Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Zehn Jahre erfolgreiches Elterncoaching der Beratunggstelle

Anfang November startet eine neue Abendgruppe

Mittlerweile zwanzig Elterngruppen haben Iris Krause und Martina Fey von der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Stadt Sankt Augustin innerhalb der letzten zehn Jahre zeitweise begleitet. Mütter und Väter konnten in den Gruppen von den Erfahrungen anderer profitieren und in praktischen Übungen, unterstützt von Ideen und Impulsen der beiden Referentinnen, eigene Strategien entwickeln. Am 6. November startet eine neue Abendgruppe für Eltern von pubertierenden Kindern im Alter von 12 bis 15 Jahren.

Eine Gruppe Eltern beim Elterncoaching in der Beratungsstelle

Jeder kennt Turbulenzen im Familienalltag und weiß, dass Kinder mit starkem Willen und besonderen Verhaltensweisen Eltern an ihre Grenzen bringen können. Sie fühlen sich dann unsicher bis hilflos oder es fehlen Ideen, wie sie aus der Situation wieder herauskommen. Für solche Fälle bietet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Stadt Sankt Augustin neben der Einzelberatung auch Elterngruppen an.

Gerade erst wurde die zwanzigste Elterngruppe beendet. Die 14 Mütter und Väter berichteten zum Abschluss, dass sie jetzt viel bewusster mit ihren Kindern umgehen. Sie selbst fühlen sich selbstbewusster und ruhiger und machen sich mehr Gedanken über ihre Beziehung zu ihrem Kind, ihre Haltung und die Botschaften, die sie aussenden. Sie haben gelernt zu akzeptieren, dass ihr Kind sie nicht ärgern will. Die gefundene Gelassenheit symbolisierten einige Teilnehmer mit einem Fels in der Brandung.

Eine Mutter berichtet begeistert, dass schon kleine Gesten viel bewirken können: „Wenn ich meiner Tochter eine klare Ansage gebe und dann nicht auf ihr Gemecker reagiere, sondern einfach abwarte und trotzdem mit ihr im Kontakt bleibe, tut sie das Verlangte. Früher habe ich ihre Reaktion immer persönlich genommen und mit ihr gestritten. Die Situation hat sich dann hochgeschaukelt. Jetzt ist durch konstruktives Schweigen im richtigen Moment mehr Ruhe eingekehrt.“

Uwe J. hat die ausgewogene Mischung von Theorie und Praxis sowie die insgesamt lockere Grundstimmung gefallen. Er sieht sich jetzt weniger als besten Freund seiner Kinder, sondern übernimmt eine wohlwollende und klare Führungsrolle. Er gehe schon im Vorfeld mit brenzligen Situationen anders um. Dadurch komme es seltener zur Eskalation. „Als positiver Begleiteffekt hat sich in der ganzen Familie die Stimmung verbessert. Das macht sich auch zwischen mir und meiner Frau bemerkbar.“

Am 6. November beginnt eine neue Abendgruppe für Eltern mit Pubertierenden von 12 bis 15 Jahren. Die vier Abendtermine finden donnerstags von 19.30 bis ca 21.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern, Wehrfeldstraße 2, in 53757 Sankt Augustin. Weitere Termine sind 13., 20. und 27. November 2014. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 3. November 2014 unter 02241/28482 oder unter familienberatung@sankt-augustin.de möglich.

20. Oktober 2014