Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Nachfolge gesucht für ausscheidenden ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Horst Ritter

Nach fünf Jahren als ehrenamtlicher Behindertenbeauftragter der Stadt Sankt Augustin zieht sich Horst Ritter Ende des Jahres aus Altersgründen zurück. Die Stadt Sankt Augustin sucht deshalb zum 1. Januar 2019 eine Nachfolge für den engagierten und unermüdlichen Fürsprecher der Menschen mit Behinderung in Sankt Augustin. Isabella Praschma-Spitzeck, bereits seit 2007 als ehrenamtliche Behindertenbeauftragte tätig, freut sich auf eine baldige Verstärkung, die Zusammenarbeit und den fachlichen Austausch.

[weiter]

Ehrenamtliche Unterstützung für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH gesucht

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH (Wäscherei und Heißmangel) ehrenamtliche Unterstützung für den Wäschereibetrieb.

[weiter]

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über die Feiertage und den Jahreswechsel

Die Stadtverwaltung bleibt von Montag, 24. Dezember 2018 bis über die Weihnachtsfeiertage geschlossen. Zwischen den Feiertagen (27. und 28. Dezember 2018) sind die Dienststellen der Stadtverwaltung grundsätzlich regulär geöffnet.

[weiter]

54. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Der alte und neue Kindersprecher des Sankt Augustiner Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) heißt Jonathan Weiser. In der 54. Sitzung des Gremiums wurde er in seinem Amt bestätigt. Neben der Wahl standen jedoch noch zahlreiche weitere Themen auf der Tagesordnung.

[weiter]

Stadtverwaltung am 13. Dezember 2018 nachmittags geschlossen

Das Rathaus der Stadt Sankt Augustin bleibt am Donnerstag, 13. Dezember 2018 aufgrund der Weihnachtsfeier der Bediensteten nachmittags geschlossen.

[weiter]

Campus Magistrale offiziell eröffnet

Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin, und Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, eröffneten jetzt offiziell die Campus Magistrale. Sie ist ein Teilstück der geplanten Wegeverbindung zwischen Hochschule und Haltepunkt Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und verläuft entlang der Grantham-Allee vom Campus-Eingang Richtung Rhein-Sieg-Gymnasium. Bund und das Land Nordrhein-Westfalen förderten auf der Grundlage des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Sankt Augustin den Bau der Campus Magistrale mit 70 Prozent.

[weiter]

Ferienaktionen 2017

Noch Plätze frei beim Osterspaß

Noch gibt es die Chance mitzumachen bei der Osterspaß-Aktion der Stadt Sankt Augustin! In beiden Aktionswochen sind noch wenige Plätze frei. In den Sommerferien finden ähnliche Aktionen statt. Auch hier gibt es in einzelnen Wochen noch freie Plätze.

Sechs Kinder haben sich mit bunten selbstgebastelten Masken zum Gruppenfoto zusammengestellt.

Vom 10. bis 21. April 2017, jeweils zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr, erleben die Kinder in Gruppen zu je 15 Kindern ein buntes Ferienprogramm. Gemeinsam nähern sich die Kinder bei Spiel-, Sport-, Kreativ- und Bastelangeboten dem Thema „Der Osterhase auf dem Bauernhof“.

Die Teilnahme kostet 48 Euro pro Woche. Die Kosten für die Frühbetreuung jeweils ab 8.00 Uhr betragen 6 Euro. Eine Spätbetreuung von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr kostet 4 Euro. Bei Vorlage des „Sankt Augustin Ausweises“ sowie für Familien aus Sankt Augustin mit mehr als zwei Kindern unter 18 Jahren wird eine Ermäßigung auf die Hälfte der Teilnehmergebühr gewährt.

Kinder, die eine städtische Offene Ganztagsgrundschule (OGS) in Sankt Augustin besuchen, erhalten eine Ermäßigung um 20 Euro. Darüber hinaus besteht je nach Einkommensverhältnis, die Möglichkeit, für die Teilnehmergebühr bei Ferienaktionen Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabepaket zu erhalten. Nähere Informationen finden Sie hier.

In den Sommerferien finden ähnliche Aktionen statt. Auch hier sind in einzelnen Wochen noch Plätze frei.

Anmeldeformulare und Informationen zu den Ferienangeboten der Stadtverwaltung erhalten Sie hier sowie telefonisch bei Christina Jung unter 02241/243590.

 

15. März 2017