Hier geht es zur Startseite

Weitere Informationen

aktuelle Juleica-Schulung

 Juleica-Grundkurs 2017

Der Juleica-Grundkurs 2017 des Rhein-Sieg-Kreises findet vom
17. bis 19. Februar und vom
12. bis 14. Mai 2017 statt.

Aktuelles

Zweites Spiel- und Begegnungsfest in der Johannesstraße war ein voller Erfolg

Guten Zuspruch erfuhr das zweite Spiel- und Begegnungsfest in der Johannesstraße in Sankt Augustin-Menden. Bei warmen Temperaturen und Sonnenschein kamen rund 200 junge und erwachsene Besucher auf den dortigen Spielplatz. Neben Spiel und Spaß gab es viele Gelegenheiten zum direkten Austausch mit den Bewohnern des Quartiers.

[weiter]

Halbzeit beim Fahrradklima-Test!

Macht das Radfahren in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis Spaß? Unter diesem Motto läuft seit Anfang Oktober wieder der Fahrradklima-Test des ADFC, gefördert durch das Bundesverkehrsministerium.

[weiter]

Termine

Do, 25.10.2018 19:30

Zu Gast auf dem Sofa - Julian Nida-Rümelin liest aus Digitaler Humanismus

Dürfen Computer alles, was sie können? Eine Ethik für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz...

[weiter]

Sa, 03.11.2018 13:00 bis
14:30

Meet and Greet mit der Stricktuch-Designerin Mairlynd

Melanie Berg alias Mairlynd signiert in der Mayerschen Buchhandlung „Shawls. Tücher stricken mit Stil - Knit in Style“.

[weiter]

Juleica (Jugendleitercard)

Das vielfältige Angebote der Jugendgruppen ist nur möglich durch den Einsatz vieler ehrenamtlicher Jugendleiter und Jugendleiterinnen. Für diese tollen Menschen gibt es die Juleica, mit der auch Vergünstigung für die Inhaber verbunden sind.

Jugendleitercard

Jugendleitercard

Wer Spaß an der Arbeit mit Kindern hat und regelmäßig Gruppenstunden leiten, als Betreuer/in an Ferienfreizeiten teilnehmen oder eine der vielen anderen Aufgaben in der Leitung von Jugendgruppen übernehmen möchte, ist bei den Jugendgruppen gerne gesehen!
Wer solche Aufgaben übernehmen möchte, braucht jedoch die Jugendleitercard!
 

Was ist die Juleica ?

Die Jugendleitercard (Juleica) wurde 1999 von den Landesjugendämtern als Ersatz für den Jugendgruppenleiterausweis eingeführt. Sie soll als “amtlicher” Ausweis das ehrenamtliche Engagement in der Jugendarbeit fördern und Zugang zu Vergünstigungen schaffen.

Die Juleica wird zentral gedruckt und muss über ein Online-Verfahren beantragt werden. Der anerkannter Träger der Jugendarbeit, bei dem der Antragsteller tätig werden will, sowie das örtliche Jugendhilfeträger (in Sankt Augustin der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule) müssen den Antrag bestätigen.

Wofür braucht ihr für die Juleica ?

Die Juleica gilt...

  • ...als Nachweis über die Teilnahme an einer Gruppenleiter-Schulung und einem 1. Hilfe-Kurs.
  • ...als Legitimation gegenüber den Erziehungsberechtigten der minderjährigen Teilnehmer.
  • ...als Legitimation gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen,
       von denen Beratung und Hilfe erwartet wird (z.B. Polizei, Behörden, Beratungsstellen) .
  • ...als Nachweis der Berechtigung für die Inanspruchnahme von Vergünstigungen,
       die Gruppenleiter/innen zustehen (z.B. Ermäßigungen, Gebührenbefreiungen).

Welche Voraussetzungen braucht ihr für die Juleica ?

  • Mindestalter 16 Jahre.
  • ausreichende praktische und theoretische Qualifizierung für die Aufgabe als Jugendleiter/in .
  • eine Tätigkeit als ehrenamtliche/r Jugendleiter/in im Sinne von § 73 KJHG für einen Träger der freien Jugendhilfe oder einen öffentlichen Träger
  • Die Juleica ist bis zu 3 Jahre gültig, 
    bei Wegfall der Voraussetzungen für die Ausstellung muss die Card zurückgegeben werden.

Wo könnt ihr die notwendigen Kurse machen?

  • 1.-Hilfe-Kurse bieten das DRK, der Malteser Hilfsdienst oder auch andere Hilfsdienste an.
  • Juleica-Schulungen bieten einzelne Jugendverbände für ihre Mitglieder an
    sowie das Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises. An den Kursen des Rhein-Sieg-Kreises können Jugendliche aus Sankt Augustin teilnehmen.

Und was habt ihr in Sankt Augustin davon?

Der Jugendhilfeausschuss der Stadt Sankt Augustin hat an 7. Dezember 1999 einstimmig folgende Vergünstigungen für ehrenamtliche Jugendgruppenleiter/innen aus Sankt Augustin beschlossen, die ihre Juleica vorlegen:
• 50% Ermäßigung auf die Tarife der städtischen Bäder
• 50% Ermäßigung auf die Tarife der städtischen Tennisplätze
• 50% Ermäßigung auf die Entgelte bei kulturellen Veranstaltungen der Stadt Sankt Augustin
• Gebührenbefreiung für Entleihgebühren und Jahresbeitrag der Stadtbücherei

Seit dem 1. Juli 2015 erhalten Sankt Augustiner Jugendliche bis 26 Jahre für die Dauer der Gültigkeit ihrer Juleica ohne weitere Prüfung die Ehrenamtskarte NRW, mit Vergünstigungen auch außerhalb des Stadtgebietes. Das Antragsformular steht rechts oben auf dieser Seite zum Download bereit.

Informationen zur Juleica und zum Antragsverfahren findet Ihr unter:
www.juleica.de.

Weitere Informationen

aktuelle Juleica-Schulung

 Juleica-Grundkurs 2017

Der Juleica-Grundkurs 2017 des Rhein-Sieg-Kreises findet vom
17. bis 19. Februar und vom
12. bis 14. Mai 2017 statt.