Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über die Feiertage und den Jahreswechsel

Die Stadtverwaltung bleibt von Montag, 24. Dezember 2018 bis über die Weihnachtsfeiertage geschlossen. Zwischen den Feiertagen (27. und 28. Dezember 2018) sind die Dienststellen der Stadtverwaltung grundsätzlich regulär geöffnet.

[weiter]

Ehrenamtliche Unterstützung für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH gesucht

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH (Wäscherei und Heißmangel) ehrenamtliche Unterstützung für den Wäschereibetrieb.

[weiter]

Stadtverwaltung am 13. Dezember 2018 nachmittags geschlossen

Das Rathaus der Stadt Sankt Augustin bleibt am Donnerstag, 13. Dezember 2018 aufgrund der Weihnachtsfeier der Bediensteten nachmittags geschlossen.

[weiter]

54. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Der alte und neue Kindersprecher des Sankt Augustiner Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) heißt Jonathan Weiser. In der 54. Sitzung des Gremiums wurde er in seinem Amt bestätigt. Neben der Wahl standen jedoch noch zahlreiche weitere Themen auf der Tagesordnung.

[weiter]

Neue Netzwerkveranstaltung für Sankt Augustiner Unternehmen gestartet

Mit dem Sankt Augustiner Unternehmerfrühstück haben die VR-Bank Rhein-Sieg eG (VR-Bank), die Kreissparkasse Köln und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) eine neue Netzwerk-Veranstaltung für die Sankt Augustiner Unternehmen ins Leben gerufen.

[weiter]

Campus Magistrale offiziell eröffnet

Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin, und Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, eröffneten jetzt offiziell die Campus Magistrale. Sie ist ein Teilstück der geplanten Wegeverbindung zwischen Hochschule und Haltepunkt Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und verläuft entlang der Grantham-Allee vom Campus-Eingang Richtung Rhein-Sieg-Gymnasium. Bund und das Land Nordrhein-Westfalen förderten auf der Grundlage des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Sankt Augustin den Bau der Campus Magistrale mit 70 Prozent.

[weiter]

Adventskaffee des CLUB

Senioren stimmten sich auf die Weihnachtszeit ein

Zahlreiche Senioren waren der Einladung der Begegnungsstätte CLUB der Stadt Sankt Augustin zum Adventskaffee in den festlich geschmückten Ratssaal gefolgt. Sie erlebten ein abwechslungsreiches Programm zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Höhepunkt war sicherlich der Auftritt des kölner Urgesteins Ludwig Sebus mit seiner „Kölschen Weihnacht“.

Die Erste stellvertretende Bürgermeisterin Jutta Bergmann-Gries und die Leiterin des CLUB, Gudrun Ginkel, begrüßten die Gäste. Jutta Bergmann-Gries dankte Gudrun Ginkel und ihren fleißigen Helfern für den wunderschönen Weihnachtsschmuck und die hervorragende Organisation des Nachmittags. Hilde Zimmer und Gertrud Hoppe erhielten ein besonderes Dankeschön, da sie die gesamte Tischdekoration selbst gebastelt hatten.

Es folgte ein Programm, mal heiter, mal besinnlich. So erzählte Gudrun Ginkel ihre Lieblingsweihnachtsgeschichte. Es folgten weitere Geschichten und Gedichte, vorgetragen von Mitarbeitern des Fachbereiches Soziales und Wohnen, die die Veranstaltung nach Kräften unterstützten.
Der Kinderchor der Musikschule der Stadt Sankt Augustin unter der Leitung von Walter Meyer begeisterte die Gäste mit einigen Winterliedern. Die Kinder meisterten den Auftritt vor einem so großen Publikum bravourös.
 

Höhepunkt des Programms war Ludwig Sebus mit seiner „Kölschen Weihnacht“. Die Senioren waren begeistert vom Vortrag des 90-jährigen kölner Urgesteins. Schon bei den ersten Krätzche und Verzällche, die Ludwig Sebus mit viel Freude und Energie vortrug, sprang der Funke über.

Das Programm endete besinnlich mit einem gemeinschaftlichen Singen bekannter Weihnachtslieder unter der musikalischen Begleitung von Bernd Kümhof am Keyboard.

3. Dezember 2015