Hier geht es zur Startseite

Ihr Kontakt

Rechnungen

Die Stadt Sankt Augustin tritt im allgemeinen Wirtschaftsraum auch als Kunde oder Aufraggeber auf und ruft über diesen Weg Waren und Dienstleistungen ab.

Rechnungen können Sie der Stadt Sankt Augustin sowohl postalisch als auch elektronisch zukommen lassen.

Für die Übersendung von Rechnungen per Post verwenden Sie bitte folgende Zustelladresse:
Stadt Sankt Augustin
Markt 1
53757 Sankt Augustin

Rechnungen, die Sie uns elektronisch im PDF Format zukommen lassen möchten, können Sie an folgende E-Mail Adressen richten:
bmbuero@sankt-augustin.de  oder vps@sankt-augustin.de

Elektronische Rechnungen
Darüber hinaus besteht aufgrund des am 1. Dezember 2016 durch den Bundestag, auf Grundlage der EU-Richtlinie 2014/55/EU vom 16. April 2014, verabschiedeten Gesetzes über die elektronische Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen (sogenanntes E-Rechnungs-Gesetz) die Verpflichtung für öffentliche Auftraggeber, elektronische Rechnungen zu akzeptieren, die einem bestimmten EU-Datenmodell entsprechen. In Ergänzung zum E-Rechnungs-Gesetz (E-RechG) und zur Detailregelung des elektronischen Rechnungsverkehrs erließ die Bundesregierung am 6. September 2017 eine Verordnung über die elektronische Rechnungsstellung (sogenannte E-Rechnungs-Verordnung).

Die Stadt Sankt Augustin nimmt auf dieser Grundlage ab dem 1. April 2020 auch elektronische Rechnungen (sogenannte E-Rechnungen) entgegen, die dem Format X-Rechnung entsprechen.

Rechnungen des Datenmodells ZUGPFERD können leider derzeit nicht verarbeitet werden.

Für die Zusendung von E-Rechnungen verwenden Sie bitte folgende E-Mail Adresse:
ERechnung@sankt-augustin.de

Ihr Kontakt