Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Zahlreiche Preise bei "Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis"

Die Teilnahme an dem Wettbewerb Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis war für die Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Stadt Sankt Augustin sehr erfolgreich. So konnten in diesem Jahr von den 51 gemeldeten Teilnehmern in den Sparten Solowertung, hier: Trompete, Klavier, Gitarre und Drumset und in den Sparten Duos, kleine und große Spielkreise acht 1. Preise, sieben 2. Preise und neun 3. Preise erzielt werden.

Stimmgabel auf Notenblatt © M. Schuppich - Fotolia.com

Der Schulleiter der Musikschule, Peter Schulte, freute sich besonders darüber, dass die zwei im Rahmen des Wettbewerbs ausgeschriebenen Sonderpreise an Schüler der Musikschule der Stadt Sankt Augustin vergeben wurden. Der erste, für die Interpretation eines Werkes von Paul Hindemith ausgeschriebene Sonderpreis, ging an Chiara Krisam, die an der Musikschule von Christiane Kraus Geigenunterricht erhält. Der zweite Sonderpreis für die beste Filmmusik erhielt ein Querflötentrio der Musikschule mit Alina Post, Eva Detsch und Leif Dreeser, das von Klemens Salz geleitet wird. Die Sonderpreise waren mit je 250 Euro dotiert.

Peter Schulte führt das hervorragende Abschneiden unter anderem auf die gezielte Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf den Wettbewerb zurück.
Dazu zählten Konzerte und Veranstaltungen, bei denen die Wettbewerbsteilnehmer im Vorfeld ihr Programm festigen und die nötige Vorspielerfahrung sammeln konnten. Ebenso fördernd ist die Mitwirkung der jungen Musiker in den Ensembles der Musikschule. Selbstverständlich trägt auch der persönliche Einsatz der Schüler und ihrer Lehrer, außerdem die selbstlose Unterstützung der Eltern, zu diesen Erfolgen bei.

Der Wettbewerb Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis wird von der Kreissparkasse Köln gesponsert.

23. Januar 2014