Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Denken und Bewegen

Die Begegnungsstätte CLUB der Stadt Sankt Augustin, Markt 1, bietet vom 12. November bis zum 17. Dezember 2018 wieder einen Kurs „Denken und bewegen“ – Gleichgewichtsübungen für Senioren an.

[weiter]

Zweites Spiel- und Begegnungsfest in der Johannesstraße war ein voller Erfolg

Guten Zuspruch erfuhr das zweite Spiel- und Begegnungsfest in der Johannesstraße in Sankt Augustin-Menden. Bei warmen Temperaturen und Sonnenschein kamen rund 200 junge und erwachsene Besucher auf den dortigen Spielplatz. Neben Spiel und Spaß gab es viele Gelegenheiten zum direkten Austausch mit den Bewohnern des Quartiers.

[weiter]

Termine

Do, 25.10.2018 19:30

Zu Gast auf dem Sofa - Julian Nida-Rümelin liest aus Digitaler Humanismus

Dürfen Computer alles, was sie können? Eine Ethik für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz...

[weiter]

Sa, 03.11.2018 13:00 bis
14:30

Meet and Greet mit der Stricktuch-Designerin Mairlynd

Melanie Berg alias Mairlynd signiert in der Mayerschen Buchhandlung „Shawls. Tücher stricken mit Stil - Knit in Style“.

[weiter]

Ferienaktionen

Der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule der Stadt Sankt Augustin und andere Sankt Augustiner Träger bieten eine Vielzahl von Ferienangeboten vor Ort für die “Daheimgebliebenen” an. Ob nur die Ferienlangeweile vertrieben werden soll oder ob Eltern eine verlässliche Betreuung für Ihre Kinder suchen, dies alles ist möglich! 

Das Angebot der Stadtverwaltung und anderer Träger wird jährlich in einer Broschüre veröffentlicht. Diese Broschüre können Sie auf dieser Seite in der rechten Spalte herunterladen. Die von Jugendgruppen in Sankt Augustin angebotenen Ferienfahrten ergänzen dieses Angebot. Informationen hierzu  finden Sie auf den Seiten des Stadtjugendrings unter www.sjr-sanktaugustin.de.

Osterspaß und Pfingst-Ferienaktion

In den Osterferien und in den Pfingstferien bietet die Stadt kostenpflichtige Ferienaktionen mit fester Anmeldung und verlässlicher Betreuung an. An diesen Aktionen können alle Kinder ab dem ersten Schuljahr bis zum Alter von 14 Jahren teilnehmen.

Sommer- und Herbstaktionen

An diesen kostenpflichtigen Ferienaktionen in den Sommer- und Herbstferien mit fester Anmeldung und verlässlicher Betreuung können Kinder ab Einschulungsalter bis zum Alter von 14 Jahren teilnehmen.

Offene Ferienaktionen

Anders als bei den Sommer-Aktionen ist bei den offenen Ferienaktionen keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer zwischen 6 und 12 Jahren alt ist und Lust dazu hat, kann einfach so vorbeikommen und mitspielen und auch jederzeit wieder gehen.

Ferienhelfer

Für die städtischen Ferienaktionen werden in jedem Jahr Jugendliche ab 16 Jahren für die Betreuung der Kinder gesucht. Wer Interesse an einer interessanten Ferientätigkeit hat, seine Eignung für eine berufliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit testen oder Erfahrungen in diesem Berufsfeld sammeln will, kann sich als Ferienhelfer bewerben!