Home

Aktuelles

Vollgetankt durch den Kita-Tag

Anfang Oktober ging ein lang gehegter Wunsch für die 47 Kinder der städtischen Kindertageseinrichtung „Am Park“ in Erfüllung. Gemeinsam stifteten die Postbank AG und der Förderverein „Starke Kinder e.V.“ eine massive Naturholz-Tankstelle für die zahlreichen Fahrzeuge der Kita.

[weiter]

Gesund ins Leben

Bereits zum vierten Mal fand in der Asklepios Kinderklinik in Sankt Augustin ein Fachtag zum Thema Säuglingsernährung statt. Die Veranstaltung richtete sich an Fachkräfte, die in engem Kontakt mit Säuglingen, Kleinkindern und deren Familien stehen. Tagesmütter und -väter, Erzieherinnen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern wurden von zwei Referentinnen des Netzwerks Junge Familie, Gesund ins Leben e.V. aus Bonn umfassend informiert.

[weiter]

Termine

Fr, 20.10.2017 10:00 bis
14:00

Lebensraum für Unke und Co. - Pflegeaktion in der Tongrube Niederpleis

Aktiver Naturschutz in der ehemaligen Tongrube in Niederpleis.

[weiter]

Fr, 20.10.2017 19:00 bis
Do, 04.01.2018 17:30

Kunstausstellung

Kunstausstellung im CLUB

[weiter]

Hilfen bei Kindeswohlgefährdung


Der wirksame Schutz von Kindern vor Misshandlung, Missbrauch oder Vernachlässigung kann nur gelingen, in dem Sie hinschauen und hinhören wenn Sie den Eindruck haben das es Kindern nicht gut geht .

Wenn Sie unsicher sind bei der Einschätzung der Situation und nicht wissen wie sie helfen können, sprechen Sie uns an und schildern das Gesehene oder Gehörte. Der Bezirkssozialdienst gibt Hilfestellung und nimmt jeden Hinweis ernst.
In besonders schwerwiegenden Fällen machen wir uns unmittelbar vor Ort selbst ein Bild der Situation.

 

Ansprechpartner sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirkssozialdienstes.

Für den Erstkontakt steht ihnen der Bereitschaftsdienst des Bezirkssozialdienstes unter der Telefonnummer 02241/243-678 zur Verfügung.

Zeiten des Bereitschaftsdienstes in Kinderschutzfällen:

Montag     8.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte in Notfällen an die zuständige Polizeistation. Diese übernimmt die Kontaktaufnahme zur Rufbereitschaft der Kinder- und Jugendhilfe Hollenberg.