Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgermeister Klaus Schumacher zu Gast bei der Intersurgical GmbH in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Besuch bei ortsansässigen Unternehmen. Vor kurzem war er bei der Intersurgical GmbH zu Gast.

[weiter]

Stabsstelle Wohnen und AsylbLG geschlossen

Am Mittwoch, 3. Juli 2019 bleibt die Stabsstelle Wohnen und AsylbLG der Stadt Sankt Augustin wegen einer ganztägigen Fortbildungsveranstaltung der Beschäftigten geschlossen.

[weiter]

Sommerleseclub in der Stadtbücherei

In den Sommerferien schon was vor? Auch 2019 findet wieder der Sommerleseclub in der Stadtbücherei Sankt Augustin statt. Start der Ausleihe ist am 8. Juli. Dieses Jahr gibt es einige Änderungen. Erstmalig können Leser jeden Alters, Kinder und Erwachsene, als Team oder auch einzeln am Sommerleseclub teilnehmen. Anmeldungen sind ab dem 1. Juli möglich.

[weiter]

Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten fallen aus

Am 10. und 31. Juli und am 7. August 2019 finden keine Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt Sankt Augustin statt.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtliche Unterstützung für das Büro des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e. V.

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht eine Person, die ehrenamtlich im Büro der Ortsgruppe Sankt Augustin des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e.V. mitarbeiten möchte

[weiter]

Mitarbeiter des Fachbereichs Tiefbau schulen Kräfte des Technischen Hilfswerks

Das Technische Hilfswerk (THW) Siegburg schult regelmäßig seine ehrenamtlichen Kräfte. Im dreistündigen Ausbildungsblock Tief- und Kanalbau konnten jetzt zwei Mitarbeiter der Stadt Sankt Augustin den Teilnehmenden viel Wissenswertes praxisnah vermitteln. Diese Grundlagenkenntnisse sind nach Meinung der Beteiligten bei zukünftigen Einsätzen rund um Starkregen und vollgelaufene Keller sehr hilfreich.

[weiter]

Benefizkonzert des Kammerorchesters Stringendo

Junge Musiker spielen für Kinder auf den Philippinen

Am Samstag, 23. November 2013 findet um 18.00 Uhr im Haus Völker und Kulturen in Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Str. 26 ein Benefizkonzert des Kammerorchesters Stringendo der Musikschule der Stadt Sankt Augustin statt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten

Kammerorchester Stringendo Künstlerarchiv

In dem Konzert, das zugunsten eines Kinderhilfsprojekts der Steyler Mission auf den Philippinen veranstaltet wird, stehen das Doppelkonzert für zwei Violinen von Johann Sebastian Bach, das Divertimento Nr.1 in G-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart, die Serenade für Streichorchester von Edward Elgar, die Trauermusik von Paul Hindemith (mit Solo-Cello) und die Musik zu dem Film Schindler´s Liste auf dem Programm.

Die Solisten, mit einer Ausnahme allesamt Mitglieder des Kammerorchesters, sind:
Soraya Ali, Annika Bolte und Ann-Kristin Muthmann, Violine
Lea Lauterjung, Viola
Sebastian Fasolack, Violoncello
Als Gast:
Victoria Jäger, Harfe

Das Orchester spielt ohne Dirigat und wird von der 17-jährigen Konzertmeisterin Soraya Ali geleitet.
Die Werke wurden von Christiane Kraus einstudiert, die an der Musikschule den Fachbereich Streichinstrumente leitet.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Um Spenden wird gebeten

Auskunft erhalten Sie bei der Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Tel. 02241/243- 344.
E-Mail: musikschule@sankt-augustin.de
Internet: www.sankt-augustin.de/musikschule,
www.foerderverein-musikschule-sankt-augustin.de.

 

12. November 2013