Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgermeister Klaus Schumacher zu Gast bei der Intersurgical GmbH in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Besuch bei ortsansässigen Unternehmen. Vor kurzem war er bei der Intersurgical GmbH zu Gast.

[weiter]

Stabsstelle Wohnen und AsylbLG geschlossen

Am Mittwoch, 3. Juli 2019 bleibt die Stabsstelle Wohnen und AsylbLG der Stadt Sankt Augustin wegen einer ganztägigen Fortbildungsveranstaltung der Beschäftigten geschlossen.

[weiter]

Sommerleseclub in der Stadtbücherei

In den Sommerferien schon was vor? Auch 2019 findet wieder der Sommerleseclub in der Stadtbücherei Sankt Augustin statt. Start der Ausleihe ist am 8. Juli. Dieses Jahr gibt es einige Änderungen. Erstmalig können Leser jeden Alters, Kinder und Erwachsene, als Team oder auch einzeln am Sommerleseclub teilnehmen. Anmeldungen sind ab dem 1. Juli möglich.

[weiter]

Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten fallen aus

Am 10. und 31. Juli und am 7. August 2019 finden keine Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt Sankt Augustin statt.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtliche Unterstützung für das Büro des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e. V.

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht eine Person, die ehrenamtlich im Büro der Ortsgruppe Sankt Augustin des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e.V. mitarbeiten möchte

[weiter]

Mitarbeiter des Fachbereichs Tiefbau schulen Kräfte des Technischen Hilfswerks

Das Technische Hilfswerk (THW) Siegburg schult regelmäßig seine ehrenamtlichen Kräfte. Im dreistündigen Ausbildungsblock Tief- und Kanalbau konnten jetzt zwei Mitarbeiter der Stadt Sankt Augustin den Teilnehmenden viel Wissenswertes praxisnah vermitteln. Diese Grundlagenkenntnisse sind nach Meinung der Beteiligten bei zukünftigen Einsätzen rund um Starkregen und vollgelaufene Keller sehr hilfreich.

[weiter]

Ferienaktion der Stadt Sankt Augustin

Indianerstamm „Schwarze Füße“ an der OGS in Hangelar

Eine Woche lang begaben sich 80 Kinder bei der städtischen Ferienaktion an der Offenen Ganztagsschule (OGS) in Sankt Augustin-Hangelar auf die Spuren des Indianerstammes „Schwarze Füße“. Es war nicht so einfach in den Stamm aufgenommen zu werden.

Einige Schwarze Füße des Indianerstamms

Nur mit einem selbstgebastelten Traumfänger, einer Trommel, einem Regenmacher und einer wilden Gesichtsbemalung konnte man die Stammeshäuptlinge überzeugen. Auch ein Besuch in der Rheinaue und eine Kugel Eis gehörten zu den Aufnahmekriterien. Nach einer Schatzsuche am letzten Tag mit verschiedenen Indianerspielen schafften es jedoch alle Kinder in den Indianerstamm aufgenommen zu werden.
Mit vielen neuen abenteuerlichen Erfahrungen und buntem Federschmuck ging es mit „Schwarzen Füßen“ zurück zu den Eltern. Auch für die jugendlichen Betreuer war es eine schöne und erfahrungsreiche Woche, die für alle viel zu kurz war.

Bei den Aktionen Ferienspaß 3 und OGS B, die beide in der Zeit vom 4. August bis 15. August 2014 stattfinden, sind noch wenige Plätze frei. Informationen zu allen städtischen Ferienaktionen gibt es bei Christina Jung, Telefon 02241/243-590 und im Internet unter www.sankt-augustin.de/ferienaktionen.

28. Juli 2014