Home

Aktuelles

Sternsinger zu Gast im Rathaus

Unter dem Wahlspruch "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!" brachten die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Maria Königin ihren Segen auch in das Sankt Augustiner Rathaus.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Rentenstelle

Am 22. Januar und am 9. Februar 2018 bestehen geänderte Öffnungszeiten der Rentenstelle der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Helfer für Ferienaktionen 2018 gesucht

Für die diesjährigen Ferienangebote der Stadt Sankt Augustin in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien sucht der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule wieder Ferienhelfer ab 16 Jahren, die Interesse an einer abwechslungsreichen pädagogischen Ferienbeschäftigung für die Dauer von zwei bis drei Wochen haben. Pro Woche wird eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro gezahlt. Voraussetzung zur Mitarbeit ist die Teilnahme an einer von der Stadt durchgeführten Schulung.

[weiter]

Ersatzräume für Jugendzentrum Matchboxx. fertiggestellt

In der Grantham-Allee, in der Nähe des Rhein-Sieg-Gymnasiums, ist in den letzten Wochen das neue Zuhause für das Jugendzentrum Matchboxx. entstanden. Auf etwa 800 Quadratmetern kann der Verein zur Förderung der städtischen Jugendeinrichtungen in den nächsten zwei Jahren bis zur Fertigstellung des Neubaus an der Bonner Straße sein bewährtes Angebot durchführen. Das Gebäude wurde in Modulbauweise errichtet und liegt im Zeit- und Kostenplan.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Streckenausbau der S 13 zwischen Troisdorf und Bonn-Oberkassel

Laut Mitteilung der Deutschen Bahn finden im Rahmen des Ausbaus der S 13 zwischen dem 21. Januar und 28. Februar 2018 Rodungsarbeiten entlang der Strecke zwischen Troisdorf und Sankt Augustin statt. In Sankt Augustin-Menden ist die Strecke von der Siegbrücke bis zum Bahnhof Menden an verschiedenen Abschnitten betroffen.

[weiter]

Bürgermeister im Kampf gegen die Narren

Rathauserstürmung am 5. Februar 2016 in Sankt Augustin

Am Freitag, 5. Februar 2016 um 17.11 Uhr erwartet die Zuschauer auf dem Karl-Gatzweiler-Platz in Sankt Augustin wieder ein ganz besonderes Spektakel. Die Tollitäten der Stadt Sankt Augustin Prinz Hans-Jürgen I. und Augustina Petra I., Prinz André I. und Prinzessin Claudia I. aus Menden sowie das Kinderprinzenpaar der Stadt Prinz Simon II. und Prinzessin Sara III. wollen das Rathaus erstürmen. Unterstützt werden die närrischen Regenten dabei von den Sankt Augustiner Garden und Karnevalsvereinen.

Karnevalsfliege mit Konfetti BeTa-Artworks - Fotolia.com

Auch in diesem Jahr werden die Tollitäten der Stadt Sankt Augustin versuchen das Rathaus zu erstürmen und Bürgermeister Klaus Schumacher mit seinen Schreibtischtätern aus dem Beamtentempel zu vertreiben. Wie man Klaus Schumacher kennt, wird er wortgewaltig, mit viel Witz und Ironie versuchen, das Rathaus nicht in die Hände der Jecken fallen zu lassen. Seine kampferprobten Helfer aus der Stadtverwaltung werden ihm dabei mit Kamellesalven zur Seite stehen.

Alle Sankt Augustiner sind herzlich eingeladen, die Schlacht um die Herrschaft im Rathaus zu verfolgen und anschließend im Ratssaal zu feiern. Bei freiem Eintritt bieten die Sankt Augustiner Garden und Karnevalsvereine ein buntes Programm mit so manchem karnevalistischen Leckerbissen. Zur Musik von DJ Fun darf das Tanzbein geschwungen werden. Die Organisatoren des Vereins für karnevalistische Brauchtumspflege Sankt Augustin e. V. freuen sich auf eine fröhliche Party und viele bunt kostümierte Jecke.

29.01.2016