Home

Aktuelles

Das Technische Rathaus wird bezogen

Etwa eineinhalb Jahre dauerte der Umbau des ehemaligen Gebäudes der Post zum Technischen Rathaus. Ab Montag, 11. Juni 2018 stehen nun die Umzüge in das neue Verwaltungsgebäude an. Die betroffenen Dienststellen sind während der Umzugstage nur eingeschränkt erreichbar.

[weiter]

Date deinen Experten!

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr folgt am Mittwoch, 6. Juni 2018 die zweite Auflage des „Speed-Debating“. Es ist das vierte Modul zur Jugendpartizipation in Sankt Augustin und soll einen direkten Kontakt zwischen den Jugendlichen auf der einen Seite sowie Politik, Verwaltung und Vertretern von für Jugendliche relevanten Einrichtungen auf der anderen Seite ermöglichen.

[weiter]

Instrumentenkarussell der Musikschule

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin startet ab dem 1. September 2018 wieder einen neuen Kurs „Instrumentenkarussell“. Das Angebot richtet sich an Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene. Die Kursgebühr beträgt 129 Euro.

[weiter]

Erfolgreiche Ferienhelferschulung

29 jugendliche Helfer der städtischen Ferienaktionen trafen sich kürzlich zur Schulung in den Räumen der Offenen Ganztagsgrundschule in Sankt Augustin-Hangelar. Mit den notwendigen Kenntnissen sind sie nun gut gerüstet und freuen sich auf ihren Einsatz bei den jeweiligen Aktionen.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Die Deutsche Bahn informiert

Ab voraussichtlich Mitte Juli 2018 ist die Meindorfer Straße (L16) in Sankt Augustin im Bereich der Eisenbahnüberführung einseitig gesperrt. Im Rahmen des Ausbaus der S13 wird die Brücke für ein zusätzliches Gleis verbreitert. Dazu wird die Meindorfer Straße zunächst tiefergelegt, anschließend erfolgt die Verbreitung des Brückenbauwerks mittels Anbau an das Bestandsbauwerk.

[weiter]

Ballettschülerinnen der Musikschule feiern Erfolge

Grandioser Abschluss der Wettbewerbssaison 2016

Die Ballettabteilung der Musikschule Sankt Augustin hat beim 2. Internationalen Ballettwettbewerb „SPERA“ im Juni in Bad Homburg sehr erfolgreich abgeschnitten. Vier Schülerinnen der städtischen Musikschule mussten sich gegen eine sehr starke und zahlreiche internationale Konkurrenz aus Südkorea, der Tschechischen Republik, der Schweiz und natürlich aus Deutschland behaupten.

Die erfolgreichen Ballettschülerinnen präsentieren stolz ihre Urkunden.

Louisa Linnemann (9 Jahre) holte mit ihrem Solo „Feuervogel“ die Bronzemedaille.

Eva Detsch (13 Jahre) konnte sich in der Kategorie Solo auf Spitze mit ihrer Variation aus „Raymonda“ den 4. Platz sichern.

Laura Irina Engelmann und Franka Meyer (12 und 13 Jahre) holten sich in der Kategorie Solo ohne Spitzenschuhe Platz 7 und 13.

„Wir hatten gar nicht mit so einem großartigen Erfolg gerechnet, da es in jeder einzelnen Kategorie zahlreiche und sehr starke Mitstreiter-(innen) gab“, sagt Gabriela Henze, die die Schülerinnen auf den Wettbewerb vorbereitet hat. „Aber die Mädels wurden für ihre Ausdauer, ihre technischen Stärken sowie ihre Ausdruckskraft  belohnt.“

Die hochkarätige Jury bestand aus Sonia Santiago-Brückner (ehemalige 1. Solistin des Stuttgarter Balletts), Marek Rozicky (stellvertretender künstlerischer Leiter der staatlichen Ballettschule Berlin) und Slawomir Gidel (Leiter der staatlichen Ballettakademie Gdansk in Polen).

06.10.2016