Hier geht es zur Startseite

Zentrum West

Die städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Zentrum West wurde Ende 2013 aufgehoben. Wichtige Ziele konnten erreicht werden.

Aktuelles

L16: Weitere Einschränkungen wegen Sanierungsarbeiten zwischen Bonn-Geislar und Sankt Augustin-Meindorf

Mit Beginn der Osterferien am Montag (15.4.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg wie bereits angekündigt mit der Sanierung der L16 zwischen Bonn-Geislar und Sankt Augustin-Meindorf. Die Vorarbeiten werden wie schon bei der Sanierung der Entwässerung abschnittsweise unter halbseitiger Sperrung der Straße erfolgen. Baustellenampeln regeln den Verkehr.

[weiter]

Kanalhausanschlussarbeiten in der Andreas-Hofer-Straße

Vom 29. April bis einschließlich 3. Mai 2019 führt die Stadt Sankt Augustin Kanalhausanschlussarbeiten in der Andreas-Hofer-Straße, neben Hausnummer 4, in Sankt Augustin-Buisdorf durch. Hierfür ist eine Straßenvollsperrung der Andreas-Hofer-Straße für den Kfz-Verkehr erforderlich. Die Anwohner können ihre Grundstücke bis unmittelbar vor den Baustellenbereich anfahren. Der Kfz-Verkehr wird über die „Otto-Wels-Straße“ umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können den Baustellenbereich passieren.

[weiter]

Termine

Sa, 27.04.2019 20:00 bis
22:30

Nachts im Frühlingswald - Eine Wanderung durch die Dunkelheit

Kommt mit auf eine Reise durch die Frühlingsnacht! Spannend wird es allemal.

[weiter]

Di, 30.04.2019 12:00 bis
19:00

Der Mai ist gekommen - Verkauf von Maibäumen

Das städtische Umweltbüro bietet wieder gesägte Mai-Birken aus eigenen Beständen am Niederpleiser Stadtwald an.

[weiter]

Integriertes Stadtentwicklungskonzept für das Zentrum - ISEK

Die Stadt Sankt Augustin hat ein integriertes Stadtentwicklungskonzept für das Zentrum Sankt Augustin auf den Weg gebracht. Es wurde durch den Rat im Dezember 2015 beschlossen und anschließend in das Städtebauförderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen "Stadtumbau West" aufgenommen.

Das Zentrum hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Das Einkaufszentrum wurde neu gebaut und der Haltepunkt der Stadtbahnlinie neu gestaltet. Entlang der Bonner Straße sind Geschäftsgebäude und weitere Einkaufsmöglichkeiten entstanden. Ein Seniorenzentrum hat den Betrieb aufgenommen. Ein weiteres entsteht an der Rathausallee. Dort wird derzeit auch ein Bürogebäude gebaut, in das Teile der Stadtverwaltung einziehen werden. Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat bereits den zweiten Erweiterungsbau bezogen. Zwischen huma und Südstraße sind die Arbeiten für die neue Parkanlage in vollem Gange. Und noch lange ist nicht Schluss. Waren es bisher überwiegend Bauprojekte privater Investoren über denen sich die Kräne drehten, ergreift nun die Stadt Sankt Augustin im Rahmen des Intergrierten Stadtentwicklungskonzeptes ebenfalls Maßnahmen im Zentrum.

Das Konzept

Interessiert Sie das Integrierte Handlungskonzept? Dann finden Sie hier unter anderem das detaillierte Gesamtkonzept und den Abschlussbericht.

Aktuelles

Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin, und Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, eröffneten jetzt offiziell die Campus Magistrale. Sie ist ein Teilstück der geplanten Wegeverbindung zwischen Hochschule und Haltepunkt Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und verläuft entlang der Grantham-Allee vom Campus-Eingang Richtung Rhein-Sieg-Gymnasium.

Jugendzentrum

Das in die Jahre gekommene Jugendzentrum an der Bonner Straße wird saniert bzw. neu gebaut. Pläne, Ansprechpartner und aktuelle Informationen finden Sie beim Teilprojekt Kinder- Jugend-, Familien- und Kulturzentrum.

Karl-Gatzweiler-Platz

Hand auf Herz, so richtig einladend war der Karl-Gatzweiler-Platz bisher nicht. Das soll sich mit der Umgestaltung vor allem des Bereichs zwischen Rathaus und huma ändern. Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu diesem Teilprojekt.

Campus Magistrale

Im Bereich der Hochschule ist die Campus Magistrale fertiggestellt. Sie ist der erste geförderte Bauabschnitt zur Erneuerung der Wegeverbindung zwischen Hochschule und dem Karl-Gatzweiler-Platz und bietet eine attraktive fußläufige Verbindung von der Hochschule bis zum Rhein-Sieg-Gymnasium.

Verteilerplätze

Eine Vielzahl von öffentlichen Wegen und Plätzen im Zentrumsbereich weisen bauliche und gestalterische Mängel auf und laden nicht zum Verweilen ein. Daher soll der Bereich westlich der Rathausallee, der von der Mewasseret-Zion-Brücke bis zur Campus Magistrale führt, neu gestaltet werden.

Südstraße

Die Südstraße bildet immer noch eine Barriere zwischen Südarkaden und huma und soll deshalb umgestaltet werden

 
 

ISEK_BMUB - Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitISEK_Staedtebaufoerderung - Logo Staedtebaufoerderung von Bund, Laendern und GemeindenISEK_MHKBG - Logo Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

Zentrum West

Die städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Zentrum West wurde Ende 2013 aufgehoben. Wichtige Ziele konnten erreicht werden.