Home

Aktuelles

Kita Im Rebhuhnfeld hat erste Kinder aufgenommen

Seit 1. Februar 2018 ist die städtische Kita Im Rebhuhnfeld in Menden offiziell in Betrieb. Die ersten 20 Kinder werden seitdem betreut. In den nächsten Monaten werden weitere Kinder dazu stoßen. Insgesamt stehen 72 Plätze in vier Gruppen für Kinder ab vier Monaten zur Verfügung. Die Bauzeit betrug nur elf Monate.

[weiter]

Keine Beratungen der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten

Am 28. Februar und am 1. März 2018 finden keine Beratungen der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten im Sankt Augustiner Rathaus statt.

[weiter]

Rettungsschwimmer gesucht

Für die Freibadsaison sucht die Stadt Sankt Augustin Rettungsschwimmer/innen als Aushilfen.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Rentenstelle

Am Dienstag, 20. Februar 2018 ist die Rentenstelle der Stadt Sankt Augustin aufgrund einer internen Informationsveranstaltung für die Mitarbeiter erst ab 10.00 Uhr für Ratsuchende geöffnet.

[weiter]

Bürgermeister Klaus Schumacher besucht Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Gast bei ortsansässige Unternehmen. Im Januar besuchte er nun Fahrrad XXL Feld.

[weiter]

Aufwertung des Karl-Gatzweiler-Platzes als zentrale Maßnahme im Integrierten Stadtentwicklungskonzept Zentrum

Im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes für das Zentrum soll auch der Karl-Gatzweiler-Platz aufgewertet werden. Ein Förderantrag auf Mittel aus der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden wurde im Januar 2018 gestellt. Am Dienstag, 27. Februar 2018, 18.30 Uhr können sich interessierte Sankt Augustiner über die konkrete Planung im kleinen Ratssaal des Rathauses informieren. Die ausgewählten Bänke stehen bereits jetzt im Foyer des Rathauses zum Probesitzen bereit.

[weiter]

Gesund älter werden mit Qi Gong

Die Seniorenarbeit der Stadt Sankt Augustin bietet Interessierten am Dienstag, 30. August 2016, um 11.15 Uhr eine Schnupperstunde in der uralten Bewegungskunst „Qi Gong“ an. Regelmäßige Übungsstunden finden wöchentlich, dienstags von 11.15 Uhr bis 12.15 Uhr statt. Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.

4-CLUB-Seniorengymnastik Robert Kneschke - Fotolia.com

Qi Gong, eine uralte Bewegungskunst aus China, findet auch bei uns immer mehr Freunde. Besonders Menschen ab 60 entdecken in den sanften und harmonischen Bewegungsübungen die wohltuenden Wirkungen auf Körper und Geist.

Die Seniorenarbeit der Stadt Sankt Augustin bietet im Rahmen eines regelmäßigen wöchentlichen Angebots, jeweils dienstags in der Zeit von 11.15 bis 12.15 Uhr, die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen ein Übungsprogramm zu erlernen und in den Alltag zu integrieren. Die Übungen können im Stehen und Sitzen durchgeführt werden, verlangen keine besonderen Vorkenntnisse, körperliche Kondition oder Beweglichkeit.

Wer Interesse hat, mehr über Qi Gong zu erfahren und mitmachen möchte, ist am Dienstag, 30. August 2016 zu einer Schnupperstunde eingeladen.

Für die weitere Teilnahme wird ein Kostenbeitrag von 3 Euro pro Treffen zugunsten der Seniorenarbeit erhoben. Angesichts begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Walter Schilling, Seniorenberatung der Stadt Sankt Augustin, Tel.: 02241/243-444.

04.08.2016