Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Aktiv für Fledermäuse, Wildkräuter und eine saubere Landschaft

Seit knapp sieben Jahren haben ehrenamtlich Tätige im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) die Möglichkeit, sich aktiv für den Umwelt-, Natur- und Artenschutz in Sankt Augustin einzusetzen. Zwei von insgesamt drei Stellen hat das Umweltbüro aktuell noch zu besetzen.

[weiter]

Erziehungs- und Familienberatungsstelle geschlossen

Am Dienstag, 25. Juni 2019 bleibt die Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Stadt Sankt Augustin geschlossen.

[weiter]

Glück ab, gut Land!

Der international bekannte Modellballonfahrer Jupp Hein präsentierte spannend und launig die Funktionen und das Aufrüsten eines Modellheißluftballons. Er begeisterte mit seinen gelungenen Vergleichen und Erklärungen junge und ältere Zuschauer gleichermaßen und lud zum Mitmachen ein.

[weiter]

Kita Wacholderweg freut sich über sanierte Spielhügel

2018 wurden in der städtischen Kita Wacholderweg zwei Spielhügel saniert. Mittlerweile sind Rasen und neu gepflanzte Stauden und Einsaaten gut gewachsen. Die Kinder der Kita finden besonders den neuen Pfad und die blühende Wiese toll.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin informiert mit neuem Newsletter

Ab sofort können Interessierte den Newsletter der Stadt Sankt Augustin abonnieren. Bereitgestellt wird er über die Plattformen WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram. Er erscheint mehrmals wöchentlich und enthält aktuelle Informationen der Stadtverwaltung, Terminankündigungen, Veranstaltungstipps, Stellenangebote der Stadtverwaltung und Hinweise zu größeren Baustellen oder Straßensperren.

[weiter]

Informationsveranstaltung zur Umgestaltung Südstraße

Im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes für das Zentrum soll auch die Südstraße umgestaltet werden. Die erarbeiteten Planungsvarianten werden jetzt der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. In einer Informationsveranstaltung am Montag, 17. Juni 2019 um 18 Uhr können sich insbesondere Anlieger und dortige Gewerbetreibende ein Bild der Planungen machen und mit der Verwaltung über die Varianten diskutieren.

[weiter]

Anmeldetermine für städtische Ferienaktionen 2014

Anmeldungen für die Ferien-Aktion der Stadt Sankt Augustin nimmt Klaus Engels am 27. und 28. Januar 2014 im Jugendzentrum Mülldorf, Bonner Str. 104, von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr entgegen. Anmeldeformulare liegen dort aus, können ab dem 26. Januar 2014 aber auch aus dem Internet unter www.sankt-augustin.de/ferienaktionen geladen und ausgedruckt werden. Nach dem 28. Januar 2014 werden Anmeldungen nur postalisch unter der Anschrift: Stadt Sankt Augustin, FB 5, Herrn Engels, Markt 1, 53757 Sankt Augustin angenommen.

Ferienbroschüre 2014

Die OsterSpaß-Aktion zum Thema „Frühlingszauber“ findet vom 14. bis 25. April 2014 in den Räumen der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) in Mülldorf statt. Das Ferienprogramm beschäftigt sich mit Frühling und Ostern. Die Teilnehmergebühr beträgt für die Woche 48 Euro, die zusätzliche Frühbetreuung ab 8 Uhr kostet 6 Euro.

Die „FerienSpaß“-Aktionen sind die Klassiker unter den Sankt Augustiner Ferienangeboten. Vom 14. bis 18. Juli 2014 findet die Aktion FerienSpaß 1 in der OGS in Hangelar zum Thema „Traumfänger und Friedenspfeife“ statt. 65 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren lernen hier montags bis freitags Interessantes zur Kultur und zum Leben der Indianer.

In der dritten und vierten Ferienwoche vom 21. Juli bis 1. August 2014 findet die Aktion FerienSpaß 2 zum Thema „Fit durch die Ferien“ in der OGS Niederpleis, Freie Buschstraße statt. Hier dreht sich alles um das Thema Bewegung, Ernährung und Entspannung.

In den beiden letzten Ferienwochen vom 4. bis 15. August 2014 findet die Aktion FerienSpaß 3 zum Thema „So lebten die alten Römer“ ebenfalls in der OGS Niederpleis, Freie Buschstraße statt.

Alle FerienSpaßAktionen dauern von 10 bis 17 Uhr. Es wird eine zusätzliche Frühbetreuung von 8 bis 10 Uhr angeboten. Die Teilnehmergebühr hierfür beträgt 6 Euro pro Woche, die Teilnehmergebühr für die Aktion selbst beträgt 58 Euro pro Woche. Bei Vorlage des „Sankt Augustin Ausweises“ sowie für Familien aus Sankt Augustin mit mehr als zwei Kindern unter 18 Jahren wird eine Ermäßigung auf die Hälfte der Teilnehmergebühr gewährt. Eine Ermäßigung um bis zu 25 Euro pro Woche gibt es für Kinder, die an einer Offenen Ganztagsgrundschule in Sankt Augustin angemeldet sind. Ein warmes Mittagessen ist in der Teilnehmergebühr enthalten.
Kinder können bei allen Aktionen jeweils für eine oder beide Wochen angemeldet werden. Die Kinder werden dem Alter nach in Gruppen eingeteilt, haben aber auch die Möglichkeit ein Lieblingsprogramm auszuwählen.

Auch für die beiden OGS-Sommeraktionen, die sich ausschließlich an Kinder aus den Offenen Ganztagsgrundschulen in Sankt Augustin richten, werden Anmeldungen entgegengenommen. Hier sind die Aktionszeiten von 8 bis 16 Uhr, die Teilnehmergebühr beträgt 33 Euro.

Die OGS A Sommeraktion vom 7. bis 18. Juli 2014 in der OGS Sankt Augustin Ort steht unter dem Thema „Auf den Spuren des Grünen C“.
Die OGS B Sommeraktion vom 4. bis 15. August 2014 in der OGS Sankt Augustin Mülldorf steht unter dem Thema „Märchen und Geschichten“.

Für die OGS-Herbstaktion vom 6. bis 17. Oktober 2014 werden Anmeldungen erst nach den Sommerferien entgegengenommen.

Weitere Informationen zu allen geplanten Ferienaktionen, auch denen der anderen Träger in Sankt Augustin, erhalten Sie telefonisch bei Klaus Engels, Telefon 02241/243-332 oder im Internet unter www.sankt-augustin.de/ferienaktionen . Hier kann auch eine Broschüre mit ausführlichen Informationen zu den städtischen Ferienaktionen sowie den Aktionen anderer Träger heruntergeladen werden.

 

9. Januar 2014