigen Ferienangebote der Stadt Sankt Augustin in den Oster-, Sommer- und Herbstferien sucht der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule wieder Menschen ab 16 Jahren, die bei der Durchführung der Aktionen helfen möchten. Die Stadt bietet damit eine abwechslungsreiche pädagogische Ferienbeschäftigung für die Dauer von zwei bis drei Wochen. Pro Woche wird eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro gezahlt. Voraussetzung zur Mitarbeit ist die Teilnahme an einer von der Stadt durchgeführten Schulung.

[weiter]

Anmeldetermine für weiterführende Schulen

Nach Ende des ersten Schulhalbjahres beginnt das Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2019/20. Zu beachten ist das vorgezogene Anmeldeverfahren an der Gesamtschule. Die Anmeldungen für den Besuch der Schulen der Stadt Sankt Augustin werden im Sekretariat der jeweiligen Schule entgegengenommen.

[weiter]

Volkshochschule macht schlau und glücklich

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 4. Februar. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

[weiter]

Bürger-Energiesprechstunde in Sankt Augustin erfolgreich gestartet

Gleich sechs Anmeldungen lagen zur ersten Bürger-Energiesprechstunde vor, die das Umweltbüro der Stadt Sankt Augustin gemeinsam mit der Energieagentur Rhein-Sieg und der Verbraucherzentrale NRW zum Jahresbeginn 2019 als neues Angebot etabliert hat. „Hier zeigen sich ganz praxisnah die Vorteile, die die Mitgliedschaft der Stadt Sankt Augustin bei der Energieagentur Rhein-Sieg e.V. für die Sankt Augustiner Bürgerinnen und Bürger hat“, freute sich der Erste Beigeordnete Rainer Gleß über das große Interesse.

[weiter]

11. Sankt Augustiner Seniorentag

Aktiv – kreativ – mitten im Leben!

Der 11. Sankt Augustiner Seniorentag lädt unter dem Motto „Aktiv - kreativ - mitten im Leben!“ Bürger, pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen am Freitag, 21. September 2018, ab 11 Uhr, ins Rathaus, Markt 1 in Sankt Augustin ein. Bis 16 Uhr können sich Interessierte an den zahlreichen Infoständen und in Veranstaltungen informieren, austauschen und Kontakte knüpfen.

Vier Senioren, zwei Männer und zwei Frauen, lächeln in die Kamera. Alle strecken den rechten Daumen nach oben. olly - Fotolia.com

Ein besonderer Akzent der Veranstaltung liegt in den vielfältigen Vorträgen und Infoveranstaltungen. So gibt es einen Demenzparcour, der Symptome der Erkrankung nachfühlbar macht, um Menschen mit Demenz besser zu verstehen. In einem Vortrag geht Dr. med. Helge Güldenzoph, ehemaliger Leiter der Geriatrischen Abteilung im Malteser Krankenhaus Bonn, auf das Thema „Autonom und selbstbestimmt bis ins hohe Alter leben“ ein.

Die Kreispolizei veranschaulicht in Mitmachspielen die sich im Alter verändernden körperlichen Fähigkeiten und informiert über neue Verkehrsregeln. Weitere Vorträge beschäftigen sich mit den Themen „Leben mit Krebs“, „Hausnotruf“ und „Tipps und Übungen für demenzkranke Menschen“.

Die Betreuungsbehörde klärt nicht nur Senioren u. a. über Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung auf. Ein Workshop der Volkshochschule stellt Smartphone-Apps vor, die den Alltag von Senioren erleichtern können.

Neben verschiedenen Mitmachaktionen im Rathaus lädt das Infomobil der Verkehrswacht auf dem Karl-Gatzweiler-Platz ein, das eigene Seh- und Reaktionsvermögen zu testen. Die Theatergruppe „Spätausgabe“ bietet zum Abschluss einen erfrischenden Nachmittag mit Spiel, Tanz und kölscher Musik.
Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, warmen Gerichten, Kaffee und Kuchen gesorgt.

Detaillierte Hinweise zu allen Veranstaltungen gibt es hier.

31. August 2018