Home

Aktuelles

Kunst macht stark

Am Samstag, 5. Mai und Sonntag, 6. Mai 2018, jeweils von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr, findet in den Ratssälen der Stadt Sankt Augustin die Ausstellung "Kunst macht stark" statt. Die Veranstaltung steht diesmal unter dem Motto „Kunst ist Magie“. Initiatorin ist die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sankt Augustin, Susanne Sielaff-Bock. Der Eintritt ist frei.

[weiter]

Sankt Augustin radelt mit

Vom 1. bis 21. Mai 2018 beteiligt sich die Stadt Sankt Augustin zum zweiten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Alle die in Sankt Augustin wohnen, arbeiten, studieren, eine Schule besuchen oder einem Verein angehören sind erneut eingeladen, kräftig in die Pedale zu treten und privat oder beruflich Fahrradkilometer für Sankt Augustin und das Klima zu sammeln. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

[weiter]

Termine

So, 22.04.2018 11:00 bis
14:00

Sonne, Stern und wildes Kraut - Ein Natur- und Orientierungstraining

Kommt mit in den Wald! Wie findet ihr mit Karte und Kompass den Weg? Ein spannendes Orientierungstraining erwartet euch.

[weiter]

Sa, 28.04.2018 16:00

Ballettfest - Lassen Sie sich überraschen …

Ballettschülerinnen führen eigene Choreographien und Tänze auf.

[weiter]

Ferienaktionen

Der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule der Stadt Sankt Augustin und andere Sankt Augustiner Träger bieten eine Vielzahl von Ferienangeboten vor Ort für die “Daheimgebliebenen” an. Ob nur die Ferienlangeweile vertrieben werden soll oder ob Eltern eine verlässliche Betreuung für Ihre Kinder suchen, dies alles ist möglich! 

Das Angebot der Stadtverwaltung und anderer Träger wird jährlich in einer Broschüre veröffentlicht. Diese Broschüre können Sie auf dieser Seite in der rechten Spalte herunterladen. Die von Jugendgruppen in Sankt Augustin angebotenen Ferienfahrten ergänzen dieses Angebot. Informationen hierzu  finden Sie auf den Seiten des Stadtjugendrings unter www.sjr-sanktaugustin.de.

Osterspaß und Pfingst-Ferienaktion

In den Osterferien und in den Pfingstferien bietet die Stadt kostenpflichtige Ferienaktionen mit fester Anmeldung und verlässlicher Betreuung an. An diesen Aktionen können alle Kinder ab dem ersten Schuljahr bis zum Alter von 14 Jahren teilnehmen.

Sommer- und Herbstaktionen

An diesen kostenpflichtigen Ferienaktionen in den Sommer- und Herbstferien mit fester Anmeldung und verlässlicher Betreuung können Kinder ab Einschulungsalter bis zum Alter von 14 Jahren teilnehmen.

Offene Ferienaktionen

Anders als bei den Sommer-Aktionen ist bei den offenen Ferienaktionen keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer zwischen 6 und 12 Jahren alt ist und Lust dazu hat, kann einfach so vorbeikommen und mitspielen und auch jederzeit wieder gehen.

Ferienhelfer

Für die städtischen Ferienaktionen werden in jedem Jahr Jugendliche ab 16 Jahren für die Betreuung der Kinder gesucht. Wer Interesse an einer interessanten Ferientätigkeit hat, seine Eignung für eine berufliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit testen oder Erfahrungen in diesem Berufsfeld sammeln will, kann sich als Ferienhelfer bewerben!