Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung fördert Umbau des Karl-Gatzweiler-Platzes

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die Umgestaltung des Karl-Gatzweiler-Platzes und weitere Maßnahmen 2019 mit 1,923 Millionen Euro. Der Bewilligungsbescheid, der Aufschluss über die einzelnen Maßnahmen geben wird, soll Ende 2018 erteilt werden.

[weiter]

Haus- und Straßensammlung

Am Montag, 26. November 2018 ab 11.00 Uhr sammelt Bürgermeister Klaus Schumacher gemeinsam mit Vertretern der Bundeswehr für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. im Hit-Markt in Sankt Augustin.

[weiter]

Bundesweiter Vorlesetag

Am Freitag, 16. November 2018 wird wieder in ganz Deutschland vorgelesen! Jedes Jahr, am dritten Freitag im November, rufen DIE ZEIT, die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Auch die Stadtbücherei Sankt Augustin beteiligt sich an der Aktion.

[weiter]

Neue Sitzgruppe für Kita Am Park

Die 47 Kinder und das Erzieher-Team der städtischen Kindertagesstätte "Am Park" freuen sich über eine neue Holz-Sitzgarnitur für den Außenbereich der Kita. Möglich wurde dies durch eine großzügige Spende der Kreissparkasse Köln.

[weiter]

Auszubildender zum Fachangestellten für Bäderbetriebe unter den drei Besten in Nordrhein-Westfalen

Nach nur zwei Jahren hat Pierre Dazert seine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe abgeschlossen. Und das als einer der drei besten in Nordrhein-Westfalen. Jetzt arbeitet er bei der Sportverwaltung und beaufsichtigt den Badebetrieb, kümmert sich um die Badegäste und die Pflege und Wartung der technischen Anlagen in den städtischen Bädern. Auch weitere Azubis konnten nach Ausbildungsende übernommen werden.

[weiter]

Kanalsanierung in Sankt Augustin-Niederpleis

Die Stadt Sankt Augustin führt Ende November 2018 die umfangreichen Kanalsanierungsarbeiten im Stadtteil Niederpleis fort. Das Sanierungsgebiet liegt nördlich der Hauptstraße und erstreckt sich bis zur Mülldorfer Straße. Außerdem werden noch einige Kanäle in der Straße Am Pleiser Wald saniert. Die Sanierung erfolgt in geschlossener Bauweise. Die Arbeiten sollen bis Ende September 2019 abgeschlossen sein.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin noch offene interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

Bundesfreiwilligendienst Coloures-Pic - Fotolia.com

 

 

In folgenden städtischen Einrichtungen stehen zurzeit Bundesfreiwilligendienststellen zur Verfügung:

Jugendzentrum Mülldorf „Matchboxx“, Bonner Straße 104, 53757 Sankt Augustin

Die Tätigkeiten in der „Matchboxx“ umfassen die logistische Unterstützung der Einrichtung, haustechnischer Dienst und Fahrdienste. Voraussetzung für die Besetzung der Stelle ist eine positive und einfühlsame Einstellung gegenüber Kindern und Jugendlichen.

Weitere Informationen zu dieser Einsatzstelle erteilt:
Bernd Naumann, Tel.: 02241/250 5000, E-Mail: matchboxx@gmx.de

Jugendtreff Menden „Café Leger“, Siegstraße 127, 53757 Sankt Augustin

Das Tätigkeitsgebiet umfasst vormittags die Begleitung und Betreuung beeinträchtigter Kinder in einer integrativen Klasse der Gemeinschaftsgrundschule Menden. Am Nachmittag fallen haustechnische Tätigkeiten im Café Leger an. Für die Besetzung der Stelle wird eine positive und einfühlsame Einstellung gegenüber Kindern und Jugendlichen vorausgesetzt.

Weitere Informationen zu dieser Einsatzstelle erteilen:
Andreas Kernenbach und Frauke Kühn, Tel.: 02241/92 66 33, E-Mail: info@cafe-leger.de

Abenteuerspielplatz “Ankerplatz“, Wellenstraße 18, 53757 Sankt Augustin

Auf dem Abenteuerspielplatz gehören neben der Tierpflege und den Pflege- und Gestaltungsarbeiten im Gelände, die technisch-organisatorische Hilfe im Bauspielbereich, haustechnischer Dienst im Spielhaus und die Wartung der Spielgeräte sowie die Unterstützung der pädagogischen Mitarbeiter am Nachmittag bei Spiel, Sport und Kreativangeboten zu den Hauptaufgaben. Diese Stelle bietet sich an, wenn man Freude am Umgang mit Tieren hat und Kindern und Jugendlichen gegenüber positiv und einfühlsam eingestellt ist.

Weitere Informationen zu dieser Einsatzstelle erteilen:
Thomas Schwake und Lisa Heinbach, Tel.: 02241/16 80 944, E-Mail: abenteuerspielplatz@asp-ankerplatz.de

Seniorenbegegnungsstätte CLUB, Markt 1, 53757 Sankt Augustin

Das Tätigkeitsgebiet umfasst vormittags die Mitarbeit in einer integrativen Klasse der Gemeinschaftsgrundschule Menden, in der beeinträchtigte Kinder zu begleiten und zu betreuen sind. Die Aufgaben am Nachmittag bestehen aus der Unterstützung bei geselligen Nachmittagen und Ausflugsfahrten, sowie der Mitwirkung bei Veranstaltungen in der städtischen Seniorenbegegnungsstätte CLUB. Erwartet werden Freude und Interesse am Umgang mit Menschen verschiedener Altersstufen und Verantwortungsbewusstsein.

Weitere Informationen zu dieser Einsatzstelle erteilt:
Gudrun Ginkel, Tel.: 02241/243-340, E-Mail: gudrun.ginkel@sankt-augustin.de

Büro für Natur- und Umweltschutz, Markt 1, 53757 Sankt Augustin

Im Büro für Natur- und Umweltschutz liegen die Hauptaufgaben in der Durchführung von Pflege- und Artenschutzmaßnahmen in städtischen Biotopen, in der Mithilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit und bei Aktionen des Umweltbüros, sowie in der Mitwirkung bei Kontrolldiensten des Landschaftsschutzes. Voraussetzungen für diese Stelle sind vor allem handwerkliches Geschick, Flexibilität, Kreativität, und Interesse an selbstständigem Arbeiten sowie Interesse am Naturschutz und Ökologie und der Besitz eines Führerscheines.

Weitere Informationen zu dieser Einsatzstelle erteilt:
Gerhard Kasper, Tel.: 02241/243-269, E-Mail: gerhard.kasper@sankt-augustin.de

Alle Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

Interessierte richten ihre Bewerbung (mit Angabe für welchen Bereich sie sich interessieren) bitte an: Stadt Sankt Augustin, Fachbereich Zentrale Dienste, Frau Nieland, 53754 Sankt Augustin.

Mehr Informationen zum Bundesfreiwilligendienst gibt es hier.

18. Februar 2016