Home

Aktuelles

Sankt Augustin radelt mit

Vom 1. bis 21. Mai 2018 beteiligt sich die Stadt Sankt Augustin zum zweiten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Alle die in Sankt Augustin wohnen, arbeiten, studieren, eine Schule besuchen oder einem Verein angehören sind erneut eingeladen, kräftig in die Pedale zu treten und privat oder beruflich Fahrradkilometer für Sankt Augustin und das Klima zu sammeln. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Musikschulverwaltung

In der Zeit vom 2. bis 14. Mai 2018 ist die Verwaltung der Musikschule der Stadt Sankt Augustin krankheitsbedingt nur eingeschränkt erreichbar. Der Tag der offenen Tür am Freitag, 4. Mai 2018 bleibt davon unberührt. Der Anrufbeantworter unter der Telefonnummer 02241/243-344 wird abgehört und die E-Mails an die Adresse musikschule@sankt-augustin.de werden beantwortet.

[weiter]

Musikschule lädt ein zum Tag der offenen Tür

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin öffnet am Freitag, 4. Mai 2017 von 15 Uhr bis 18 Uhr ihre Türen und lädt alle Interessierten ein, sich über das breitgefächerte Angebot zu informieren.

[weiter]

Ehemaliges Jugendzentrum macht Platz für Neubau

Bald ist die frühere Heimat des Jugendzentrums Matchboxx. Geschichte. Ende April 2018 beginnt der Abriss des Gebäudes aus den sechziger Jahren. Die Zufahrt auf den Parkplatz hinter dem Jugendzentrum und in die private Tiefgarage ist trotz des Abrisses weiterhin möglich. Der Abriss soll im Juni 2018 abgeschlossen sein.

[weiter]

Neues Konzept für Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne wird erarbeitet

Nach 20 Jahren und elf erfolgreichen Veranstaltungen wird das Veranstaltungskonzept für die Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne umfassend überarbeitet. Nach Abschluss der Umgestaltung des Karl-Gatzweiler-Platzes soll die Unternehmensschau dann mit neuem Konzept wieder an den Start gehen. 2018 wird es daher keine Wirtschaftsbühne geben.

[weiter]

Bänke im Pleiser Park werden ausgetauscht und instandgesetzt

Derzeit tauscht die Stadt Sankt Augustin im Pleiser Park sechs alte Bänke gegen neue aus. Alle übrigen Bänke werden komplett überholt. Die Arbeiten sollen bis Anfang Juli abgeschlossen sein.

[weiter]

Herbstlaub entsorgen

Stadt Sankt Augustin hilft

Ab Donnerstag, 2. November 2017 können Bürger das von öffentlichen Gehwegen, Straßen und Plätzen eingesammelte Laub wieder kostenlos auf den städtischen Friedhöfen entsorgen. Diese Entsorgungsmöglichkeit besteht auch beim Bauhof der Stadt Sankt Augustin.

Herbstlaub, das auf einer Wiese mit einem Rechen zusammengekratzt und in einem blauen Sack entsorgt wird. Carola Schubbel - Fotolia.com

Die Stadt Sankt Augustin möchte, wie in den vergangenen Jahren auch, die Bürger bei der Entsorgung des Herbstlaubs unterstützen. Dazu stehen auf allen städtischen Friedhöfen zusätzliche Container zur kostenlosen Aufnahme von Laub bereit. Zusätzlich kann auf dem städtischen Bauhof, Am Bauhof 2 in Sankt Augustin-Menden während der Öffnungszeiten Laub abgegeben werden.

Die Stadt Sankt Augustin weist aufgrund der Erfahrungen aus der Vergangenheit ausdrücklich darauf hin, dass dieser Service nur für Laub aus öffentlichen Grünflächen gilt. Darüber hinaus dürfen keine anderen Abfälle, wie Hausmüll oder Grünschnitt entsorgt werden. Aus diesem Grund werden auch keine gefüllten Säcke angenommen. Die Säcke sind in die bereit stehenden Container zu entleeren. Damit soll erreicht werden, dass keine unzulässigen Gegenstände in die Container gelangen und damit die Entsorgung erschweren.

Laub aus privaten Gärten kann nach wie vor über die Rhein-Sieg-Abfallwirtschaftsgesellschaft (RSAG) entsorgt werden.

Nähere Informationen gibt es beim städtischen Bauhof unter der Rufnummer 02241/243-365.

 

18.10.2017