Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Aktivbörse sucht weitere ehrenamtliche Helfer für das Ronald McDonald-Haus

Das Ronald McDonald-Haus Sankt Augustin möchte seinen Übernachtungsgästen gerne ein- bis zweimal monatlich je ein Verwöhn-Frühstück sowie ein Verwöhn-Abendessen anbieten. Für die damit verbundenen Vorbereitungen werden mehrere ehrenamtlich interessierte Bürger gesucht.

Ehrenamt DOC RABE Media - Fotolia.com

Das Verwöhn-Frühstück soll dienstags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr in Form eines Buffets angeboten werden. Für die Vorbereitung des Buffets und der Speisen und Getränke werden ab 7.00 Uhr bis 10.00 Uhr mehrere Helfer benötigt. Wünschenswert wäre, wenn diese mit den Eltern in einen regen Austausch treten und sich hieraus für alle Beteiligten interessante Gespräche ergäben.

Donnerstags ist ab 20.00 Uhr ein Verwöhn-Abendessen geplant. In der Zeit von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr werden mehrere Ehrenamtler benötigt, die bei der Vorbereitung eines Drei-Gänge-Menüs helfen und auch für den Küchendienst nach dem Essen zur Verfügung stehen. Auch hier ist der Kontakt zu den Eltern in Form von Gesprächen ausdrücklich erwünscht.

Zusätzlich sucht die Aktivbörse Sankt Augustin für das Ronald McDonald-Haus ergänzende Unterstützung für die Wochenenden. Samstags von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr sowie sonntags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr werden Ehrenamtler gesucht, die Präsenz im Hause zeigen. Konkret geht es um Tätigkeiten, wie Begrüßung und Verabschiedung von Eltern, Hausführungen sowie Zimmerkontrollen.

Wer Interesse an diesen Engagements hat bzw. weitere Auskünfte wünscht, kann sich gerne an die Aktivbörse Sankt Augustin, Tel. 02241/243-265, -504 oder per E-Mail an markus.sievers@sankt-augustin.de wenden.

20. Februar 2015