Home

Aktuelles

Neubau Kita in Niederpleis geplant

Die Stadt Sankt Augustin beabsichtigt im Stadtteil Niederpleis auf einem städtischen Grundstück am Kreisverkehr Pleistalstraße/Hauptstraße eine viergruppige Kindertageseinrichtung (Kita) zu bauen. Außerdem sollen in dem neuen Gebäude vier Einzelappartements für betreutes Wohnen junger Erwachsener entstehen. In einer Bürgerinformationsveranstaltung am Montag, 26. Februar 2018, 20 Uhr im Pfarrsaal der katholischen St. Martinus Kirchengemeinde, Friedhofstraße 1, wird die Stadtverwaltung die Pläne der Öffentlichkeit vorstellen und mögliche Fragen beantworten.

[weiter]

Keine Beratungen der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten

Am 28. Februar und am 1. März 2018 finden keine Beratungen der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten im Sankt Augustiner Rathaus statt.

[weiter]

Rettungsschwimmer gesucht

Für die Freibadsaison sucht die Stadt Sankt Augustin Rettungsschwimmer/innen als Aushilfen.

[weiter]

100 Jahre Frauenwahlrecht - Mehr Stolz, Ihr Frauen!

2018 feiern wir ein für unsere Demokratie zentrales Jubiläum: 100 Jahre Frauenwahlrecht! In einer Matinée mit anschließendem Sektumtrunk am Sonntag, 4. März 2018 um 11 Uhr in der Aula der Alfred-Delp-Realschule, Langgasse 126 in 53859 Niederkassel wird dieser Anlass gefeiert.

[weiter]

Bürgermeister Klaus Schumacher besucht Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Gast bei ortsansässige Unternehmen. Im Januar besuchte er nun Fahrrad XXL Feld.

[weiter]

Einfach Umsteigen im Zentrum

Nachdem die verschiedenen Baumaßnahmen am Haltepunkt Sankt Augustin-Zentrum abgeschlossen wurden, wird nun der P+R-Parkplatz an der Bonner Straße zu einer verkehrsmittelübergreifenden Mobilitätsstation mit Fahrrad-Parkhaus umgebaut. Hier sollen die verschiedenen Fortbewegungsmöglichkeiten wie ÖPNV, Rad- und Fußverkehr, E-Autos und Carsharing-Angebote verknüpft werden. So werden attraktive Alternativen zum motorisierten Individualverkehr angeboten. Über den Bundeswettbewerb „Klimaschutz im Radverkehr“ und Fördermittel des Nahverkehr Rheinland konnte der Eigenanteil gering gehalten werden. Ab Montag, 26. Februar 2018 wird die Fläche des früheren P+R Parkplatzes für den Umbau gesperrt.

[weiter]

Verwaltungsvorstand der Stadt Sankt Augustin ab Sommer in neuer Besetzung

Rat wählt Ali Dogan zum neuen Beigeordneten und bestätigt Rainer Gleß

In der letzten Ratssitzung wurde Ali Dogan als Nachfolger des zur Wasserversorgungsgesellschaft Sankt Augustin wechselnden Marcus Lübken gewählt. Er wird zum 1. Juli 2017 die Aufgaben übernehmen. Rainer Gleß wurde zum zweiten Mal für weitere acht Jahre gewählt. Er bleibt als Erster Beigeordneter allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters.

v.l.n.r.: Rainer Gleß, Ali Dogan, Sevil Dogan, Marcus Lübken, Klaus Schumacher

Ali Dogan setzte sich in einem Ausschreibungsverfahren gegen 22 Mitbewerber durch und wurde ohne Gegenstimmen durch den Rat der Stadt Sankt Augustin gewählt. Ali Dogan ist 1982 in Ostwestfalen geboren und lebt mit Ehefrau und einem Kind in Königswinter. Derzeit arbeitet er bei der Bundesagentur für Arbeit und war vorher beim Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales beschäftigt. Nach seiner Wahl betonte er, „Ich freue mich auf die Herausforderungen, die die Aufgabenbereiche mit sich bringen und die Zusammenarbeit mit Verwaltung und Politik“. Zu seinem Dezernat gehören die Bereiche Soziales, Kinder, Jugend, Schule, Ordnungsamt, Feuer- und Bevölkerungsschutz, Bürgerservice, Standesamt und der Rechtsdienst.

Rainer Gleß, zuständig für alle technischen Bereiche der Verwaltung, wurde bereits zum zweiten Mal einstimmig wiedergewählt. Nach 16 Jahren bei der Stadt Sankt Augustin wurde seine Amtszeit um weitere acht Jahre verlängert. Mit Rainer Gleß verbunden ist die Stadtentwicklung der letzten Jahre. Stadtentwicklungskonzept 2015, Masterplan Urbane Mitte, Konzepte für Nahversorgungszentren und vieles mehr wurden unter seiner Federführung entwickelt. Die Ergebnisse sind im Zentrum und den Stadtteilen deutlich sichtbar.

Bürgermeister Klaus Schumacher sagte nach der Wahl, „Ich freue mich, die bewährte Zusammenarbeit mit Rainer Gleß fortsetzen zu können und wünsche Ali Dogan einen guten Start und viel Erfolg hier bei uns in Sankt Augustin.“

16.03.2017