Home

Aktuelles

Sankt Augustin radelt mit

Vom 1. bis 21. Mai 2018 beteiligt sich die Stadt Sankt Augustin zum zweiten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Alle die in Sankt Augustin wohnen, arbeiten, studieren, eine Schule besuchen oder einem Verein angehören sind erneut eingeladen, kräftig in die Pedale zu treten und privat oder beruflich Fahrradkilometer für Sankt Augustin und das Klima zu sammeln. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Musikschulverwaltung

In der Zeit vom 2. bis 14. Mai 2018 ist die Verwaltung der Musikschule der Stadt Sankt Augustin krankheitsbedingt nur eingeschränkt erreichbar. Der Tag der offenen Tür am Freitag, 4. Mai 2018 bleibt davon unberührt. Der Anrufbeantworter unter der Telefonnummer 02241/243-344 wird abgehört und die E-Mails an die Adresse musikschule@sankt-augustin.de werden beantwortet.

[weiter]

Musikschule lädt ein zum Tag der offenen Tür

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin öffnet am Freitag, 4. Mai 2017 von 15 Uhr bis 18 Uhr ihre Türen und lädt alle Interessierten ein, sich über das breitgefächerte Angebot zu informieren.

[weiter]

Ehemaliges Jugendzentrum macht Platz für Neubau

Bald ist die frühere Heimat des Jugendzentrums Matchboxx. Geschichte. Ende April 2018 beginnt der Abriss des Gebäudes aus den sechziger Jahren. Die Zufahrt auf den Parkplatz hinter dem Jugendzentrum und in die private Tiefgarage ist trotz des Abrisses weiterhin möglich. Der Abriss soll im Juni 2018 abgeschlossen sein.

[weiter]

Neues Konzept für Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne wird erarbeitet

Nach 20 Jahren und elf erfolgreichen Veranstaltungen wird das Veranstaltungskonzept für die Sankt Augustiner Wirtschaftsbühne umfassend überarbeitet. Nach Abschluss der Umgestaltung des Karl-Gatzweiler-Platzes soll die Unternehmensschau dann mit neuem Konzept wieder an den Start gehen. 2018 wird es daher keine Wirtschaftsbühne geben.

[weiter]

Bänke im Pleiser Park werden ausgetauscht und instandgesetzt

Derzeit tauscht die Stadt Sankt Augustin im Pleiser Park sechs alte Bänke gegen neue aus. Alle übrigen Bänke werden komplett überholt. Die Arbeiten sollen bis Anfang Juli abgeschlossen sein.

[weiter]

Heraus aus der Hilflosigkeit - Handeln können als Eltern

Gruppenangebot für Eltern mit Kindern von 12 bis 15 Jahren

Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Stadt Sankt Augustin bietet ab dem 11. April 2016 einen Kurs an zum Thema „Handlungsfähig sein als Eltern“. Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich an Eltern mit Kindern von 12 bis 15 Jahren.

Zwei Männer und vier Frauen sitzen in einem Raum auf weißen Kunststoffstühlen zur Gesprächsrunde zusammen. Yuri Arcus-Fotolia.com

Kinder und Jugendliche sorgen des Öfteren mit ihrem starken Willen und ihrer besonderen Durchsetzungsfähigkeit für Turbulenzen im Familienalltag. Manche Kinder schaffen es, mit ihren Verhaltensweisen die Eltern auf besondere Weise herauszufordern und an deren Grenzen zu bringen. In solchen Momenten können sich Eltern in der Erziehung verunsichert bis hilflos fühlen. Eine Idee, wie sie aus dieser Situation herauskommen können, fällt ihnen auf die Schnelle nicht ein. Ziel des Kurses ist das Kennenlernen von Methoden, die es Eltern ermöglichen, dem Verhalten der Kinder etwas entgegenzusetzen und klare und altersgerechte Vorgehensweisen in der Erziehung zu entwickeln.

An vier Abenden werden folgende Themen behandelt:

  • Regeln und Grenzen in der Familie
  • Auseinandersetzungen und Machtkämpfe
  • Stärkung der elterlichen Autorität ohne Anwendung von Gewalt
  • Schritte zu respektvollen Beziehungen

Dazu gibt es theoretische Erläuterungen und praktische Übungen.

Grundlage der des Kurses ist das Konzept „Elterliche Präsenz“ von Haim Omer und Arist von Schlippe. Es unterstützt Eltern darin, in eine positive Beziehung zu ihren Kindern zu treten und in der Erziehung sicher und handlungsfähig zu sein. Mit dem gemischten Konzept aus Theorie und praktischen Übungen haben die Fachkräfte der Beratungsstelle eine langjährige Erfahrung. Viele Eltern von Kindern aller Altersgruppen haben nach Teilnahme an der Gruppe positive Rückmeldungen gegeben. Sie fühlten sich gestärkt und unterstützt und konnten neue Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit ihren Kindern entwickeln. Aufgrund der regelmäßigen Nachfrage ist dieses spezielle Angebot inzwischen ein fester Bestandteil der Arbeit der Beratungsstelle geworden und wurde auf verschiedene Altersgruppen zugeschnitten.

Der Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern von 12 bis 15 Jahren. Er findet jeweils montags von 19.30 bis 21.30 Uhr an folgenden Terminen statt: 11.04., 18.04., 25.04. und 09.05.2016. Die vier Termine bauen inhaltlich aufeinander auf und sollten nach Möglichkeit komplett besucht werden. Der Kurs ist kostenfrei und findet in der Beratungsstelle statt.

Verbindliche Anmeldungen nehmen die Mitarbeiter der Beratungsstelle bis zum 7. April 2016 entgegen:

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Erziehungs- und Familienberatung
Wehrfeldstraße 2, 53757 Sankt Augustin
Tel. 02241/28482

11.03.2016