Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

VHS - Und zum Abschluss ein echtes Highlight

Das Programmheft für Herbst/Winter 2016 ist da.

Das Kursprogramm liegt im Rathaus, im CLUB, in Sparkassen und Banken sowie in vielen Arztpraxen aus. Semesterbeginn ist am 5. September 2016.

Titelseite VHS Programm 2. Halbjahr 2016 VHS Rhein-Sieg

Die VHS Rhein-Sieg startet mit einem starken Programm in das zweite Halbjahr. Rund 800 Angebote enthält das Gesamtprogramm, davon allein 127 in Sankt Augustin.

Werfen wir den ersten Blick auf die Herzstücke der VHS-Kurse, Sprachen und Gesundheitsbildung. Arabisch, Dänisch und brasilianisches Portugiesisch stechen hervor, daneben auch Englisch und Deutsch bis zum Niveau C1, das über Abiturkenntnissen liegt.

Die Gesundheitskurse reichen von Yoga und Autogenem Training über Progressive Muskelentspannung, Pilates und Yogilates bis zu Faszientraining und Wirbelsäulengymnastik. Zur ausgewogenen work-life balance zählen aber auch die wohltuende Wirkung von Heilpflanzen und veganes Kochen.

Musische Schwerpunkte setzt die VHS in Kursen zu Literatur, Zeichnen, Tanz. Neu sind hier die Sankt Augustiner Kunst-Stücke, die als Nachfolger der Nacht der Poeten im Januar im Haus Menden  eine feine Melange von Gedichtetem und Gespieltem präsentieren.

Die Fraunhofer Gesellschaft öffnet der Volkshochschule ihre Türen: von einem Blick hinter die Kulissen der Großrechenanlagen bis zur praktischen Anwendung von Hochleistungsrechnen.

Technisch geht es weiter. Betriebssysteme wie Windows 10, Einsatz von Smartphone, Tablet und Laptop, Programme wie Access oder PowerPoint und Bildbearbeitung mit gimp sind als Kurs oder Seminar zu buchen. Ebenso die Ausbildung zur geprüften Fachkraft für Finanzbuchhaltung.

Und der Leckerbissen zum Schluss? Wochenlang auf der Spiegelbestsellerliste und am 3. Dezember in Haus Menden zu Gast: Elke Heidenreich liest aus ihrem neuen Buch „Alles kein Zufall“, begleitet von erlesener Klaviermusik.

Karten dazu gibt es im Vorverkauf bei der VHS Rhein-Sieg und der Mayerschen Buchhandlung im Huma. Restkarten eventuell noch an der Abendkasse.

Alle Kurse, Vorträge und Seminare auf der Internetseite der VHS Rhein-Sieg. Anmeldungen sind möglich online, per Karte, Fax oder an info@vhs-rhein-sieg.de . Das VHS-Team berät und informiert unter der Nummer 02241/30970.

5. August 2016