Home

Aktuelles

Sankt Augustin radelt mit

Vom 1. bis 21. Mai 2018 beteiligt sich die Stadt Sankt Augustin zum zweiten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Alle die in Sankt Augustin wohnen, arbeiten, studieren, eine Schule besuchen oder einem Verein angehören sind erneut eingeladen, kräftig in die Pedale zu treten und privat oder beruflich Fahrradkilometer für Sankt Augustin und das Klima zu sammeln. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Musikschulverwaltung

In der Zeit vom 2. bis 14. Mai 2018 ist die Verwaltung der Musikschule der Stadt Sankt Augustin krankheitsbedingt nur eingeschränkt erreichbar. Der Tag der offenen Tür am Freitag, 4. Mai 2018 bleibt davon unberührt. Der Anrufbeantworter unter der Telefonnummer 02241/243-344 wird abgehört und die E-Mails an die Adresse musikschule@sankt-augustin.de werden beantwortet.

[weiter]

Musikschule lädt ein zum Tag der offenen Tür

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin öffnet am Freitag, 4. Mai 2017 von 15 Uhr bis 18 Uhr ihre Türen und lädt alle Interessierten ein, sich über das breitgefächerte Angebot zu informieren.

[weiter]

Ehemaliges Jugendzentrum macht Platz für Neubau

Bald ist die frühere Heimat des Jugendzentrums Matchboxx. Geschichte. Ende April 2018 beginnt der Abriss des Gebäudes aus den sechziger Jahren. Die Zufahrt auf den Parkplatz hinter dem Jugendzentrum und in die private Tiefgarage ist trotz des Abrisses weiterhin möglich. Der Abriss soll im Juni 2018 abgeschlossen sein.

[weiter]

Neues Konzept für Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne wird erarbeitet

Nach 20 Jahren und elf erfolgreichen Veranstaltungen wird das Veranstaltungskonzept für die Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne umfassend überarbeitet. Nach Abschluss der Umgestaltung des Karl-Gatzweiler-Platzes soll die Unternehmensschau dann mit neuem Konzept wieder an den Start gehen. 2018 wird es daher keine Wirtschaftsbühne geben.

[weiter]

Bänke im Pleiser Park werden ausgetauscht und instandgesetzt

Derzeit tauscht die Stadt Sankt Augustin im Pleiser Park sechs alte Bänke gegen neue aus. Alle übrigen Bänke werden komplett überholt. Die Arbeiten sollen bis Anfang Juli abgeschlossen sein.

[weiter]

Teilstück der Dornierstraße in Hangelar wird Einbahnstraße

Teilstück der Dornierstraße in Hangelar wird Einbahnstraße

Innerhalb der nächsten Woche wird die Dornierstraße im Stadtteil Hangelar zwischen Udetstraße und Lilienthalstraße zur Einbahnstraße. Eine Einfahrt in Richtung Udetstraße ist dann nicht mehr möglich. Radfahrer können das Teilstück weiterhin in beide Richtungen befahren.

Auf einer schwarzen Schiefertafel mit braunem Holzrahmen steht mit weißer Kreide geschrieben: Wichtige Information! FM2 - Fotolia.com

Bei der Einfahrt von der Udetstraße in die Dornierstraße kam es in der Vergangenheit wiederholt zu Behinderungen, insbesondere wenn Busse oder LKW abbiegen und gleichzeitig Fahrzeuge aus der Dornierstraße ausfahren wollten. Der abbiegende Verkehr blockierte dann die Gleise der Stadtbahnlinie. Anpassungen der Fahrbahnmarkierungen wie zum Beispiel das Einzeichnen einer Wartelinie außerhalb des Abbiegeradius haben zu keiner deutlichen Verbesserung der Situation geführt. Sie werden häufig von den Verkehrsteilnehmern nicht beachtet.

Die Kreispolizeibehörde hat daher dringenden Handlungsbedarf erkannt und aus Sicherheitsgründen empfohlen, im genannten Bereich eine Einbahnstraße einzurichten. Der Begegnungsverkehr an der Abbiegung wird dadurch verhindert.

In Kürze startet ein Dialog zur Buslinienführung in Hangelar mit einem moderierten Workshop. Sollten an dessen Ende Beschlüsse zu einer anderen Buslinienführung stehen und nach deren Umsetzung die Einbahnstraßenregelung nicht mehr benötigt werden, wird diese rückgängig gemacht.

17.02.2017