Home

Aktuelles

Broschüre informiert über Kindertageseinrichtungen in Sankt Augustin

Die kommunale Bildungsplanung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Schule hat eine neue Broschüre mit Informationen zu den Kindertageseinrichtungen in Sankt Augustin herausgegeben. Sie enthält ebenfalls Informationen zur Kindertagespflege. Die Broschüre liegt im Rathaus und im Ärztehaus, 3. Obergeschoss aus und steht auf der städtischen Homepage zum Download bereit.

[weiter]

52. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Die Abgeordneten des Kinder- und Jugendparlaments treffen sich am Donnerstag, 30. November 2017 um 15 Uhr im Ratssaal der Stadt Sankt Augustin zur 52. Sitzung. In der Sitzung wird der Kindersprecher gewählt. Alle interessierten Sankt Augustiner Kinder und Jugendlichen sind herzlich eingeladen.

[weiter]

Termine

Di, 21.11.2017 15:30 bis
16:30

Kindertreff im Lesezelt

Vorlesestunde im Lesezelt für Kinder von 3 bis 6 Jahren

[weiter]

Mi, 22.11.2017 13:30 bis
14:30

Fit im Alltag – Bewegungsübungen im CLUB

Bewegt älter werden!!

[weiter]

Walking / Nordic-Walking

Schonende Ausdauer für Herz und Kreislauf

Nordic-Walking Stadt Sankt Augustin

Gemeinsam erleben wir diese neue Art des Gehens. Gelenkschonende und gleichzeitig sanft anfordernde Bewegungsabläufe bringen unser Herz/Kreislaufsystem in Schwung. Dabei achten wir immer genau darauf, dass wir uns in unserem persönlichen Wohlfühlbereich bewegen.
Viel Spaß in der Gruppe und ganz andere Blickwinkel eröffnen sich uns, wenn wir in Sankt Augustin neue Wege erkunden. Der dabei notwendige, ganz bewusste Umgang mit Puls, Atmung und neuen Bewegungsabläufen fördert im Übrigen sowohl unsere geistigen als auch unsere körperlichen Fähigkeiten.
Gemeinschaft und regelmäßige körperliche Betätigung tragen entscheidend zu einem zufriedenen und gesunden Leben bei. Das ist durch die Alters- und Hirnforschung erwiesen.
Probieren Sie es aus!
Bitte bringen Sie Wander- / Sportschuhe, Handschuhe, Stöcke und gute Laune mit.
Treffpunkt ist immer montags um 10.00 Uhr vor dem CLUB. Wir gehen ca. eine Stunde.
Die Teilnahme erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr.
Weitere Informationen vorab bei Gudrun Ginkel unter der Telefonnummer 02241/243340.