Hier geht es zur Startseite

Kontakt

Fragen zu Planung und zum Neubau richten Sie bitte an den die Grünplanung.

Bei Fragen zur Pflege und Unterhaltung wenden Sie sich bitte an den Bauhof.

Aktuelles

Weiterer Bauabschnitt der Kanalsanierung in Niederpleis startet im Februar

Im Stadtteil Niederpleis wird ab Februar ein weiterer Baustein des Kanalsanierungskonzeptes der Stadt Sankt Augustin umgesetzt. Da es sich um ein großes Sanierungsgebiet handelt, wird zeitgleich in mehreren Straßenzügen gearbeitet. Die Sanierung erfolgt in geschlossener Bauweise.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin veräußert alte Fahrzeuge, Maschinen und Geräte

Der städtische Bauhof trennt sich regelmäßig von verschiedenen Fahrzeugen, Geräten und Zubehör. Erfahrungsgemäß finden diese noch Interessenten. Die Gegenstände können über die Auktionsplattform des Bundesministeriums der Finanzen im Internet ersteigert werden. Eine Besichtigung ist nach vorheriger Terminabsprache möglich.

[weiter]

Termine

So, 02.02.2020 11:00 bis
17:00

Saatgut-Festival: Saatgut ist Kulturgut

Der Markt der Vielfalt bietet zahlreiche Mitmach-Aktionen, Lehrreiches, Saatgut für den eigenen Garten und kulinarische Höhepunkte

[weiter]

Fr, 07.02.2020 17:00 bis
19:00

Gärten naturnah gestalten

Aus erster Hand erfahren Sie, was Sie für die Planung eines naturnahen Gartens beachten müssen und wie Sie einen Entwurf erstellen.

[weiter]

Stadtgrün

Die Zukunftsfähigkeit einer Stadt hängt einerseits von ihrem Wirtschaftsstandort, von Arbeitsplätzen und Kulturangeboten ab, andererseits aber vor allem auch von der Lebensqualität. Diese wiederum ist in hohem Maße mit dem Angebot und der Qualität siedlungsnaher Freiräume und Grünflächen verbunden. Unverbaute Freiräume bieten sowohl Lebensraum für heimische Pflanzen und Tiere, als auch für Bürgerinnen und Bürger.

Ansprechend gestaltete Grünflächen, raumprägende Straßenbäume und Grünverbindungen tragen entscheidend zur Attraktivität der Stadt Sankt Augustin bei.
Wohnortnahe Erholungsflächen in der attraktiven Landschaft sind wesentliches Kriterium für die Wahl des Wohnorts. Abwechslungsreiche Spiel- und Bolzplätze sowie Außenanlagen an Kindertageseinrichtungen und Schulen stellen ein wichtiges Element für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen dar. Ansprechende Sportfreianlagen dienen der Gesundheit der Bevölkerung.
 

Bäume und Grünflächen

Bäume stellen eine wichtige Lebensgrundlage nicht nur für wildlebende Tiere, sondern insbesondere auch für den Menschen dar.

Schulen und Kindertagesstätten

In Schulen und Kindertageseinrichtungen sollen Kinder in ihrer gesamten Entwicklung gefördert werden. Hierzu tragen die Schulhöfe und Spielbereiche entscheidend bei.

Spiel- und Sportplätze

Die Sportvereine leisten einen erheblichen Beitrag zum Gemeinwohl und zur Gesundheit der Bevölkerung, in dem sie ein besonderes und breitgefächertes Sportangebot bereitstellen. Darüber hinaus fördern sie bei Kindern und Jugentlichen Werte wie Fair Play und Toleranz.

Grünes C

Das Grüne C ist ein freiraumplanerisches Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden Alfter, Bonn, Bornheim, Niederkassel, Troisdorf und Sankt Augustin.

Kontakt

Fragen zu Planung und zum Neubau richten Sie bitte an den die Grünplanung.

Bei Fragen zur Pflege und Unterhaltung wenden Sie sich bitte an den Bauhof.