Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgermeister Klaus Schumacher zu Gast bei der Intersurgical GmbH in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Besuch bei ortsansässigen Unternehmen. Vor kurzem war er bei der Intersurgical GmbH zu Gast.

[weiter]

Stabsstelle Wohnen und AsylbLG geschlossen

Am Mittwoch, 3. Juli 2019 bleibt die Stabsstelle Wohnen und AsylbLG der Stadt Sankt Augustin wegen einer ganztägigen Fortbildungsveranstaltung der Beschäftigten geschlossen.

[weiter]

Sommerleseclub in der Stadtbücherei

In den Sommerferien schon was vor? Auch 2019 findet wieder der Sommerleseclub in der Stadtbücherei Sankt Augustin statt. Start der Ausleihe ist am 8. Juli. Dieses Jahr gibt es einige Änderungen. Erstmalig können Leser jeden Alters, Kinder und Erwachsene, als Team oder auch einzeln am Sommerleseclub teilnehmen. Anmeldungen sind ab dem 1. Juli möglich.

[weiter]

Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten fallen aus

Am 10. und 31. Juli und am 7. August 2019 finden keine Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt Sankt Augustin statt.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtliche Unterstützung für das Büro des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e. V.

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht eine Person, die ehrenamtlich im Büro der Ortsgruppe Sankt Augustin des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e.V. mitarbeiten möchte

[weiter]

Mitarbeiter des Fachbereichs Tiefbau schulen Kräfte des Technischen Hilfswerks

Das Technische Hilfswerk (THW) Siegburg schult regelmäßig seine ehrenamtlichen Kräfte. Im dreistündigen Ausbildungsblock Tief- und Kanalbau konnten jetzt zwei Mitarbeiter der Stadt Sankt Augustin den Teilnehmenden viel Wissenswertes praxisnah vermitteln. Diese Grundlagenkenntnisse sind nach Meinung der Beteiligten bei zukünftigen Einsätzen rund um Starkregen und vollgelaufene Keller sehr hilfreich.

[weiter]

Bürgermeister Klaus Schumacher zu Besuch bei der ADAC HEMS Academy GmbH sowie der ADAC Luftfahrt Technik GmbH

Regelmäßig besucht Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) ortsansässige Unternehmen. Im November war er zu Gast bei der ADAC HEMS Academy GmbH sowie der ADAC Luftfahrt Technik GmbH am Flugplatz in Sankt Augustin-Hangelar.

Betriebsbesuch bei der ADAC Luftfahrt Technik GmbH und der ADAC HEMS Academy GmbH

Thomas Hütsch, Geschäftsführer beider Gesellschaften, empfing die Besucher und stellte die beiden innovativen Unternehmen vor. Die ADAC Luftfahrt Technik GmbH (ALT) ist auf die Wartung und Instandhaltung von Hubschraubern und Komponenten spezialisiert. Bereits seit 1970 hat die ALT am Flugplatz in Sankt Augustin-Hangelar ihren Hauptsitz, damals noch unter dem Namen „Air Lloyd Luftfahrt Technik“. 2009 kam mit der ADAC HEMS Academy GmbH (HEMS Academy) ein weltweit einmaliges Schulungszentrum für Hubschrauberpiloten und das medizinische Personal der Luftrettung hinzu.

Mittlerweile beschäftigen beide Unternehmen zusammen rund 150 Mitarbeiter, hiervon 126 alleine am Standort in Sankt Augustin. Daneben bieten die Gesellschaften regelmäßig Ausbildungsplätze an und beschäftigen derzeit auch geflüchtete Menschen, um diesen die Integration am Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Bei einem Rundgang staunten Klaus Schumacher und Edgar Bastian, Prokurist der WFG, über die zahlreichen unterschiedlichen Hubschrauber und das geschäftige Treiben in der Wartungshalle. Interessiert ließen sie sich technische Besonderheiten und die verschiedenen Reparaturarbeiten näher erläutern. Auch die Full-Flight Simulatoren der HEMS Academy, welche das Flugtraining in einer simulierten Umgebung ermöglichen, faszinierten die Gäste. In Kürze wird der mittlerweile dritte Flugsimulator der HEMS Academy in Betrieb genommen, welcher dank des Einsatzes innovativster Technologie die höchste Trainingsqualifizierung für Hubschrauberpiloten ermöglicht.

1. Dezember 2017