Home

Aktuelles

Das Technische Rathaus wird bezogen

Etwa eineinhalb Jahre dauerte der Umbau des ehemaligen Gebäudes der Post zum Technischen Rathaus. Ab Montag, 11. Juni 2018 stehen nun die Umzüge in das neue Verwaltungsgebäude an. Die betroffenen Dienststellen sind während der Umzugstage nur eingeschränkt erreichbar.

[weiter]

Date deinen Experten!

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr folgt am Mittwoch, 6. Juni 2018 die zweite Auflage des „Speed-Debating“. Es ist das vierte Modul zur Jugendpartizipation in Sankt Augustin und soll einen direkten Kontakt zwischen den Jugendlichen auf der einen Seite sowie Politik, Verwaltung und Vertretern von für Jugendliche relevanten Einrichtungen auf der anderen Seite ermöglichen.

[weiter]

Wettbewerbserfolg für Ballettschülerinnen der Musikschule

Beim 4. Internationalen Ballettwettbewerb SPERA, der Anfang Juni in Bad Homburg stattfand, erreichten fünf Ballettschülerinnen der Musikschule der Stadt Sankt Augustin einen hervorragenden 6. Platz. Klemens Salz, Leiter der Musikschule, gratuliert den erfolgreichen Tänzerinnen.

[weiter]

Ehrenamtliche Gärtner für den Park der Steyler Missionare gesucht

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht mehrere Personen mit Kenntnissen und Fertigkeiten im gärtnerischen Bereich, die sich auf ehrenamtlicher Basis im Park der Steyler Missionare engagieren möchten.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Körnerbrötchen, Indianer, Schnitzhandwerk und viel Natur

Wie werden leckere Brote und Brötchen hergestellt? Wie leben Schnecken? Wer tummelt sich in der Wiese? Wie funktioniert eine Kläranlage? Viele Fragen – Antworten dazu gibt es in den Sommerferien 2018. Zu zahlreichen Veranstaltungen, darunter eine Waldwoche für Kinder - mit garantiertem Naturerlebnis - lädt das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin ein. Kinder ab 6 Jahren (zum Teil in Begleitung) können unter fachkundiger Leitung Sankt Augustins Natur mit allen Sinnen erleben, erforschen und selbst kreativ werden.

[weiter]

Energieberatung für Sankt Augustiner zum halben Preis

Stadt und die Sankt Augustiner Stadtwerke fördern 40 Beratungen

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen bietet auch in Sankt Augustin für Immobilienbesitzer Energieberatung zu Hause an. Im Rahmen der Beratung wird, abgestimmt auf die konkrete Immobilie, ein Überblick über die notwendigen und sinnvollen Modernisierungsmaßnahmen gegeben. Durch die Förderung der Sankt Augustiner Stadtwerke (EVG - Energieversorgungsgesellschaft Sankt Augustin mbH) kann die Stadt Sankt Augustin jetzt 40 Beratungen für nur 30 Euro anbieten.

v.l.n.r. Birgit Dannefelser, Petra Grebing und Natalie Nellißen

Für Verbraucher wird es immer schwieriger, aus der Vielzahl an Informationen und Angeboten geeignete Sanierungsmaßnahmen für das eigene zu Hause auszuwählen. „Die passenden Sparmaßnahmen zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Gerade bei einer Haussanierung ist eine gründliche Planung wichtig, um nicht viel Geld in falsche Maßnahmen zu investieren, “ so Dipl.-Ing. Petra Grebing, die als Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW für die Energieagentur Rhein-Sieg tätig ist. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen bietet deshalb eine Energieberatung bei Verbrauchern zu Hause an. In einem rund 90-minütigen Beratungsgespräch wird ermittelt, welche Energiesparmaßnahmen zur Immobilie, zu den Ansprüchen und zum Budget passen und welche Fördermittel genutzt werden können.

Die Stadt Sankt Augustin engagiert sich schon lange für den Klimaschutz. Eine fachbereichsübergreifende Projektgruppe initiiert und begleitet Maßnahmen zur Energieeinsparung und Energieeffizienz und leistet damit aktive Klimaschutzarbeit. Die EVG Sankt Augustin legt als kommunales Stadtwerk großen Wert auf eine nachhaltige, effiziente und ökologische Energiewirtschaft in Sankt Augustin. Gemeinsam ermöglichen sie deshalb 40 Sankt Augustiner Haushalten die Energieberatung der Verbraucherzentrale zum halben Preis. Statt 60 Euro sind für die umfassende Expertenberatung nur 30 Euro Eigenanteil zu zahlen. Bürgermeister Klaus Schumacher betont: „Durch das Engagement der Stadtwerke EVG Sankt Augustin schaffen wir einen Anreiz für die Sankt Augustiner, sich mit energetischen Modernisierungsmaßnahmen auseinander zu setzen.“

Interessenten für die geförderte Energieberatung können sich vom 15. Februar bis 22. April 2016 beim Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin anmelden. Anmeldeformulare stehen hier zum Download bereit. Der Beratungszeitraum endet am 30. April 2016.

Nach Ablauf der Aktion ist geplant, den Bürgerinnen und Bürger von Sank Augustin in Kooperation mit der Energieagentur Rhein-Sieg und der Verbraucherzentrale NRW ein dauerhaftes Angebot zur Energieberatung zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen zur Energieagentur finden Sie unter www.energieagentur-rsk.de.

Kontakt:
Birgit Dannefelser
Telefon 02241/243-426, E-Mail: birgit.dannefelser@sankt-augustin.de

10.02.2016