Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

VHS - Viel Wissen und Können für die WissensSTADT PLUS Sankt Augustin

Das Programmheft für das 1. Halbjahr 2016 ist da.

Das neue Kursprogramm liegt ab sofort in allen öffentlichen Gebäuden als gedrucktes Heft aus und steht unter www.vhs-rhein-sieg.de online zur Verfügung. Das Frühjahrssemester beginnt am 15. Februar 2016.

VHS Titelseite Kursprogramm 1. Halbjahr 2016 Volkshochschule Rhein-Sieg

Titelseite Kursprogramm 1. Halbjahr 2016

Was ist neu? Jeweils im Januar und im Juni lädt das aktuelle Kursprogramm der VHS Rhein-Sieg zum Stöbern ein.

Der sichere Umgang mit Laptop, Tablet, Smartphone & Co. steht auf dem Programm; für mehr Foto-Können am PC auch HDR Fotografie, Photoshop und RAW-Konvertierung sowie Blogs schreiben und Präsentationstechnik mit Prezi.

Allein 29 Kurse in Englisch, 11 in Französisch und 12 Spanischkurse decken die Hauptsprachen ab. Eher exotisch daneben Japanisch, Dänisch, Arabisch, und brasilianisches Portugiesisch. Gesundheitskurse von Pilates über Yoga bis hin zu Stretching und Rücken-Vital dienen der Fitness und dem körperlichen Wohlbefinden. Apropos Gesundheit und Ernährung: Veganer Brunch und Smoothies machen die Kaloriensünden vom süßen Valentinstag und der doppelstöckigen Festtagstorte wett. Und beim Stepptanz, beim Hula, beim Walzer oder Cha Cha Cha schmelzen die Extrakalorien gleich dahin.

Schließlich öffnet ein Rundgang mit Flugplatz-Chef Jürgen Unterberg die Hangartore und erlaubt damit einen Blick auf Flugzeuge und Hubschrauber aus nächster Nähe. Das Großereignis in der Hangelarer Heide, die Landung des Zeppelins 1930, wird mit Klaus Hudel im ältesten Hangar, zwischen Fieseler Storch und Doppeldecker,  wieder lebendig.

Das neue Kursprogramm liegt ab sofort in allen öffentlichen Gebäuden als gedrucktes Heft aus und steht  unter www.vhs-rhein-sieg.de online zur Verfügung. Anmeldungen per Karte, E-Mail, Fax oder im Internet sind willkommen.

15. Januar 2016