Hier geht es zur Startseite

Ihr Kontakt

Bei Fragen zur Südstraße wenden Sie sich bitte an: Tina Lorenz
Tel.: 02241/243-303
Tina.Lorenz@sankt-augustin.de

Die Baustelle

Im September 2019 wurde ein Förderantrag bei der Bezirksregierung Köln gestellt.

Was geschah bisher?

Die Pressemitteilungen zum Projekt in chronologischer Reihenfolge:

Aktuelles

Integrationspreis des Rhein-Sieg-Kreises 2020

Auch in diesem Jahr verleiht das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Rhein-Sieg-Kreises den Integrationspreis.

[weiter]

Rodungsarbeiten auf dem Schulhof des Rhein-Sieg-Gymnasiums

In der Zeit vom 20. bis voraussichtlich 25. Februar 2020 erfolgen umfangreiche Rodungsarbeiten auf dem Schulhof des Rhein-Sieg-Gymnasiums (RSG) und auf den angrenzenden Flächen im Bereich der Mewasseret-Zion-Brücke und dem Technischen Rathaus. Diese Arbeiten dienen der Vorbereitung der Maßnahme „Umgestaltung der Verteilerplätze“, die Bestandteil des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Sankt Augustin ist. Die Arbeiten werden außerhalb der Schulzeit durchgeführt. Auf Grund der Vogelschutzzeit müssen die Arbeiten bis Ende Februar 2020 erfolgt sein.

[weiter]

Termine

Mo, 09.03.2020 14:00 bis
17:30

Bürger-Energiesprechstunde

Jeden zweiten Montag im Monat informiert die Energieexpertin der Verbraucherzentrale NRW, Dipl.-Ing. Petra Grebing.

[weiter]

Sa, 14.03.2020 14:00 bis
16:30

Kaffee - von der Kirsche in die Tasse

Detlef Klees, Kaffeeröster aus Passion, begleitet Sie auf dieser Reise und lässt Sie den Röstvorgang live miterleben.

[weiter]

Südstraße

Die Südstraße aber auch die früheren Parkplätze vor dem Einkaufszentrum bildeten in zweierlei Hinsicht eine Barriere zwischen Südarkaden und altem HUMA. Zum einen nutzten alle Kunden die Südstraße als Zufahrt auf den Parkplatz. Damit einher ging ein hohes Verkehrsaufkommen. Zum anderen war auch der Weg über den Parkplatz von und zu den Südarkaden nicht sonderlich attraktiv.

Die Südstraße bildet eine Barriere zwischen den Südarkaden und dem Einkaufszentrum huma. Die Barriere soll durch die Umgestaltung aufgelöst werden.

Da sich durch die neuen Parkhäuser am Einkaufszentrum der Verkehr in der Südstraße deutlich reduziert hat, eröffnen sich hier neue Gestaltungsmöglichkeiten. Der neu angelegte Park vor der huma-Shoppingwelt bietet bereits jetzt eine einladende fußläufige Verbindung zwischen Südstraße und huma. Die Südstraße soll nunmehr auch umgestaltet werden, um die Anbindung der Südarkaden zu stärken und die Barrierewirkung weiter aufzulösen.

 

Die Südstraße wurde durch die geänderte Zufahrt zum Einkaufszentrum bereits entlastet. Trotzdem stellt sie immer noch eine Barriere zwischen den beiden Einkaufszentren Südarkaden und huma dar.

Im Juni 2019 wurden der Öffentlichkeit 2 Planvarianten zur Umgestaltung der Südstraße vorgestellt. Nach der Überarbeitung dieser Planvarianten wurde im Zentrumsausschuss und im Rat der Stadt die Entscheidung für eine Variante getroffen. Mit dieser Planvariante konnte im September 2019 ein Förderantrag bei der Bezirksregierung Köln gestellt werden.

Der Planentwurf kann hier (Blatt 1 und Blatt 2) eingesehen werden.

 

Ihr Kontakt

Bei Fragen zur Südstraße wenden Sie sich bitte an: Tina Lorenz
Tel.: 02241/243-303
Tina.Lorenz@sankt-augustin.de

Die Baustelle

Im September 2019 wurde ein Förderantrag bei der Bezirksregierung Köln gestellt.

Was geschah bisher?

Die Pressemitteilungen zum Projekt in chronologischer Reihenfolge: