Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Sankt Augustin ist Fairtrade Stadt

Das Engagement der Aktionsgruppe Fairtrade Town Sankt Augustin, der Stadtverwaltung und vieler Institutionen und Firmen in Sankt Augustin wurde belohnt. Am 20. September 2019 überreichte der Fairtrade-Ehrenbotschafter Dr. Manfred Holz die Auszeichnungsurkunde als Fairtrade Stadt an Bürgermeister Klaus Schumacher.

[weiter]

Freiwillige für die Unterstützung bei der Integration gesucht

Die Stadt Sankt Augustin sucht für verschiedene kurzfristige Projekte Freiwillige, die Menschen bei der Integration in der Stadt unterstützen möchten.

[weiter]

Drittes Sommerfest in der Johannesstraße fand großen Anklang

Großen Zulauf gab es beim Sommerfest in der Johannesstraße in Sankt Augustin-Menden. Vor allem Kinder nutzten die Spiel- und Sportangebote, die die verschiedenen Träger aus dem „Stadtteilladen“ auf dem großen Spielplatz aufgebaut hatten.

[weiter]

Neue Verstärkung für das Team der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten

In der letzten Ratssitzung hat der Rat der Stadt Sankt Augustin Annette Wigand zur Nachfolge für den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Horst Ritter bestellt. Somit ist das Zweierteam der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten wieder vollständig.

[weiter]

Haushaltsplanung mitgestalten

Am Mittwoch, 11. September wird der Haushaltsplanentwurf der Stadt Sankt Augustin für die Jahre 2020 und 2021 im Rat eingebracht. Der Gesamtentwurf, das Haushaltssicherungskonzept sowie detaillierte Finanzdaten stehen anschließend online zur Verfügung. Alle, die in Sankt Augustin wohnen, können bis Freitag, 4. Oktober hierzu Kritik und Anregungen aber auch Sparvorschläge melden. Diese fließen in die Haushaltsberatungen ein.

[weiter]

Zweiter Bauabschnitt beim Um- und Neubau des Jugendzentrums startet

Kommende Woche beginnen die Hochbauarbeiten am Neubau des Jugendzentrums. Die Baugrube muss zu Beginn der Maßnahme mit einem sogenannten Verbau abgestützt werden. Für die Arbeiten wird die Zufahrt zum Parkplatz benötigt. Der Parkplatz wird daher vom 24. bis 26. September 2019 gesperrt. Die Zufahrt zur Tiefgarage des Wohn- und Geschäftshauses Bonner Straße 108 ist möglich. Ersatzparkflächen stehen in dieser Zeit an der Südstraße auf dem Gelände des Alten Bauhofs zur Verfügung.

[weiter]

Bürgermeister eröffnet 11. Wirtschaftsbühne in Sankt Augustin

RAL-Gütesiegel Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung verliehen

Am Samstag, 25. April eröffnet Bürgermeister Klaus Schumacher pünktlich um 13 Uhr die 11. Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne. Dieses Jahr steht die Wirtschaftsbühne unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“. Außerdem wird die Stadt Sankt Augustin offiziell mit dem Gütezeichen Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung ausgezeichnet.

Bürgermeister Klaus Schumacher und Wirtschaftsförderer Edgar Bastian mit dem Löwen August

Bürgermeister Klaus Schumacher betont in seiner Eröffnungsrede: „Die Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne hat Tradition und ist ein fester Bestandteil in der Sankt Augustiner Veranstaltungslandschaft geworden. Sie stellt die Leistungsfähigkeit unserer ortsansässigen Betriebe, Institutionen und Einrichtungen immer wieder eindrucksvoll in Szene und ist ein sichtbares Zeichen der fruchtbaren Kooperation von Stadt und heimischer Wirtschaft. Darüber hinaus bietet sie den teilnehmenden Wirtschaftsunternehmen vielfältige Kooperationsmöglichkeiten und schafft wertvolle Synergien.“

Noch bis Sonntag 18 Uhr präsentieren sich rund 80 Sankt Augustiner Unternehmen am und im Rathaus der Stadt Sankt Augustin. Dieses Jahr steht die Wirtschaftsbühne unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“. Neben ihren Produkten, Dienstleistungen und Aufgabenstellungen zeigen die Unternehmen ihr Engagement für die Gesellschaft. Als Förderer einer ehrenamtlichen Organisation, durch die regelmäßige Bereitstellung von Ausbildungsplätzen oder durch aktiven Umweltschutz engagieren sie sich auch für die Menschen in Sankt Augustin.

Ein buntes Rahmenprogramm mit Tanzeinlagen aus der ungarischen Partnerstadt Szentes, Pop- und Rockmusik, Zauberei, Animation und Orchestermusik sorgt für abwechslungsreiche Unterhaltung. Für das leibliche Wohl sorgen Sankt Augustiner Gastronomen. Der Löwe August, das neue Maskottchen, sorgte schon zu Beginn für viel Heiterkeit bei den großen und kleinen Besuchern.

Die Erlöse der beliebten Tombola, für die die Firmen zahlreiche Sachpreise gespendet haben, gehen dieses Jahr an den Kinderschutzbund Sankt Augustin e.V. und kommen Kindern und Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien zugute.

Bürgermeister Klaus Schumacher, die Vorsitzende der Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung e.V., Karin Wiemers, Wirtschaftsförderer Edgar Bastian und Daniel Nölkensmeier, Gütegemeinschaft MKV mit dem Gütesiegel

Edgar Bastian, Wirtschaftsförderer der Stadt Sankt Augustin, freut sich: „Alle Standplätze der Wirtschaftsbühne sind wieder vergeben. Das bestätigt uns in unserem Konzept den lokalen Unternehmen eine lokale Bühne zu bieten. Dass wir als Stadt und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin Verantwortung für die lokale Wirtschaft übernehmen, zeigt auch unsere Auszeichnung als Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung.

Das Gütesiegel überreicht die Vorsitzende der Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung e.V., Karin Wiemers während der Eröffnung. Damit ist Sankt Augustin Vorreiter in der Region.

Weitere Informationen, das komplette Programm, eine Übersicht über die teilnehmenden Firmen und vieles mehr gibt es auf hier.

25. April 2015