Hier geht es zur Startseite

Ihr Kontakt

Fragen zur Baumaßnahme?

Bitte wenden Sie sich an:

Lothar Lemberg

Tel. 02241/243-260

L.Lemberg@sankt-augustin.de

Aktuelles

Baumaßnahme Schumannstraße deutlich schneller als geplant beendet

Die Tiefbaumaßnahme in der Schumannstraße in Hangelar ist rund drei Monate früher als geplant beendet worden. In nur 7 Monaten Bauzeit wurden neben 160 Meter Hauptkanal und den Hausanschlussleitungen auch die Fahrbahn mit Gehwegen, die Straßenbeleuchtung mit energiesparender LED-Technik sowie Versorgungsleitungen erneuert. Die mit rund 1,1 Millionen Euro angesetzten Baukosten werden voraussichtlich unterschritten.

[weiter]

Sankt Augustin wird Fairtrade Stadt

Das Engagement der Aktionsgruppe Fairtrade Town Sankt Augustin, der Stadtverwaltung und vieler Institutionen und Firmen in Sankt Augustin wird belohnt. Am 20. September 2019 überreicht der Fairtrade-Ehrenbotschafter Dr. Manfred Holz die Auszeichnungsurkunde als Fairtrade Stadt an Bürgermeister Klaus Schumacher. Zum Festakt im Technischen Rathaus ab 17 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

[weiter]

Termine

Sa, 21.09.2019 15:00 bis
17:30

Zimmer frei für stachelige Untermieter - Workshop Bau von Igelquartieren

Zimmert gemeinsam euer eigenes Igelquartier für euren Garten!

[weiter]

Sa, 21.09.2019 20:30 bis
22:30

Sternstunden über der Heide - Himmelsbeobachtungen im Spätsommer

Schauen Sie in die Sterne über Sankt Augustin! Es gibt viel zu entdecken.

[weiter]

Brückensanierungen in Birlinghoven

bis Ende Oktober 2019

Aktuelle Baustelleninformation

Schilder Umleitung - Straße gesperrt sind auf einer Straße aufgestellt. Benjamin Nolte - Fotolia.com

Derzeit werden drei Brücken in Sankt Augustin-Birlinghoven saniert. Die umfangreichen Betonsanierungs- und Beschichtungsmaßnahmen, Abdichtungs- und Asphaltarbeiten machen eine Vollsperrung der Brücken erforderlich. Umleitungen werden ausgeschildert. Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende Oktober 2019 dauern. Die Arbeiten sind stark witterungsabhängig. Daher kann sich der Ausführungszeitraum noch ändern.

Im Jahr 2018 wurden bei einer turnusmäßigen Bauwerksüberprüfung Schäden an der Betonkonstruktion und an den Schutzgeländern der Brücke Am Lauterbach / Lauterbach (Fußwegbrücke), Brücke Karl-Hennecke-Straße / Lauterbach (Straßenbrücke Anliegerverkehr), Brücke Höldersteg / Pleisbach (Straßenbrücke) festgestellt. Es  handelt sich jeweils um Stahlbetonbrücken aus den Jahren 1972/1975 für Fußgänger- bzw. PKW-Verkehr. Die Schäden müssen beseitigt werden, um die Dauerhaftigkeit und Verkehrssicherheit der Bauwerke zu gewährleisten.

Die Baumaßnahme

Bei den Schäden handelt es sich um Undichtigkeiten des Überbaus mit mangelhaften Fugen, Schadstellen an den Betonbauteilen, schadhafte und nicht ausreichend hohe Brückengeländer und schadhaften Straßenoberbau in den Brückenanschlussbereichen. Es werden Betonsanierungs- und Beschichtungsmaßnahmen sowie Abdichtungs- und Asphaltarbeiten durchgeführt. Die vorhandenen Brückengeländer werden durch neue Stahlgeländer mit ausreichender Höhe ersetzt.

Die Arbeiten müssen bei allen drei Brücken unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Wegen der Gleichartigkeit der Schäden und der räumlichen Nähe der Brücken zueinander werden die Arbeiten zur Kostenoptimierung in einer gemeinsamen Baumaßnahme zusammengefasst. Die Arbeiten werden überwiegend gleichzeitig und bei überwiegend gleichzeitiger Vollsperrung der Brücken durchgeführt.

Der Verkehr wird während der Bauzeit, wie folgt umgeleitet:

Brücke Am Lauterbach / Lauterbach (Fußwegbrücke) – voraussichtliche Bauzeit: 02.09. bis 30.09.2019
Die Brücke wird voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrende werden über die Straße „Am Lauterbach“, „Pleistalstraße“ sowie den westlich des Lauterbachs verlaufenden Gehweg umgeleitet. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Brücke Karl-Hennecke-Straße / Lauterbach (Straßenbrücke Anliegerverkehr) – voraussichtliche Bauzeit: 09.09. bis 30.09.2019
Die Brücke wird voll gesperrt. Der Anliegerverkehr wird über die „Birlinghovener Straße“, „Pleistalstraße“ und dann über die westliche Zufahrt in die „Karl-Hennecke-Straße“ umgeleitet. Die unmittelbar betroffenen Anwohner der Karl-Hennecke-Straße werden über die Vollsperrung informiert. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Brücke Höldersteg / Pleisbach (Straßenbrücke) – voraussichtliche Bauzeit: 30.09.2019 bis 31.10.2019
Die Brücke wird voll gesperrt. Der Anliegerverkehr wird über die Straße „Zur Kleinbahn“, „Pleistalstraße“ und „Zum Haus Ölgarten / Mintenweg“ im Ortsteil Hennef-Dambroich umgeleitet. Die unmittelbar betroffenen Anlieger im Bereich Pleistalhof werden über die Vollsperrung informiert. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Baukosten

Die Baukosten der Gesamtmaßnahme betragen ca. 320.000 Euro

Ihr Kontakt

Fragen zur Baumaßnahme?

Bitte wenden Sie sich an:

Lothar Lemberg

Tel. 02241/243-260

L.Lemberg@sankt-augustin.de