Hier geht es zur Startseite
Portrait von Adriana Altaras Gene Clover

Mo, 05.11.2018, 19:30

Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg
Grantham-Allee 20
53757 Sankt Augustin

Zu Gast auf dem Sofa - Adriana Altaras liest aus: Die jüdische Souffleuse

Adriana Altaras erzählt vom Theateralltag, von einer unverhofften Familienzusammenführung und von DER Tragödie des 20. Jahrhunderts…

Adriana Altaras liebt es zu inszenieren - Opern, Theaterstücke, Komödien, Tragödien. Doch eines stellt sie immer wieder fest: Man muss Opfer dafür bringen.
Wochenlang in der deutschen Einöde vor Anker gehen, das Heimweh in Süßsauer-Soße beim lokalen Chinesen ertränken, zweiundvierzig Namen und Lebensgeschichten binnen vierundzwanzig Stunden auswendig lernen, Zungenküsse auf der Bühne verbieten und gegebenenfalls den Inspizienten aus dem Schnürboden befreien.
Während der Proben zu Mozarts "Entführung aus dem Serail" entpuppt sich ausgerechnet die Souffleuse als größte Herausforderung. Susanne, genannt Sissele, hat Adrianas Bücher gelesen und ist davon überzeugt, dass nur sie ihr helfen kann. Jahrzehntelang hat Sissele vergeblich nach ihren Verwandten gesucht, die nach dem Zweiten Weltkrieg in alle Winde zerstreut wurden. Nun will sie einen letzten Versuch unternehmen - und Adriana Altaras muss mit!
Auf einer abenteuerlichen Reise quer durch die Bundesrepublik verbinden sich Gegenwart und Vergangenheit, unvergessliche Geschichten vom Überleben mit jenen der Nachgeborenen. Ein mitreißendes und anrührendes Buch von tiefster Menschlichkeit.

 

Erwachsene

Normalpreis:

10,00 Euro

Ermäßigter Preis:

6,00 Euro

Vorverkauf:

Bücherstube in Sankt Augustin und Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn Rhein-Sieg

Veranstalter:

Bücherstube in Sankt Augustin
Alte Heerstraße 60
53757 Sankt Augustin
02241/1484244
heerstrasse@buecherstaugustin.de

Download Termin