Home

Aktuelles

Ideenschmiede bei fairer Cola und Schokolade

Anfang Mai trafen sich Vertreter verschiedener Bereiche des öffentlichen Lebens in Sankt Augustin und gründeten die Aktionsgruppe Fairer Handel Sankt Augustin. Die Gruppe wird in den nächsten Monaten die Bewerbungsunterlagen für die Auszeichnung als Fairtrade Town zusammenstellen und mit verschiedenen Aktionen die Öffentlichkeit auf das Thema aufmerksam machen. Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 27. Juni 2018 um 17 Uhr im Rathaus.

[weiter]

Stadtverwaltung on Tour

Wegen des diesjährigen Betriebsausfluges der Stadtverwaltung Sankt Augustin sind das Rathaus, das Standesamt, der Bürgerservice, die Bücherei und die Begegnungsstätte CLUB am Mittwoch, 30. Mai 2018, geschlossen.

[weiter]

Freibad Sankt Augustin öffnet am 19. Mai 2018

Ab kommenden Samstag, 19. Mai 2018, heißt es wieder Badespaß für Groß und Klein im Sankt Augustiner Freibad.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtlichen Wanderführer für den CLUB

Seit vielen Jahren bietet die städtische Begegnungsstätte CLUB an festen Wochentagen Wanderungen für Senioren an. Diese werden von mehreren ehrenamtlichen Wanderführern organisiert. Das Angebot erfreut sich reger Nachfrage. Der ehrenamtliche Organisator einer Wandergruppe möchte nach 10-jähriger Leitung „seine“ Gruppe in andere Hände übergeben. Zum Jahreswechsel 2018/19 wird daher ein ehrenamtlicher Nachfolger gesucht.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Die Deutsche Bahn informiert

Ab voraussichtlich Mitte Juni 2018 ist die Meindorfer Straße (L16) in Sankt Augustin im Bereich der Eisenbahnüberführung einseitig gesperrt. Im Rahmen des Ausbaus der S13 wird die Brücke für ein zusätzliches Gleis verbreitert. Dazu wird die Meindorfer Straße zunächst tiefergelegt, anschließend erfolgt die Verbreitung des Brückenbauwerks mittels Anbau an das Bestandsbauwerk.

[weiter]

Nach Karneval geht's los!

Die VHS Rhein-Sieg präsentiert ihr Frühjahrsprogramm 2018

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 19. Februar. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

Zwischen traditionell und digital – so präsentiert sich das neue Programm der Volkshochschule. Seit jeher bilden die Sprachen einen starken Bereich. Von Arabisch über Hebräisch, Altgriechisch, Japanisch und brasilianischem Portugiesisch reicht die Palette, viele davon angeboten in Vormittagskursen.

Sprache – die Grundlage der Literatur. Da erfreuen sich Literaturkreise und –werkstätten, theoretische Grundlagen und natürlich die Bühnengeister größter Beliebtheit. Scheu abwerfen und mitmachen ist hier das Motto.

Zupacken scheint das künstlerische Motiv aller musikalischen Rezitationsabende mit Rolly Brings und seinem jüngsten Sohn Benjamin zu sein. Den humorvollen Abend widmet er diesmal e.o.plauen mit seinen Vater & Sohn Geschichten. Der dicke Schnäuzer des Vaters und die kecke Haartolle des Sohnes sind aus den Büchern bekannt. Rolly hat sie tagesaktuell in seine Muttersprache, ein unverfälschtes Kölsch, umgesetzt.

Was hat es mit „Naked Cakes“, einer „Soirée Musicale“, Gimp für die Fotobearbeitung und Excel für’s Controlling auf sich? Die Antworten finden sich ab sofort auf www.vhs-rhein-sieg.de und in den gedruckten Programmheften, die bereits an den bekannten Stellen ausliegen.

Anmeldungen sind ab sofort online und per Karte, Fax oder E-Mail an info@vhs-rhein-sieg.de möglich. Das Semester beginnt am 19. Februar 2018, direkt nach Karneval.

17.01.2018