Home

Aktuelles

Technisches Rathaus offiziell eröffnet

Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin nahm jetzt offiziell den Schlüssel für das Technische Rathaus von Investor Frank Muders von der Rathausallee 19, Sankt Augustin GdBR entgegen. Die von der Stadt Sankt Augustin angemieteten Räume dienen hauptsächlich seinem technischen Dezernat als neuer Standort. Damit sind alle technischen Organisationseinheiten und die Zentrale Vergabestelle unter einem Dach direkt gegenüber dem Rathaus zu finden.

[weiter]

Löschzug Mülldorf erhält neues Feuerwehrfahrzeug

Ein weiterer wichtiger Baustein des Brandschutzbedarfsplans der Stadt Sankt Augustin wurde umgesetzt. Der Löschzug Mülldorf erhielt beim Tag der offenen Tür aus den Händen von Bürgermeister Klaus Schumacher ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20).

[weiter]

Musikalischer Ausflug in die Stadt der Liebe

Unter dem Motto "Pariser Leben" präsentierte das Collegium Musicum, das Erwachsenenorchester der Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Stücke, Tänze und Ouvertüren für Pariser Bühnen. Die begeisterten Zuhörer honorierten die Darbietungen mit lang anhaltendem Applaus.

[weiter]

Begegnungsstätte CLUB fährt zum Zoo nach Neuwied

Am Donnerstag, 26. Juli 2018 lädt die Begegnungsstätte CLUB der Stadt Sankt Augustin interessierte Senioren zu einer Halbtagesfahrt zum Zoo nach Neuwied ein. Der Fahrpreis beträgt 24,50 Euro und umfasst die Kosten für die Busfahrt sowie den Eintritt und die Führung durch den Zoo.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Mobilitätsstation und Radhaus im Zentrum eröffnet

Am Haltepunkt Sankt Augustin Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist in den letzten Wochen eine verkehrsmittelübergreifende Mobilitätsstation entstanden. Hier werden künftig die unterschiedlichsten Fortbewegungsmöglichkeiten wie Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Rad- und Fußverkehr, E-Autos und Carsharing-Angebote verknüpft. Vor allem Radfahrer finden im Radhaus attraktive Angebote wie diebstahl- und witterungsgeschützte Stellplätze, kostenlose Ladestationen für E-Bikes, Schließfächer für Fahrradbekleidung und Zubehör und eine fest installierte Luftpumpe.

[weiter]

Hommage an Kenny Wheeler

Jazz-Konzert mit dem Hans Peter Salentin/Stephan Schneider Quartett

Das Hans Peter Salentin/Stephan Schneider Quartett spielt am Donnerstag, 9. Juni 2016, in seiner Hommage an Kenny Wheeler zeitgenössischen Jazz. Das Konzert mit Kompositionen des kanadischen Trompeters Kenny Wheeler findet statt um 19.30 Uhr im Haus Menden, An der Alten Kirche 3. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro. Musikschüler haben freien Eintritt.

Hans Peter Salentin

Der aus Bad Münstereifel stammende Trompeter Hans Peter Salentin und der seit vielen Jahren im Rhein-Sieg-Kreis ansässige Schlagzeuger Stephan Schneider spielten bereits Mitte der 80er Jahre gemeinsam in der KölnBigBand. Seit einigen Jahren haben sie ihre Zusammenarbeit wieder aufgenommen mit verschiedenen Projekten und Programmen.

Salentin ist neben seiner äußerst vielfältigen musikalischen Arbeit im In-und Ausland seit 2003 Professor an der Musikhochschule Würzburg.

Für das neue Projekt mit Kompositionen des im September 2014 verstorbenen kanadischen Ausnahmemusikers Kenny Wheeler konnten zwei überaus kompetente und versierte Mitmusiker gewonnen werden: der Pianist Thomas Rückert, der neben seiner Tätigkeit als Dozent an verschiedenen deutschen Musikhochschulen einige vielbeachtete CD-Produktionen unter eigenem Namen veröffentlichte, und der seit vielen Jahren in Köln lebende Bassist Rainer Wind, der durch seine ungeheure Virtuosität und stilistische Vielfalt beeindruckt.

Alle vier Musiker sind seit vielen Jahren in verschiedenensten musikalischen Formationen tätig.

Der Eintritt zu dem Konzert kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro, Musikschüler frei.

 

Kartenvorverkauf:

Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Markt 1, Tel.: 02241/243-344
Bücherstube in Sankt Augustin, Alte Heerstraße 60, Tel.: 02241/148 42 84

 

Auskunft bei der Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Tel. 02241/243- 343

E-Mail: musikschule@sankt-augustin.de
Internet: www.sankt-augustin.de/musikschule,
www.foerderverein-musikschule-sankt-augustin.de

 

23.05.2016