Hier geht es zur Startseite

Ihr Kontakt

Städt. Familienzentrum NRW

Kita Siegstraße

Siegstraße 129

Leitung: Elke Terschanski

Tel.: 02241/312159

kita-siegstrasse@sankt-augustin.de

Weitere Informationen

Aktuelles

54. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Der alte und neue Kindersprecher des Sankt Augustiner Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) heißt Jonathan Weiser. In der 54. Sitzung des Gremiums wurde er in seinem Amt bestätigt. Neben der Wahl standen jedoch noch zahlreiche weitere Themen auf der Tagesordnung.

[weiter]

Neun Monate Hilfe-Netzwerk 60plus

Seit neun Monaten ist das Hilfe-Netzwerk 60plus aktiv. Über eine Hotline, die von ehrenamtlich Mitarbeitenden besetzt ist, werden Hilfeleistungen an ältere Menschen in Sankt Augustin vermittelt. 40 Ehrenamtler, die sich im Netzwerk zusammengefunden haben, bieten vielfältige Unterstützungsleistung an. Besuche zu Hause oder im Pflegeheim, Unterstützung durch Botengänge oder beim Schriftverkehr, Begleitung zu Ärzten, Behörden oder zum Einkauf, Gesellschaft beim Spaziergang aber auch kleinere Hilfen in Haus oder Garten. Die Unterstützung ist nur temporär möglich und ersetzt keine professionellen Angebote oder Notfallhilfe.

[weiter]

Termine

Di, 11.12.2018 08:30 bis
10:00

Offene Sprechstunde der Familienberatungsstelle in Menden

Eltern und andere Bezugspersonen können ihre Fragen zum Thema Familie und Erziehung in der Kita mit Fachkräften besprechen.

[weiter]

Di, 11.12.2018 14:30

Adventskaffee im CLUB

Weihnachtliches Programm im großen Ratssaal

[weiter]

Städtisches Familienzentrum NRW Kita Siegstraße

Gebäude der Kita Siegstraße

In der städtischen Kita „Siegstraße“ werden Kinder im Alter von zwei bis zum Beginn der Schulpflicht betreut.
Die Einrichtung ist ein zertifiziertes „Familienzentrum NRW“, das eng mit den städtischen Einrichtungen „Bewegungs-Kita Im Spichelsfeld“ und „Kita Marktstraße als gemeinsame Verbundeinrichtung zusammenarbeitet. Zudem wird eine intensive Kooperation mit anderen Institutionen angestrebt, z. B. durch regelmäßige Sprechstunden der Familien- und Erziehungsberatungsstelle oder durch Sprachkurse für Frauen der Arbeitsgruppe „Agenda Soziales“. In der pädagogischen Arbeit wird sich eng an den Gegebenheiten des Sozialraums der Kindertageseinrichtung orientiert.

Die Kinder werden in ihrer Einzigartigkeit, Individualität und Persönlichkeit erfasst. Um das Kind in seiner eigenen Entwicklung intensiv zu bestärken und zu fördern, werden ganzheitliche Lernmethoden genutzt. Die Kinder sollen ihre Umwelt sprichwörtlich „begreifen“, um sie kindgerecht erfassen, erforschen und einschätzen zu können.

Informieren Sie sich vor Ort und nehmen Sie sich Zeit für ein ausführliches Gespräch. Lassen Sie sich Hintergründe und Zusammenhänge erläutern und lernen Sie die Kita „Siegstraße“ als einen Ort kennen, an dem Vielfalt, Wertschätzung und Anerkennung selbstverständlicher Alltag sind.

Eine genaue Darstellung der pädagogischen Arbeit können Sie der Einrichtungskonzeption sowie der Trägerkonzeption unter „Weitere Informationen“ entnehmen.
 

Platzangebot 87 Kinder in 4 Gruppen
Aufnahmealter ab 2 Jahren
Öffnungszeiten  
Montag bis Freitag (45 Stunden) 7:30 - 16:30 Uhr
Montag bis Freitag (35 Stunden) 7.00 - 14:00 Uhr
Montag bis Freitag (35 Stunden) 7.30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Schließzeiten: Drei Wochen am Anfang oder zum Ende der Sommerschulferien im Wechsel mit einer städtischen Kindertageseinrichtung sowie zwischen Weihnachten und Neujahr.

Ihr Kontakt

Städt. Familienzentrum NRW

Kita Siegstraße

Siegstraße 129

Leitung: Elke Terschanski

Tel.: 02241/312159

kita-siegstrasse@sankt-augustin.de

Weitere Informationen