Hier geht es zur Startseite

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:
Michael Weingart

Denkmalpflegeplan

Den Denkmalpflegeplan der Stadt Sankt Augustin finden Sie hier.

Aktuelles

L16: Weitere Einschränkungen wegen Sanierungsarbeiten zwischen Bonn-Geislar und Sankt Augustin-Meindorf

Mit Beginn der Osterferien am Montag (15.4.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg wie bereits angekündigt mit der Sanierung der L16 zwischen Bonn-Geislar und Sankt Augustin-Meindorf. Die Vorarbeiten werden wie schon bei der Sanierung der Entwässerung abschnittsweise unter halbseitiger Sperrung der Straße erfolgen. Baustellenampeln regeln den Verkehr.

[weiter]

Kanalhausanschlussarbeiten in der Andreas-Hofer-Straße

Vom 29. April bis einschließlich 3. Mai 2019 führt die Stadt Sankt Augustin Kanalhausanschlussarbeiten in der Andreas-Hofer-Straße, neben Hausnummer 4, in Sankt Augustin-Buisdorf durch. Hierfür ist eine Straßenvollsperrung der Andreas-Hofer-Straße für den Kfz-Verkehr erforderlich. Die Anwohner können ihre Grundstücke bis unmittelbar vor den Baustellenbereich anfahren. Der Kfz-Verkehr wird über die „Otto-Wels-Straße“ umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können den Baustellenbereich passieren.

[weiter]

Termine

Sa, 27.04.2019 20:00 bis
22:30

Nachts im Frühlingswald - Eine Wanderung durch die Dunkelheit

Kommt mit auf eine Reise durch die Frühlingsnacht! Spannend wird es allemal.

[weiter]

Di, 30.04.2019 12:00 bis
19:00

Der Mai ist gekommen - Verkauf von Maibäumen

Das städtische Umweltbüro bietet wieder gesägte Mai-Birken aus eigenen Beständen am Niederpleiser Stadtwald an.

[weiter]

Denkmalschutz und Denkmalpflege

Fachwerkhaus2

In Nordrhein-Westfalen sind die Aufgaben von Denkmalschutz und Denkmalpflege ortsnah den Gemeinden zugeordnet. Dementsprechend verfügt die Stadt Sankt Augustin über eine eigene Untere Denkmalbehörde. Organisatorisch ist die Untere Denkmalbehörde der Stadtplanung zugeordnet, da Denkmalschutz und Denkmalpflege auch immer Einfluss auf die Überlegungen zur städtbaulichen Entwicklung der Stadt haben.

Die Untere Denkmalbehörde ist als Sonderordnungsbehörde angelegt, das heißt, sie prüft unter anderem die Denkmalwürdigkeit von Projekten, führt formelle Unterschutzstellungsverfahren durch, berät Denkmaleigentümer und erteilt Genehmigungen, fördert Bau- und Erhaltungsmaßnahmen und stellt Steuerbescheinigungen aus.

Im Wechselspiel der öffentlichen und privaten Interessen versteht sich die Untere Denkmalbehörde der Stadt Sankt Augustin in denkmalpflegerischen Fragen in erster Linie als Dienstleister und Berater der Bürger Sankt Augustins. Fachlich unterstützt wird sie bei dieser Arbeit durch den Landschaftsverband Rheinland - Amt für Denkmalpflege im Rheinland in der Abtei Brauweiler in Pulheim.

Weitere wichtige Informationen zum Denkmalschutz finden Sie hier:

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:
Michael Weingart

Denkmalpflegeplan

Den Denkmalpflegeplan der Stadt Sankt Augustin finden Sie hier.