Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Zwischen Arbeit und Ruhestand – Neue Lebensphase gemeinsam aktiv planen und gestalten

ZWAR-Gruppe Mülldorf und Niederpleis wird am 24. Oktober gegründet

Der Caritasverband Rhein-Sieg e.V., die ZWAR-Zentralstelle Dortmund, die Stadt Sankt Augustin und der Katholische Seelsorgebereich Sankt Augustin kooperieren bei der Gründung einer ZWAR-Gruppe für Menschen zwischen 55 und 65 Jahren aus den Stadtteilen Niederpleis und Mülldorf. Die Gründungsveranstaltung findet am 24. Oktober 2017, 18 Uhr im großen Ratssaal, Rathaus, Markt 1, 53757 Sankt Augustin statt.

Auf einem gelben Notizzettel steht mit blauer Schrift geschrieben 'Schon gewusst?!' DOC RABE Media Fotolia.com

ZWAR steht für Zwischen Arbeit und Ruhestand. Das Netzwerk unterstützt und begleitet Menschen, die gemeinsam mit anderen ihr Leben nach der Familien- und Erwerbsarbeit eigenverantwortlich und aktiv gestalten wollen. Eine ZWAR-Gruppe ist eine stadtteilorientierte Selbsthilfeinitiative, in der sich Teilnehmer kennenlernen, gemeinsame Interessen und Themen finden und gemeinsam Freizeit organisieren können. Die Aktivitäten einer ZWAR-Gruppe sind vielfaltig: Klön- und Spieleabende, Fahrradfahren und Wandern, Theater-, Kino und Museumsbesuch, gemeinsame Reisen und Feiern. All dies wird von den Gruppenteilnehmern selber organisiert und durchgeführt. Begleitet wird die neue ZWAR-Gruppe im ersten Jahr durch Claudia Gabriel vom Caritasverband - unterstützt durch Paul Stanjek von der ZWAR-Zentralstelle.

Bereits am 5. September 2017 wurden Träger und Aktive in der sozialen Arbeit anlässlich eines Multiplikatorentreffens über das Kooperationsprojekt informiert. Die Gründung der ZWAR-Gruppe in Sankt Augustin ist die siebte Gruppengründung im Rhein-Sieg-Kreis.

Zur Gründungsveranstaltung der ZWAR-Gruppe wurden Anfang Oktober über 3.000 Mülldorfer und Niederpleiser zwischen 55 und 65 Jahren persönlich eingeladen. An der ZWAR-Gruppe interessierte Menschen dieser Altersgruppe aus anderen Stadtteilen Sankt Augustins sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Nach der Gründungsveranstaltung wird sich die ZWAR-Gruppe 14-tägig im Katholischen Pfarrzentrum in Mülldorf, Pfarrweg 9, in Sankt Augustin treffen. Die Katholische Kirchengemeinde stellt die Räume kostenfrei zur Verfügung. Das erste Treffen ist am Montag, 13. November um 17.30 Uhr, dann allerdings ausnahmsweise im katholischen Pfarrheim in Niederpleis, Friedhofstr 1.

Interessierte können sich an Paul Stanjek, ZWAR-Zentralstelle NRW Tel.: 0231/961317-23 oder Claudia Gabriel, Caritasverband Rhein-Sieg e.V. Tel: 02241/1209-307 wenden.

10. Oktober 2017