Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgermeister Klaus Schumacher zu Gast bei der Intersurgical GmbH in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Besuch bei ortsansässigen Unternehmen. Vor kurzem war er bei der Intersurgical GmbH zu Gast.

[weiter]

Stabsstelle Wohnen und AsylbLG geschlossen

Am Mittwoch, 3. Juli 2019 bleibt die Stabsstelle Wohnen und AsylbLG der Stadt Sankt Augustin wegen einer ganztägigen Fortbildungsveranstaltung der Beschäftigten geschlossen.

[weiter]

Sommerleseclub in der Stadtbücherei

In den Sommerferien schon was vor? Auch 2019 findet wieder der Sommerleseclub in der Stadtbücherei Sankt Augustin statt. Start der Ausleihe ist am 8. Juli. Dieses Jahr gibt es einige Änderungen. Erstmalig können Leser jeden Alters, Kinder und Erwachsene, als Team oder auch einzeln am Sommerleseclub teilnehmen. Anmeldungen sind ab dem 1. Juli möglich.

[weiter]

Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten fallen aus

Am 10. und 31. Juli und am 7. August 2019 finden keine Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt Sankt Augustin statt.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtliche Unterstützung für das Büro des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e. V.

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht eine Person, die ehrenamtlich im Büro der Ortsgruppe Sankt Augustin des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e.V. mitarbeiten möchte

[weiter]

Mitarbeiter des Fachbereichs Tiefbau schulen Kräfte des Technischen Hilfswerks

Das Technische Hilfswerk (THW) Siegburg schult regelmäßig seine ehrenamtlichen Kräfte. Im dreistündigen Ausbildungsblock Tief- und Kanalbau konnten jetzt zwei Mitarbeiter der Stadt Sankt Augustin den Teilnehmenden viel Wissenswertes praxisnah vermitteln. Diese Grundlagenkenntnisse sind nach Meinung der Beteiligten bei zukünftigen Einsätzen rund um Starkregen und vollgelaufene Keller sehr hilfreich.

[weiter]

Musik in allen Räumen

Tag der offenen Tür der Musikschule

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin öffnet am Sonntag, 15. Oktober 2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr ihre Türen. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr mit einem kurzweiligen Konzert im Ratssaal. Instrumentalschüler und Schüler der Tanzabteilung präsentieren ein buntes Programm quer durch das Angebot der Musikschule. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal die Blasinstrumente.

Der 8-jährige Musikschüler Paul Linnemann beim Oboenunterricht

Ab 15.00 Uhr stehen den Besucher alle Räume der Musikschule offen. Die Instrumentallehrer halten Instrumente zum Anfassen und Ausprobieren bereit und geben Informationen zum Unterricht.

Bekomme ich da einen Ton raus? Wie schwer ist das? Diese Fragen können sich die Kinder und Erwachsenen bei den vielfältigen Blasinstrumenten direkt durch ausprobieren beantworten. Wie laut ist eine E-Gitarre? Die Fachlehrer helfen auch bei den Saiteninstrumenten und erklären Harfe, Gitarren und Streichinstrumente. Wie spielt man Klavier? Die Klavierlehrer sind da, es darf probiert werden. Auf einem echten Schlagzeug spielen – wir zeigen, wie es geht. Auch hier dürfen eigene Erfahrungen gesammelt werden.

Schließlich gibt die Ballettabteilung Einblicke in ihr vielfältiges Tanzprogramm, lädt zum Mittanzen ein und zeigt damit: Ballett ist nicht nur Tanzen im rosa Tütü.

Mitmachaktionen gibt es auch für die Jüngsten in der Musikalischen Früherziehung. Wer sich ein Instrument selbst basteln möchte, ist am Basteltisch willkommen.

Der Förderverein der Musikschule sorgt, wie gewohnt, für das leibliche Wohl der Gäste.

Auskunft bei der Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Tel. 02241/243-343

E-Mail: musikschule@sankt-augustin.de
Internet: www.sankt-augustin.de/musikschule
www.foerderverein-musikschule-sankt-augustin.de

20. September 2017