Hier geht es zur Startseite

Ihr Kontakt

Fragen zur Baumaßnahme?
Bitte wenden Sie sich an
Martin Bublitz
für Sanierungsgebiet 2
Tel.: 02241/243-379
Martin.Bublitz@sankt-augustin.de

Johanna Spieker
für Sanierungsgebiet 3
Tel.: 02241/243-522
johanna.spieker@sankt-augustin.de

Aktuelles

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum neuartigen Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Kanalanschlussarbeiten in der Schulstraße

Im Zeitraum vom 06. bis einschließlich 17. April 2020 führt die Stadt Sankt Augustin Kanalhausanschlussarbeiten in der Schulstraße vor der Haus-Nr. 31 im Ortsteil Niederpleis durch. Der Verkehr wird halbseitig um den Baustellenbereich herum geführt. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren.

[weiter]

Termine

Mo, 10.08.2020 09:00 bis
Di, 11.08.2020 16:00

Tipi, Tomahawk und Totem - Ferien bei den Waldindianern

Eine spannende Ferienfreizeit mitten im Wald erwartet euch.

[weiter]

Mo, 10.08.2020 10:00 bis
Di, 11.08.2020 14:00

Chill out mit Holz oder Stein - Ein Bildhauerworkshop für Einsteiger

Bei diesem Workshop lernt ihr euer eigenes Kunstwerk in Holz oder Stein zu schaffen - ganz entspannt ...

[weiter]

Kanalsanierung in Sankt Augustin-Niederpleis

November 2019 bis voraussichtlich Februar 2021

Aktuelle Baustelleninformation

Schlauchliner wird von einem Baustellenfahrzeug abgerollt und in den geöffneten Kanalschacht eingelassen. Ein Straßenaufbruch ist nicht erforderlich.

Schlauchliner wird in den Kanal eingeführt. Ein Aufbruch der Straße ist nicht erforderlich.

Die Stadt Sankt Augustin führt seit November 2019 weitere umfangreichen Kanalsanierungsarbeiten im Stadtteil Niederpleis fort. Im November 2019 ist im Sanierungsgebiet zwei eine weiterer Bauabschnitt  gestartet, im Februar 2020 beginnen die Arbeiten im Sanierungsgebiet drei.

Die Sanierung erfolgt in geschlossener Bauweise. Auf Grund der Kanalsanierungsmaßnahmen wird es vorübergehend zu Einengungen der Fahrbahn kommen. Die Einschränkungen betreffen jeweils nur kurze Straßen- bzw. Sanierungsabschnitte und sind in der Regel auf wenige Tage beschränkt. Umleitungen werden ausgeschildert. In wenigen Fällen wird auch eine tageweise Vollsperrung erforderlich werden. Die Stadt Sankt Augustin informiert die betroffenen Haushalt rechtzeitig vorher.

Fußgänger können den Baustellenbereich jederzeit passieren. Die Stadt versucht gemeinsam mit den bauausführenden Firmen, die Beeinträchtigung so gering wie möglich zu halten, bittet aber um Verständnis für erforderliche Einschränkungen.

Betroffene Straßen:

Betroffene Straßen im Sanierungsgebiet 2: Ahornweg, Am Engelsgraben, Birkenweg, Buchenweg, Eibenweg, Fichtenweg, Holunderweg, Im Feldchen, In den Tannen, Kastanienweg, Kiefernweg, Liegnitzstraße, Mülldorfer Straße, Niederpleiser Straße, Parkweg, Platanenweg, Rostocker Straße, Stralsunder Straße, Wismarer Straße, Zedernweg

Betroffene Straßen im Sanierungsgebiet 3: Alte Bonner Straße, Alte Marktstraße, Alte Schulstraße, Am Jesuitenhof, Am Pleisbach, An der Ziegelei, Biberweg, Brueghelstraße, Cranachstraße, Eschenweg, Feuerbachstraße, Frans-Hals-Straße, Freie Buschstraße, Ignatiusstraße, Im Gässchen, Lochnerstraße, Martinuskirchstraße, Meerstraße, Menzelstraße, Niederpleiser Straße, Nordstraße, Paul-Gerhard-Straße, Pleisufer, Rebenstraße, Schulstraße, Spitzwegstraße, Steinkreuzstraße, Van-Dyck-Straße

Die Baumaßnahme

Das Kanalsanierungskonzept der Stadt Sankt Augustin sieht auch umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im Stadtteil Niederpleis vor. Da das Sanierungsgebiet im Stadtteil Niederpleis verteilt ist, wird in mehreren Straßenzügen parallel gearbeitet. Die Arbeiten erfolgen von innen, so dass Aufbrüche der Straßen und Gehwege nicht erforderlich sind.
Die Baumaßnahme bringt die Entwässerungsanlagen der Stadt Sankt Augustin auf den aktuellen Stand der Technik und sorgt damit für deren Werterhalt.

Baukosten

Die Kosten für die Sanierung betragen im Bauabschnitt 2 ca. 800.000 Euro, im Bauabschnitt 3 rund 900.000 Euro. Diese werden durch die Abwassergebühren finanziert. Den Grundstückseigentümern entstehen keine Kosten.

Ihr Kontakt

Fragen zur Baumaßnahme?
Bitte wenden Sie sich an
Martin Bublitz
für Sanierungsgebiet 2
Tel.: 02241/243-379
Martin.Bublitz@sankt-augustin.de

Johanna Spieker
für Sanierungsgebiet 3
Tel.: 02241/243-522
johanna.spieker@sankt-augustin.de